Du bist nicht angemeldet.


 


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.ktmforum.eu. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Ever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Vorname: Chris

Wohnort: (.de) H

KTM: 690 Duke 5 R

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 12. November 2016, 15:35

Der Michelin Power RS

Hallo seid´s mal alle Gegrüßt an dieser stelle ! :peace:

Bin da Gestern auf den neuen Michelin aufmerksam geworden , eigentlich wollte ich nächste Saison mit dem Conti SA 3 starten aber (wie immer)
soll nun der Michel die Nase vor allen anderen haben ... :sehe sterne:


http://www.motorradonline.de/motorradrei…power-rs/792924



Der erste "Test" der dort auf der Seite als PDF hinterlegt wurde scheint dem fürs erste mal recht zugeben...
was denkt ihr hat schon jemand mehr von dem Reifen gehört ?

LG Ever !

Beiträge: 77

Vorname: Guido

Wohnort: keine Angabe

KTM: 1290 SD-R

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 12. November 2016, 16:18

Na ja, mal abwarten.

Der Test wurde von Michelin in Auftrag gegeben. Ich möchte da wirklich nichts unterstellen, dennoch bin ich auf die ersten unabhängigen Tests gespannt.

Wäre aber schön wenn Michelin einen neuen guten Sportreifen bringt. Das wird besonders die Ducati Diavel-Fahrer freuen, da dieser Reifen auch als 240er HR erhältlich sein wird.

3

Samstag, 12. November 2016, 19:25

Klingt sehr ja mal sehr interessant. Wettbewerb belebt das Geschäft.

Das könnte mein nächster Reifen werden. :denk:

Aber mein S21 hält und hält und hält... Er wird aber langsam zu rutschig für die Witterung. Bei unter 5 Grad und Feuchtigkeit ist die Traktionskontrolllampe im Dauer-Disco-Modus. Der Winterreifen wartet schon...

Coole Optik...
765 RS ¯\_(ツ)_/¯ Duke 690 R

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »wildduck« (12. November 2016, 20:10)


4

Samstag, 26. November 2016, 19:37

MCN schreibt...

Michelin brought along a pair of Metzeler’s M7 Sportec RRs (set to Metzeler’s recommended track pressure) for us to compare the Power RS against. The German-made tyre has been at the top of MCN’s tyre tree for the past two years and was always going to take some beating. But the new Michelins are a step ahead in ultimate grip, feel and confidence on the track (see rival box-out), which is an impressive feat.

http://www.motorcyclenews.com/product-re…power-rs-tyres/
765 RS ¯\_(ツ)_/¯ Duke 690 R

5

Sonntag, 15. Januar 2017, 10:24

765 RS ¯\_(ツ)_/¯ Duke 690 R

6

Sonntag, 15. Januar 2017, 16:57

Der Pilot Power 3 gehört aktuell zu den besten Allround-Sportreifen im Markt.
Nur ganz schnelle Fahrer, mit harten, sportlich abgestimmten Fahrwerken, wünschen sich etwas mehr Transparenz in Schräglage und etwas mehr Stabilität beim harten Beschleunigen und Bremsen.

Die Vielzahl der normalen Motorradfahrer wird diese kleine Unausgewogenheit des Pilot Power 3 überhaupt nicht zur Kenntnis nehmen.

.... das i ned lach!!!
vergangen: tt 600s, ktm 690 smr

7

Sonntag, 15. Januar 2017, 17:02

aber lt test, ned schlecht.
da werd ma mal andere damit fahren/rutschen lassen,
und schaun was sie berichten.
vergangen: tt 600s, ktm 690 smr

Beiträge: 486

Vorname: Roland

Wohnort: (.at) RO

KTM: 690 Duke 4

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 20. Januar 2017, 07:45

Hier gibts ein Video zu einem ersten "Vergleichstest": https://youtu.be/BgSzCMaO9ZM
Schöne Grüße,
Roland

Beiträge: 13 244

Vorname: zio Kay, dottore dei motociclisti

Wohnort: (.de) EN

KTM: 690 Duke 4 R

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 20. Januar 2017, 13:48

MCN schreibt...

Michelin brought along a pair of Metzeler’s M7 Sportec RRs (set to Metzeler’s recommended track pressure) for us to compare the Power RS against. The German-made tyre has been at the top of MCN’s tyre tree for the past two years and was always going to take some beating. But the new Michelins are a step ahead in ultimate grip, feel and confidence on the track (see rival box-out), which is an impressive feat.

http://www.motorcyclenews.com/product-re…power-rs-tyres/
:ja: auf der Rennstrecke (Track).
  • Wie schaut's im Alltag bei sich wechselnden Asphaltarten und -Wellen, -Aufbrüchen etc. aus?
  • Und dann bei Nässe auf der Landstraße?
    [:ja: ich habe das Mopedreifen.de Video gesehen, aber da sind 700km :lol: Fahrstrecke für mit nicht aussagekräftig! :nein:]


Zitat

Der Pilot Power 3 gehört aktuell zu den besten Allround-Sportreifen im Markt.
Nur ganz schnelle Fahrer, mit harten, sportlich abgestimmten Fahrwerken, wünschen sich etwas mehr Transparenz in Schräglage und etwas mehr Stabilität beim harten Beschleunigen und Bremsen.

Die Vielzahl der normalen Motorradfahrer wird diese kleine Unausgewogenheit des Pilot Power 3 überhaupt nicht zur Kenntnis nehmen.

.... das i ned lach!!!
smr_rider voll deiner Meinung! Als wenn unsere 690er Duke soviel Power und Drehmoment hätte, oder doch :denk: :grins: :lautlach:
Im Regen und regennasse Straßen ist der MPP3 gut, jedoch auf Landstraße knickt er wieder auf der Flanke beim Herausbeschleunigen aus der Kurve ein :traurig:

:pfeil: ABER eventuell ist Michelin wieder ein Innovationssprung gelungen wie es z.B. 2014 der Metzeler M7 RR geschafft hat! :sensationell: :sabber:
:guckst du hier: Also mal abwarten, was die großen Zeitschriften schreiben und insbesondere Fahrer aus unseren eigenen Reihen selbst erFAHRen konnten. :driften:

10

Freitag, 20. Januar 2017, 14:45

Wenn mein Heidenau runter ist (das geht ziemlich schnell :staun: ) dann kommt der neue Michelin drauf. Bin gespannt ob der den S21 noch toppen kann.
765 RS ¯\_(ツ)_/¯ Duke 690 R

Beiträge: 1 213

Vorname: Didi

Wohnort: (.de) HSK

KTM: 390 Duke

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 20. Januar 2017, 17:12

Bist in ähnlicher Situation wie ich, Thomas. Der S21 ist einfach genial, aber ich suche noch einen besseren Kompromiss für die Renne (hinten taugt der M7 besser) - und da könnte der RS die Nase vorn haben.
Meine M7 für die Renne sind noch neuwertig, aber die würde ich glatt wieder runter packen, wenn der RS rechtzeitig lieferbar ist. Momentan jedenfalls noch nicht.

Beiträge: 13 244

Vorname: zio Kay, dottore dei motociclisti

Wohnort: (.de) EN

KTM: 690 Duke 4 R

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 20. Januar 2017, 21:26

Meine M7 für die Renne sind noch neuwertig, aber die würde ich glatt wieder runter packen, wenn der RS rechtzeitig lieferbar ist. Momentan jedenfalls noch nicht.

Wie passt das denn zu deiner Aussage im S21-Thead?! :denk:

Spannend dürfte übrigens auch der neue Michelin Power RS werden: http://motorrad.michelin.de/content/down…test%202016.pdf

Kein Michelin mehr... :nein: :grins:

13

Samstag, 21. Januar 2017, 13:59

MCN schreibt...

Michelin brought along a pair of Metzeler’s M7 Sportec RRs (set to Metzeler’s recommended track pressure) for us to compare the Power RS against. The German-made tyre has been at the top of MCN’s tyre tree for the past two years and was always going to take some beating. But the new Michelins are a step ahead in ultimate grip, feel and confidence on the track (see rival box-out), which is an impressive feat.

http://www.motorcyclenews.com/product-re…power-rs-tyres/
:ja: auf der Rennstrecke (Track).
  • Wie schaut's im Alltag bei sich wechselnden Asphaltarten und -Wellen, -Aufbrüchen etc. aus?
  • Und dann bei Nässe auf der Landstraße?
    [:ja: ich habe das Mopedreifen.de Video gesehen, aber da sind 700km :lol: Fahrstrecke für mit nicht aussagekräftig! :nein:]


Zitat

Der Pilot Power 3 gehört aktuell zu den besten Allround-Sportreifen im Markt.
Nur ganz schnelle Fahrer, mit harten, sportlich abgestimmten Fahrwerken, wünschen sich etwas mehr Transparenz in Schräglage und etwas mehr Stabilität beim harten Beschleunigen und Bremsen.

Die Vielzahl der normalen Motorradfahrer wird diese kleine Unausgewogenheit des Pilot Power 3 überhaupt nicht zur Kenntnis nehmen.

.... das i ned lach!!!
smr_rider voll deiner Meinung! Als wenn unsere 690er Duke soviel Power und Drehmoment hätte, oder doch :denk: :grins: :lautlach:
Im Regen und regennasse Straßen ist der MPP3 gut, jedoch auf Landstraße knickt er wieder auf der Flanke beim Herausbeschleunigen aus der Kurve ein :traurig:

:pfeil: ABER eventuell ist Michelin wieder ein Innovationssprung gelungen wie es z.B. 2014 der Metzeler M7 RR geschafft hat! :sensationell: :sabber:
:guckst du hier: Also mal abwarten, was die großen Zeitschriften schreiben und insbesondere Fahrer aus unseren eigenen Reihen selbst erFAHRen konnten. :driften:




ich bin eh gespannt, was hier dann berichtet wir, bzw wie weit die meihnungen auseinander gehn!

aber diesmal lass i mir zeit,
da ich diese woche nen kompl satz felgen erstanden hab,
und ich mir jetzt mal slicks kauf.


und ja, bin auch gespannt ob michelin mal wieder was zam bringt
vergangen: tt 600s, ktm 690 smr

  • »Ever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Vorname: Chris

Wohnort: (.de) H

KTM: 690 Duke 5 R

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 25. Januar 2017, 11:47

Moped Reifen hat ihn jetzt vorgestellt:

https://www.youtube.com/watch?v=BgSzCMaO9ZM


klingt ziemlich gut :O

Beiträge: 13 244

Vorname: zio Kay, dottore dei motociclisti

Wohnort: (.de) EN

KTM: 690 Duke 4 R

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 26. Januar 2017, 09:57

@Ever
Das ist doch schon in Beitrag 8 verlinkt und darauf bezieht sich auch mein Kommentar in Beitrag 9 :zunge:

  • »Ever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Vorname: Chris

Wohnort: (.de) H

KTM: 690 Duke 5 R

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 1. Februar 2017, 20:03

stimmt sorry ! :D

habe heute beim Händler angerufen und den Reifen bestellt!

am 3.4 gehts dann los werde dann mal berichten wie er sich im vergleich zum m7 fahren lässt :)

Beiträge: 246

Vorname: Bernd

Wohnort: keine Angabe

KTM: 690 Duke 5

  • Private Nachricht senden

17

Samstag, 1. April 2017, 20:03


18

Sonntag, 2. April 2017, 18:56




:knie nieder: :knie nieder: :knie nieder: phu, das klingt ja mal geil!
da bin i jetzt wirkl mal gespannt,
wer sih an den reifen als erstes ran traut!
vergangen: tt 600s, ktm 690 smr

Beiträge: 18

Vorname: Christoph

Wohnort: (.at) W

KTM: 690 Duke 5 R

  • Private Nachricht senden

19

Montag, 3. April 2017, 07:29

Schon bestellt :-)
Sollte diese Woche kommen

20

Montag, 3. April 2017, 08:53

Hab sie seit einer Woche auf meiner RR - Hammer! Kleben wie Pattex... :Daumen hoch: