Du bist nicht angemeldet.


 


  • »Merenti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Vorname: Andreas

Wohnort: (.de) AB

KTM: 1190 Adventure T

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 18. Juli 2018, 20:33

Erfahrungen mit Hyper Pro Feder zur Fahrwerkstieferlegung

Hallo,
hat einer von euch schon mal eine Hyper Pro Feder in eine 1190 T eingebaut um die Fahrzeughöhe etwas zu reduzieren?
Gibt es da Erfahrungen. Leider habe ich hier mit der Suchfunktion nichts finden können.
Hatte hier im Schwarzwald einen Werkstattaufenthalt, da wurde mir die Möglichkeit erwähnt.
Gruß Andreas

Beiträge: 66

Wohnort: (.de) KA

KTM: 1290 Super Adventure S

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 4. August 2018, 11:50

Interesantes Thema :denk: aber leider keine Ahnung

  • »Merenti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Vorname: Andreas

Wohnort: (.de) AB

KTM: 1190 Adventure T

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 4. August 2018, 19:24

Habe bei meinem KTM-Händler in Darmstadt nachgefragt.
Da gibt es auch andere Firmen die diese Federn anbieten.
Bis 35 mm kann man da das Fahrwerk tiefer legen. Die Gabelbrücke muss auch nachgesetzt werden.
Preislich reden wir da von 350 bis 400 Öcken.
Eine neue Sitzbank ist auch in dieser Preisgröße.
Gruß Andreas

Beiträge: 9

Vorname: Thomas

Wohnort: keine Angabe

KTM: 1190 Adventure T

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 9. August 2018, 08:21

Ich habe den Federbeinteller von Mizu eingebaut und die Gabel um ca. 30 mm durchgeschoben. Mir hat das sehr geholfen.

Thomas

Beiträge: 43

Vorname: Jens

Wohnort: (.de) HM

KTM: 1090 Adventure R

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 10. August 2018, 12:05

Moin,
ich habe mir für "R" auch den Federteller von MIZU geholt und die Gabel durchgeschoben, dadurch verlierst du zwar etwas an Bodenfreiheit (darum geht es ja schliesslich), aber ich komme jetzt wenigstens mit beiden Füßen auf den Boden und meine Frau braucht zum Aufsteigen auch keinen Fußhocker mehr...
Der Weg ist das Ziel....

  • »Merenti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Vorname: Andreas

Wohnort: (.de) AB

KTM: 1190 Adventure T

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 12. August 2018, 18:45

Hallo,
die Bodenfreiheit ist für mich nicht das große Thema, ich fahre eh kein Offroad, habe mir extra die Straßenversion der 1190 gekauft.
Gruß Andreas

Ähnliche Themen