Du bist nicht angemeldet.


 


690 Duke 5: Akra Slip on

  • »Duke6901989« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Vorname: Flo

Wohnort: (.de) H

KTM: 690 Duke 5

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 10. Juni 2018, 13:13

Akra Slip on

Moin ,

Hört sich der Akra Slip on ohne eater etwas anders an als mit eater?
Oder leistet der Vorschlall Dämpfer volle Arbeit ?

Grüße

Beiträge: 1 303

Vorname: Babsi

Wohnort: (.at) W

KTM: 690 Duke 4 R

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 10. Juni 2018, 13:31

Beides,
aber abgesehen davon, dass du den Akra kaputtmachst (verschweißter Killer!),
hast du damit nicht nur Ärger mit der Polizei, sondern auch weniger Leistung:
LAUT bedeutet nicht unbedingt auch STARK.
Grüße von Babsi
Vertrieb und Beratung für Fa. Myjet "Highscore"
Fa. Skorianz Christian

  • »Duke6901989« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Vorname: Flo

Wohnort: (.de) H

KTM: 690 Duke 5

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 10. Juni 2018, 13:48

Ohhh kaputt machen??

Ich habe schonmal was davon gehört verschweißter Killer etc. Beim Akra aber ist er dann kaputt :Daumen runter:

Ist dort dann ein sichtbares Loch? Dafür gibt es so eine Gummi abdeckung liege ich da richtig? Woher kann man diese abdecken von Akra wenn beziehen? :staun:

PS: ich suche eine gute Alternative in Sachen Optik zum Originalen und der Akra gefällt mir sehr! :peace:

Hat er denn wenigstens ein etwas anderen Klang als der Originale mit Killer :weinen: ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Duke6901989« (10. Juni 2018, 14:38)


Beiträge: 345

Vorname: Andrea

Wohnort: (.de) PF

KTM: 690 Duke 5 R

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 10. Juni 2018, 17:27

Ich finde den Sound völlig ok mit dem Akra Slip on
:wheelie:

Beiträge: 10

Vorname: Heinz Peter

Wohnort: keine Angabe

KTM: 690 Duke 5

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 10. Juni 2018, 18:03

Mit der Brotdose drauf, klingt das wie ein Geschirrspüler.Nur Akra komplett macht Sinn.

Beiträge: 14 045

Vorname: zio Kay, dottore dei motociclisti

Wohnort: (.de) EN

KTM: 690 Duke 4 R

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 10. Juni 2018, 20:59

Nur Akra komplett macht Sinn.

Oder den Highscore/Remus-VSD – wobei der wenigstens ne E-Nr drauf hat (:ja: ist für die 4er, aber Akra-VSD hat nichts) und haltbarer bei Steinschlag & Co ist :crazy:

Beiträge: 67

Wohnort: keine Angabe

KTM: keine Angabe

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 10. Juni 2018, 21:41

Duke 5 mit Akra hört sich dann so an :sabber:

https://youtu.be/kkpKBNmSVm0

Beiträge: 566

Vorname: Roland

Wohnort: (.at) L

KTM: 690 Duke 5 R

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 11. Juni 2018, 08:54

Mir ist der Akra (nur Slip-on, wie er bei der R Serie ist) bei meiner Duke 5 R aus 08/2017 ohne dB-Killer zu laut. Die Duke 4 bin ich ebenfalls mit Akr Slip-on noch ohne den Killer gefahren. Vor allem das Knallen bei der neuen ist übertrieben. Da könnte man angeblich das Sekundärluftsystem ausbauen, damit es nicht mehr knallt, will ich aber nicht.
Dass der Akra dann kaputt ist, ist relativ. Die Sicherungsschraube unter dem Gummistopfen ist verscheißt, so dass man sie nur mühsam ausbohren kann. Wenn man vorsichtig ist, kann man später den Killer wieder mit einer neuen Schraube problemlos einbauen. So hab ich es gemacht.
Schöne Grüße,
Roland

  • »Duke6901989« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Vorname: Flo

Wohnort: (.de) H

KTM: 690 Duke 5

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 11. Juni 2018, 10:40

Danke euch !!! :Daumen hoch:

Beiträge: 949

Vorname: Konrad

Wohnort: (.de) M

KTM: 1290 GT

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 13. Juni 2018, 09:12

Alternative zum Akra

Servus,

also wenn Du eine günstige Alternative zum Akra suchst, dann schau Dir doch mal den SC-Poject Oval an.


https://www.scproject-shop.com/ktm_690_duke_2012_oval_de.htm#


Der sieht genauso gut aus wie der Akra, dürfte aber noch etwas besser klingen, weil SC-Project die Toleranz bei den Lärmbestimmungen ausnutzt.
Und er kostet lediglich 380 € in Stahl.

Beiträge: 16

Vorname: Frank

Wohnort: keine Angabe

KTM: keine Angabe

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 13. Juni 2018, 20:25

Ich habe den

https://www.kamabikeparts.de/auspuffanla…ASABEgJS1fD_BwE


Klingt gut, sieht nach meiner Meinung gut aus, ist hier noch mit 10 % Rabatt zu haben

  • »Duke6901989« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Vorname: Flo

Wohnort: (.de) H

KTM: 690 Duke 5

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 14. Juni 2018, 10:23

Servus,

also wenn Du eine günstige Alternative zum Akra suchst, dann schau Dir doch mal den SC-Poject Oval an.


https://www.scproject-shop.com/ktm_690_duke_2012_oval_de.htm#


Der sieht genauso gut aus wie der Akra, dürfte aber noch etwas besser klingen, weil SC-Project die Toleranz bei den Lärmbestimmungen ausnutzt.
Und er kostet lediglich 380 € in Stahl.


Das steht Duke 12-16 leider gefällt mir aber Grundsätzlich

  • »Duke6901989« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Vorname: Flo

Wohnort: (.de) H

KTM: 690 Duke 5

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 14. Juni 2018, 11:08

Was haltet ihr eigentlich vom Hurric pro 2 (schwarz)
Der ist auch relativ günstig
»Duke6901989« hat folgende Datei angehängt:

Beiträge: 14 045

Vorname: zio Kay, dottore dei motociclisti

Wohnort: (.de) EN

KTM: 690 Duke 4 R

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 14. Juni 2018, 20:05

Was haltet ihr eigentlich vom Hurric pro 2 (schwarz)
Der ist auch relativ günstig

Findest den schön? :staun:

kannst den User "D U K E" um Antwort hier bitten, der hatte den auf seiner 690er drauf.
In seiner Signatur ist noch das Video mit Sound verlinkt.