Du bist nicht angemeldet.


 


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.ktmforum.eu. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Duke6901989« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Vorname: Flo

Wohnort: (.de) H

KTM: 690 Duke 5

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 13. Juni 2018, 19:44

Originaler Auspuff Knaller

Moin,

Mich würde mal interessieren warum bei der Duke V der Originale Topf knallt wenn man hochdreht, Gaswegnimmt und ausrollt knallt es :ja: :amen:

Das war schon bei der Probefahrt der Duke V Bj. 2018 :lol:

Meine ist ist gerade erst eingefahren und knallte auch vom Anfang an :knie nieder:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Duke6901989« (13. Juni 2018, 19:51)


2

Mittwoch, 13. Juni 2018, 19:56

Das sind die Nebenwirkung des SLS.
Motorradkompetenz kann man nicht kaufen. Auch nicht mit Testsiegern oder Alpenkönigen. :teuflisch:

  • »Duke6901989« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Vorname: Flo

Wohnort: (.de) H

KTM: 690 Duke 5

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 13. Juni 2018, 20:06

Das sind die Nebenwirkung des SLS.


Okay finde es ja gut :Daumen hoch: hatte es nur nicht erwartet bei einer neuen :staun:

Beiträge: 14 629

Vorname: zio Kay, dottore dei motociclisti

Wohnort: (.de) EN

KTM: 690 Duke 4 R

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 13. Juni 2018, 21:55

Du findest das gut? :staun:
Extrem nervig und stört, wenn man konzentriert sportlich fährt.

haben daher den ganzen Sch… ausgebaut, mit EVO ist nun alles gut – und Power gab's noch extra :grins:

  • »Duke6901989« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Vorname: Flo

Wohnort: (.de) H

KTM: 690 Duke 5

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 13. Juni 2018, 22:03

Klar EVO ist schon nett..aber mir passt das so :Daumen hoch:

Beiträge: 75

Vorname: Günther

Wohnort: (.de) REG

KTM: 690 Duke 5

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 13. Juni 2018, 22:07

auspuffknallen

Hallo, meine im Januar 2018 gekauft 2017er knallt überhaupt nicht bei Gaswegnehmen. :Daumen hoch:
Grüße günne :wheelie:

  • »Duke6901989« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Vorname: Flo

Wohnort: (.de) H

KTM: 690 Duke 5

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 13. Juni 2018, 23:16

Hallo, meine im Januar 2018 gekauft 2017er knallt überhaupt nicht bei Gaswegnehmen. :Daumen hoch:
Grüße günne :wheelie:


Du hast denn Gashahn mitbezahlt oder? :lautlach:
kannst ruhig mal ein bisschen höher drehen, und dann los lassen.


So wie von Kondos beschrieben liegt das wohl am SLS und ist normal.

Beiträge: 75

Vorname: Günther

Wohnort: (.de) REG

KTM: 690 Duke 5

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 13. Juni 2018, 23:37

hihi .. Gashahn ist oft offen :Daumen hoch: war kürzlich bei 205kmh :grins: ,aber hab nichts bemerkt beim Gaswegnehmen.. :wheelie:

  • »Duke6901989« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Vorname: Flo

Wohnort: (.de) H

KTM: 690 Duke 5

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 14. Juni 2018, 00:14

hihi .. Gashahn ist oft offen :Daumen hoch: war kürzlich bei 205kmh :grins: ,aber hab nichts bemerkt beim Gaswegnehmen.. :wheelie:


Joar alles gut :peace:

Habe bis jetzt nur knallende Duke‘s V gefahren :boxing:
Mit Akra und Original Pott. :lautlach: :lautlach:

  • »Duke6901989« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Vorname: Flo

Wohnort: (.de) H

KTM: 690 Duke 5

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 14. Juni 2018, 10:00

Habe hier im Forum nochmals gesucht und jemand hat es hier super erklärt
Der gute Diveangel :Daumen hoch: Danke an der Stelle :sensationell:

Zitat von ihm:
1. Definition Fehlzündung:
Eine Fehlzündung ist eine Entzündung des Luft-Kraftstoff-Gemischs bei einem Verbrennungsmotor im heißen Auspuffrohr anstatt im Zylinder.
Die Fehlzündung erzeugt einen Knall im Auspuff und kann die Schalldämpferanlage, den Katalysator und die Lambdasonde beschädigen.

Fehlzündungen treten z. B. dann auf, wenn bei einem Verbrennungsmotor die Zündkerzen nicht mehr zuverlässig zünden oder wenn in einem schadhaften löchrigen Auspuffstrang Frischluft mit noch unverbranntem Treibstoff reagiert.

Um Fehlzündungen gewollt zu erzeugen, wird z. B. in Showcars ein vorhandener Schalter für die Unterbrechung der Zündung betätigt.
Das ist vergleichbar zu dem, was off-road-biker mit dem Betätigen des Killschalters während der Fahrt meinte.

2. Duke 5 - SekundärLuftSystem:
Die Duke 5 hat (im Gegensatz zur Duke 4) ein SLS = SekundärLuftSystem.
Hier wird der im Zylinder nicht verbrannte Sprit separat verbrannt durch Zuführung von Sekundärluft (aus sog. Umweltschutzgründen, damit kein unverbrannter Sprit rausläuft - das ist ein anderes Thema!) und erzeugt somit diese Knallgeräusche.

Es handelt sich also bei der Duke 5 nicht um Fehlzündungen im eigentlichen Sinne, da sie
1. weder ungewollt sind
2. noch im Auspuff stattfinden

sondern

sie werden
1. absichtlich
2. durch Zuführung von weiterer Luft im SekundärLuftSystem
herbeigeführt.


:wheelie: