Du bist nicht angemeldet.


 


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.ktmforum.eu. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »moschus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Vorname: moshe

Wohnort: keine Angabe

KTM: 690 SMC

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 6. März 2017, 13:16

Akrapovic Mapping nur mit kompletten evo1?

Ich war gerade in der fachwerkstatt und wollte das akra Mapping drauf spielen lassen und er meinte da ich nur den akra endtopf hab und nicht den anderen Luftfilter soll ich es nicht machen da die Leistung vl sogar abnimmt?? Hab ich zum ersten mal gehört aber stimmt es, dass man nur mit Luftfilter auch das Mapping machen sollte
Oder reicht der endtopf eh?

2

Montag, 6. März 2017, 13:46

Ähnliches habe ich bei meinem freundlichen mit meinem neuen Leo zu hören bekommt.

Da ich nur den ESD ändere, soll wohl kein anderes Mapping notwendig sein.

Heißt also bei mir: Leo + Ori Lufideckel + Ori Mapping + Kat

Beiträge: 27

Vorname: Thomas

Wohnort: (.de) BB

KTM: 690 SMC-R

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 6. März 2017, 13:49

Die andere Frage ist wieso du einen Akrapovic Endtopf dran hast aber Luftfilter/-filterkasten noch serienmäßig hast.
Illegal bist du mit dem Topf (Keine Zulassung & kein Kat) sowieso schon unterwegs.
Ich denke da macht der offene Luftfilterkastendeckel und ein Sportluftfilter bezüglich Illegalität kein Unterschied. :denk:
Dann hast du mit Evo1 wenigstens im unteren Drehzahlbereich einen Leistungszuwachs und eine ansprechendere Drehmomentkurve.

Aber aufpassen:
Das Serienmapping solltes du nicht mit der Akra-Tüte fahren da kein Kat! Die Abgastemperaturen werden für den Endtopf zu heiß.
Ride it like you stole it :driften:

  • »moschus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Vorname: moshe

Wohnort: keine Angabe

KTM: 690 SMC

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 6. März 2017, 14:15

Wegen Kohle
Daweil nur den Entopf im Geldbörserl gehabt
Also sagt du trotzdem akra Mapping?
Mein pp Auspuff davor hatte auch keinen kat
Und wie das mit den Abgasen gemeint ist

Beiträge: 78

Wohnort: keine Angabe

KTM: 690 SMC-R

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 6. März 2017, 14:48

Luftfilterkasten sind 20 Euro :-)

  • »moschus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Vorname: moshe

Wohnort: keine Angabe

KTM: 690 SMC

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 6. März 2017, 15:00

Luftfilterkasten sind 20 Euro :-)
Luftfilterkasten sind 20 Euro :-)
Hast da vl nen Link? Bzw ist es nur noch der und dann hab ich alles?
Ps: denke

Beiträge: 78

Wohnort: keine Angabe

KTM: 690 SMC-R

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 6. März 2017, 15:27

einmal diesen http://www.ktm-versand.de/product_info.p…-KIT-EVO-1.html

und dann noch das Evo 1 Map beim freundlichen ..... :-)

  • »moschus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Vorname: moshe

Wohnort: keine Angabe

KTM: 690 SMC

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 6. März 2017, 15:28

einmal diesen http://www.ktm-versand.de/product_info.p…-KIT-EVO-1.html

und dann noch das Evo 1 Map beim freundlichen ..... :-)
Vielen Dank!
Also auf Krümmer kann man schon :kacke: Daweil ?

  • »moschus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Vorname: moshe

Wohnort: keine Angabe

KTM: 690 SMC

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 6. März 2017, 16:09

einmal diesen http://www.ktm-versand.de/product_info.p…-KIT-EVO-1.html

und dann noch das Evo 1 Map beim freundlichen ..... :-)
Und als letzte Frage
Es ist nur der Deckel benötigt oder? Kein anderer Filter?

Beiträge: 79

Vorname: Patrick

Wohnort: (.de) MK

KTM: 690 SMC-R

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 6. März 2017, 16:23

...immer und immer wieder das gleiche Thema und jedes Mal wird ein neuer Thread aufgemacht :kotz:

11

Montag, 6. März 2017, 16:36

Seit ihr eigl alle zu dumm die drecks Sufu zu nutzen ???

Du bist der 10000 Vogel ( Sry für die Ausdrucksweise aber langsam Platz mir die Hutschnurr und anscheinend nicht nur mir) der dazu ein Thema aufmacht !
Frag mich langsam echt ob hier Leute von nem anderen Stern kommen...

:kapituliere:

Und jetzt willst du uns erzählen das du keine 20€ mehr für den Offenen Lufi hast ? Hoffe das ist ein schlechter Witz ..

Unglaublich :gute besserung:


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gruß,

690DukeR

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »690DukeR« (6. März 2017, 16:44)


12

Montag, 6. März 2017, 16:38

Akra ESD + kein Kat + offener Lufi = Evo 1

Beliebiger ESD zB Leo + Kat + normaler Standard Luftfilter = Euro Map

Die Kombi die du fahren willst ist totaler schmarn!!!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gruß,

690DukeR

Beiträge: 79

Vorname: Patrick

Wohnort: (.de) MK

KTM: 690 SMC-R

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 6. März 2017, 16:45

Seit ihr eigl alle zu dumm die drecks Sufu zu nutzen ???

Du bist der 10000 Vogel der dazu ein Thema aufmacht !
Frag mich langsam echt ob hier Leute von nem anderen Stern kommen...

:kapituliere:

Und jetzt willst du uns erzählen das du keine 20€ mehr für den Offenen Lufi hast ? Hoffe das ist ein schlechter Witz ..

Unglaublich :gute besserung:


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Man sollte einfach auf 10000 mal gestellte Fragen garnicht mehr antworten, sondern die Leute mal dumm sterben lassen.
Vielleicht kommen sie dann auf die Idee die SuFu zu benutzen.

  • »moschus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Vorname: moshe

Wohnort: keine Angabe

KTM: 690 SMC

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 6. März 2017, 16:48

Akra ESD + kein Kat + offener Lufi = Evo 1

Beliebiger ESD zB Leo + Kat + normaler Standard Luftfilter = Euro Map

Die Kombi die du fahren willst ist totaler schmarn!!!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Also da du dich auskennen scheinst wäre es cool wenn du nur noch beantwortest ob ich nur den Deckel brauch oder auch den neuen Filter? :peace: Ja wir kennen uns nicht alle super aus aber bestimmt in anderen Seiten des Lebens wo du weniger weißt und ich würde auch Tipps geben :) = Forum danke für die Antwort auf jeden Fall und ich folge euren Ratschlägen und kaufe den Deckel natürlich nur ob auch den Filter ist die Frage :)

15

Montag, 6. März 2017, 17:03

http://www.ktm-versand.de/product_info.p…-KIT-EVO-1.html

Das brauchst du noch ^^
Das ist der sog. "offene PP Deckel" oder er wird auch als offener Luftfilterkasten bezeichnet.
Glaub die wenigsten änden den Filter.



Wenn du jetzt nicht den Krümmer zu dem Akra ESD fährst also so wie es das (http://www.ktm-konsum.de/artikel.php?id=…9xtXhoCBdPw_wcB) komplette Kit her gibt, ist nicht so tragisch.
Natürlich ist es immer besser das ganze so zu fahren wie es durch den Hersteller erprobt wurde bzw KTM es für die Komponennten ausgelegt hat.
Gruß,

690DukeR

  • »moschus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Vorname: moshe

Wohnort: keine Angabe

KTM: 690 SMC

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 6. März 2017, 17:08

http://www.ktm-versand.de/product_info.p…-KIT-EVO-1.html
http://www.ktm-versand.de/product_info.p…-KIT-EVO-1.html

Das brauchst du noch ^^
Das ist der sog. "offene PP Deckel" oder er wird auch als offener Luftfilterkasten bezeichnet.



Wenn du jetzt nicht den Krümmer zu dem Akra ESD fährst also so wie es das (http://www.ktm-konsum.de/artikel.php?id=…9xtXhoCBdPw_wcB) komplette Kit her gibt, ist nicht so tragisch.
Natürlich ist es immer besser das ganze so zu fahren wie es durch den Hersteller erprobt wurde bzw KTM es für die Komponennten ausgelegt hat.
okay sehr geil!! weil mein Händler (welcher das Mapping drauf spielt) kam mir damit dass ich auch unbedingt den Luftfilter für 70 euro dazu brauch, das werd ich mir jetzt sparen und nur den Deckel bestellen. also viele vielen dank nochmal für die 70 euro und jetzt weiß ich mehr

Beiträge: 50

Vorname: Sebastian

Wohnort: (.de) MK

KTM: 690 SMC-R

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 19. April 2017, 16:33

690DukeR -> www.seit-seid.de

Wenn es dir nicht passt, wenn die Leute einen neuen Thread aufmachen, dann ignoriere es doch einfach !?
Verstehe nicht wie man sich so aufspielen kann und den Leuten zu unterstellen die Suchfunktion nicht zu nutzen.
Ich persönlich habe selber schon oft was gesucht und entweder nicht das richtige gefunden oder einfach keine lust gehabt mir einen Thread mit 50+ Seiten anzugucken.
Dieses Forum soll doch dazu dienen sich gescheit auszutauschen oder ? Dann Hilf lieber den Leuten in dem du sie mit einem Forumslink auf den Thread aufmerksam machst anstatt sie zu "beleidigen".
Da fragt man sich ernsthaft was ihr für probleme habt...

Beiträge: 1 088

Vorname: Babsi

Wohnort: (.at) W

KTM: 690 Duke 4 R

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 19. April 2017, 22:15

Es ist ganz einfach:

alles serienmäßig
=> Serienmapping

kompletter EVO1-Kit montiert (EVO1-Airbox-Deckel + Akra-Komplettanlage)
=> EVO1-Mapping - schönes Drehmoment bei Leistungsverlusten oben

nur den EVO1-Airboxdeckel montiert und egal welcher Endschalldämpfer
=> EVO1-Mapping - sehr laut, schönes Drehmoment bei Leistungsverlusten oben,
bissl schwächer als mit Akra-Komplettanlage, Mapping passt nicht ganz

kompletter EVO2-Kit montiert (pilzförmiger K&N + EVO2-Nockenwelle + Akra-Komplettanlage)
=> EVO2-Mapping - nicht so laut, sensationelle Leistung oben, unten schwächer

kompletten Kit mit pilzförmigem Filter und Zusatz-Steuergerät von alternativem Tuner
=> Mapping egal (das gleicht das Zusatzsteuergerät aus),
nicht so laut, unten und oben wesentlich stärker als Serie oder EVO1

nur den Endschalldämpfer getauscht (egal gegen welchen)
=> Serienmapping, Serienleistung + einen Haufen Geld rausgeschmissen
Schöne Grüße
Babsi "Highscore"
Fa. Skorianz Christian "Myjet"

19

Donnerstag, 20. April 2017, 08:01

nur den EVO1-Airboxdeckel montiert und egal welcher Endschalldämpfer
=> EVO1-Mapping - sehr laut, schönes Drehmoment bei Leistungsverlusten oben,
bissl schwächer als mit Akra-Komplettanlage, Mapping passt nicht ganz


Ich dachte beim EVO1 darf kein ESD mit Kat gefahren werden oder bezieht sich egal welcher ESD immer auf einen ohne Kat
:Tempo:

20

Donnerstag, 20. April 2017, 08:11

Es geht schon, aber laut dem Piraten verdünnst Du damit verstärkt Dein Öl aufgrund des höheren Gegendrucks des Kat.

Meine Erfahrung mit dieser Kombination ist, dass die KTM dann im Schiebebetrieb erheblich mehr patscht (nicht knallt).