Du bist nicht angemeldet.


 


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.ktmforum.eu. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Glassoff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

Vorname: Tino

Wohnort: (.de) C

KTM: 1090 Adventure R

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 12. August 2018, 15:21

Batterie leer,nach 3 Wochen Standzeit

Tach auch
wie schon oben beschrieben war heute meine Batterie tiefentladen (laut Anzeige vom Optimate 4)
Bin vor 3 Wochen noch in Südtirol gewesen,da war alles gut,auf der Rückfahrt Höhe München hat sie dann etwas Wasser in die USB-Steckdose bekommen und das Navi ging aus da Batterie zu schwach (vom Navi)
am nächsten Tag ganz normal heimgefahren und abgestellt,Navi ab und USB Adapter stecken lassen,dumme Frage: kann der Strom ziehen ? also so für sich alleine

hatte das schon mal jemand mit ner 1 Jahr alten Batterie
Weltanschauung kommt von Welt anschauen

Beiträge: 41

Vorname: Olli

Wohnort: (.de) B

KTM: 1290 Super Adventure S

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 12. August 2018, 15:37

Hab schon gehört das die USB-Teile Strom ziehen, auch wenn nichts angeschlossen ist, aber genau weiß ich es nicht, hab mein auch immer stecken und jetzt nach 14 Tagen sprang sie einwandfrei an.

Beiträge: 1 571

Vorname: Harald

Wohnort: (.de) N

KTM: 1190 Adventure R

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 12. August 2018, 21:07

kann der Strom ziehen ?
Ja.
Gruß vom Harald
"S. Auerteig"
KTM ADV1190/R´14; Suzuki DR 800S ´99; :prost:

4

Sonntag, 12. August 2018, 22:33

Du solltest den USB-Adapter an ein per Zündung geschaltetes Kabel anschließen. Heißen vermutl. ACC1 oder 2, welches geschaltet ist, selber messen.
Das Bessere ist des Guten ein guter Feind Freund Fred.