Du bist nicht angemeldet.


 


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.ktmforum.eu. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 14. Oktober 2011, 14:36

17, 19 oder 21 zoll was ist die bessere Wahl im Altag?

Hallo, hab mal ein Frage.

Was sind die vorteile eines 21 Zoll?

Was sind die vorteile eines 19 Zoll vorderreifens wie GS die hat?

Was genau sind die vorteile eines 17 Zoll Vorderrad wie die sm die hat?

Man müste meinen je kleiner umso mehr gripp in der Kurve?

Ist der 21 zoll Reifen jetzt für die Straße gut oder nicht gut?

Danke um eure Antworten.

Gruß Michl

Je größer um so mehr Geländedauglichkeit?

2

Freitag, 14. Oktober 2011, 16:23

Meiner Meinung nach:

17 Zoll ist wendiger, haben mehr Auflagefläche (grip) und sind die am meisten verkaufte Dimension bei Strassenreifen, als Enduroreifen unbrauchbar auf Grund ihres Abrollumfanges.

21 Zoll Reifen haben einen besseren Geradeauslauf und Komfort.

19 Zoll ist halt eine Mischung aus beiden.
http://www.joli-motors.at

Jage nicht, was du nicht töten kannst!

Ähnliche Themen