Du bist nicht angemeldet.


 


  • »Copfire« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Vorname: Christian

Wohnort: (.de) EU

KTM: keine Angabe

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 15. April 2018, 17:57

Tipp 8000-10000

Hallo,

zur Zeit fahre ich eine Triumph Tiger, werde sie verkaufen und mir eine KTM zulegen.
Probe gefahren bin ich die 1290, diese ist mir leider zu teuer bzw. so viel Geld möchte ich nicht ausgeben.

Die 1190 wäre, glaube ich, genau das richtige. Welche bzw. welches Modell (Verbesserungen) würdet ihr mir empfehlen?
Ich komme mit den ganzen Neuerungen nicht so klar. Der eine sagt, auf keinen Fall älter als 2015, der andere sagt völliger Blödsinn.

Ps. Worauf sollte ich beim Kauf auf jedenfall achten (bekannte Kinderkrankheiten)

Danke im voraus
Chris

Beiträge: 71

Vorname: Jörg

Wohnort: (.de) OA

KTM: 1190 Adventure T

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 16. April 2018, 14:34

Ich hab mir letztes Jahr ne gebraucht 1190er /2013 mit 9000 km gekauft.

Die war wie ausm Laden und hat nun 30'000 km ohne mucken, also ganz das Gegenteil von meiner 1290 T die neu war.
Das Gute war, dass die schon den Anlassertausch durch hatte und nun einfach nur läuft und läuft und läuft.

Beiträge: 2 402

Vorname: Alexander 86.000km-04/2013

Wohnort: (.de) REG

KTM: 1190 Adventure R

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 16. April 2018, 15:26

................ völliger Blödsinn......bekannte Kinderkrankheiten.....
....ab Ende 2014 gab´s keine Kinderkrankheiten mehr! Du sprichst über ein ausgereiftes Bike......die 1190ig wird seit ca. 1 1/2 Jahren nicht mehr gebaut!

Paß auf ob bei BJ 2013/ 14 der größere Anlasser verbaut wurde, Hauptständer gewechselt wurde, Luftfilterkasten gewechselt wurde....Infos über alles findest Du hier im Forum, wenn Du die Forumssuche rechts oben auf der Startseite benutzt...... :ja:

Überleg Dir genau, ob es eine 1190iger "R" oder eine "T" werden soll.....

Beiträge: 1 762

Vorname: Hartmut

Wohnort: (.de) B

KTM: 1290 Super Adventure R

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 16. April 2018, 15:41

Überleg Dir genau, ob es eine 1190iger "R" oder eine "T" werden soll.....

Ich zum Beispiel hab mich von der elektrischen Fahrwerksverstellung blenden lassen, das einzige was ich zum Kauf meiner 1190 bereue ist dass es keine R wurde. Anlasser gewechselt, Kupplungsnehmer gewechselt, ansonsten alles gut.

5

Montag, 16. April 2018, 15:53

................ völliger Blödsinn......bekannte Kinderkrankheiten.....
....ab Ende 2014 gab´s keine Kinderkrankheiten mehr! Du sprichst über ein ausgereiftes Bike......die 1190ig wird seit ca. 1 1/2 Jahren nicht mehr gebaut!

Paß auf ob bei BJ 2013/ 14 der größere Anlasser verbaut wurde, Hauptständer gewechselt wurde, Luftfilterkasten gewechselt wurde....Infos über alles findest Du hier im Forum, wenn Du die Forumssuche rechts oben auf der Startseite benutzt...... :ja:

Überleg Dir genau, ob es eine 1190iger "R" oder eine "T" werden soll.....


Das selbe hätte ich jetzt auch geschrieben. Kannst bedenkenlos eine 2013er kaufen solang die Wechsel gemacht wurden.

Fragen nur: wieso LuFi-Kasten getauscht? Ich hab den 2013er drin und keinerlei Probleme. Ich fahr auch nicht in Australien.

@Copfire zur Erklärung: da gab es mit den ersten LuFi-Kästen Probleme das die zu viel Dreck gezogen haben und die Ansaugstutzen dreckig waren. Das Problem gibt/gab es allerdings nur, wenn man viel staubig/Offroad gefahren ist also eher in anderen Regionen als bei Uns. Afrika, Australien, Südamerika etc. trat das öfter auf.
Dazu gab es allerdings keinen Austausch oder Rückruf von KTM wie für den Anlasseroder Hauptständer. Lass dich da also nicht verwirren - das muss vom Besitzer oder KTM also nicht gemacht worden sein.

Beiträge: 1 077

Vorname: Thomas

Wohnort: (.de) J

KTM: 1190 Adventure T

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 16. April 2018, 20:19


Fragen nur: wieso LuFi-Kasten getauscht? Ich hab den 2013er drin und keinerlei Probleme. Ich fahr auch nicht in Australien.

Mein Luftkasten wurde auch nicht getauscht. Bin jetzt bei 86,5 tkm mit meiner 13er, alles schön.
th