Du bist nicht angemeldet.


 


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.ktmforum.eu. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

HermZeGerm

unregistriert

1

Freitag, 2. November 2007, 14:59

Wer hat denn alles eine Advi

da es ja keine allgemeine Rubrik in den Foren gibt schreibe ich es einfach mal hierrein, da es im trasch zu schnell untergehen wird...

also ich fange dann mal an, ich habe eine S Modelljahr 2004 EZ 05/2005

ich habe das Moped dieses Jahr im Mai gebraucht mit sagenhaften 4800km auf dem Buckel gekauft, mittlerweile sind es ca 11000 ...
»HermZeGerm« hat folgende Dateien angehängt:
  • 28072007116.jpg (139,64 kB - 100 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. August 2015, 13:16)
  • Kofferschleuder.jpg (73,33 kB - 95 mal heruntergeladen - zuletzt: 21. September 2017, 22:30)

2

Freitag, 2. November 2007, 23:07

:staun: ich hätt gern eine :grins:

:denk: ist die 950er änlich spritzig wie unsere SM :sabber: oder fühlt se sich eher wie die 990er an :sabber: die bin ich schon gefahren :verliebt: nur ist sie mir zu brav :denk:

Thomastor

unregistriert

3

Freitag, 2. November 2007, 23:36

@HermZeGerm, Cau-Chang,
bin mit meiner (2004'er) nun knapp 30.000 gewemst.
Ca. 4500 Km davon mit 17" Rollerrädchen (passt aber nicht zu meinem Fahrstil, also wieder zurückgebaut).
Bin auch schon die 990 Advi, 990 Superduke und 950 SM ausgiebig probegefahren.
990 Advi: Wie unser Elefant schon geschrieben hat, find ich sie auch irgendwie langweilig.
990 Superduke: Mann, ist das ne Rakete!
950 SM: Ich weiß nich wo der Vorteil sein sollte?

950'er Advi mit Vergaser: :hurra: :hurra: :hurra: da ich auch manchmal etwas abseits des Teers wemse.

HermZeGerm

unregistriert

4

Samstag, 3. November 2007, 08:20

die 950er Advi ist genau so spritzig wie die SM, ich finde es erstaunlich was mit dem Bike auf Asphalt so geht, mal abgesehen von den Offroadqualitäten...

die 950SM ist für mich der Überflieger auf engen und kurvenreichen Strassen, da gibt es kaum etwas besseres...

als Allrounder ist die Adventure wohl nicht zu schlagen...

5

Samstag, 3. November 2007, 08:43

ich hab neben meiner 07er SD eine 06 Adventure N stehen die mittlwerweile 22000 Km drauf hat und auch schon im Gelände war. Dieses Jahr war ich mit der Adv. auf großer Ostblocktour. Tschechien, Slowakei, Ungarn und Rumänien. Alles ohne Probleme und dafür ist die Adv richtig Klasse. Ich würd sie sofort wieder kaufen.

:Kürbis: :peace: :teuflisch:
02.1-04.1.09 Calafat
23.3-26.3.09 Albacete
07.4-09.4.09 Rijeka
08.5-10.5.09 Most
08.6-09.6.09 Hockenheim
15.7-16.7.09 Oschersleben
26.8-29.8.09 Oschersleben
1.10-4.10.09 Pannonia-Ring

6

Samstag, 3. November 2007, 10:54

Hallo ich habe ein 2006 Adv mit ABS.

Das ganze kam so: 2005 bin ich in während eines Südtirol Urlaubs ein 950 von einem Bekannten 30min gefahren und dachte nur sowas gibt es nicht einfach nur :sensationell: . Aber der Verstand sagte mir ein neues Moped gibt es erst, wenn es ABS und Einspritzung hat. Im Winter kam ich dann ins Grübeln neues Model mit beidem. Dann zum Händler hin nochmal probegefahren und immer noch das gleiche Gefühl wie im Urlaub.... Es noch bis Juli gedauert ,dann stand sie in meiner Garage. Bis heute bin ich ca 16000km gefahren und kann nur sagen Eierlegendewollmilchsau mit der kann man alles machen, von der Runde durch das Sauerland, Urlaubstouren, Rennsteckentrianing (da haben einige blöde aus dem Kombi gekuckt als sie von mir überholt wurden) und auf einer Motocrossstrecke war ich auch schon.

bis dann Peter
»Fazer1000« hat folgende Datei angehängt:
  • KTM_HeuteIII.jpg (86,44 kB - 121 mal heruntergeladen - zuletzt: 21. September 2017, 22:31)

7

Samstag, 3. November 2007, 19:39

Hatte mal eine 2004er "S" in Schwarz. (gab es nie in Serie)
War meiner Meinung nach die Schönste Adv. :knie nieder:
Leider habe ich den Fehler gemacht, und Sie verkauft. :weinen:
»Franky« hat folgende Datei angehängt:
  • forum_3009.jpg (163,26 kB - 109 mal heruntergeladen - zuletzt: 21. September 2017, 22:31)
mille amitiés Franky

2015 KTM 1290 Superduke R
2013 KTM 1190 Adventure R

8

Sonntag, 4. November 2007, 15:22

Ich habe eine 05er 950@ in schw. ,hoher Koti , Leo´s , Lenkererhöhung was das Teil noch geiler macht :sabber:
Da ich aber mal wieder was anderes will werd ich sie 2008 in eine 690Enduro verwandeln . :Daumen hoch:
Fahr zur zeit nur noch XT bis die neue Enduro kommt . :grins: Dann gibts kein Leistungsdefizietschock . :zwinker:

9

Sonntag, 4. November 2007, 15:54

06er 990 N im Juni dieses Jahr neu zugelassen.
ABS war für mich Grundvorrausetzung, wem das Zeug einmal den Arsch gerettet hat weiß warum :Daumen hoch:

Das einzige was mir nicht passt sind die Scorpions :Daumen runter:
Wenn die 990SM mit ABS kommt muß die ADV wohl weg :sabber:

HermZeGerm

unregistriert

10

Sonntag, 4. November 2007, 18:15

06er 990 N im Juni dieses Jahr neu zugelassen.
ABS war für mich Grundvorrausetzung, wem das Zeug einmal den Arsch gerettet hat weiß warum :Daumen hoch:

Das einzige was mir nicht passt sind die Scorpions :Daumen runter:
Wenn die 990SM mit ABS kommt muß die ADV wohl weg :sabber:


Hi Rappi, sag mal wo passen die die Scropions denn nicht, Strasse oder Offroad ??

11

Sonntag, 4. November 2007, 18:29


Hi Rappi, sag mal wo passen die die Scropions denn nicht, Strasse oder Offroad ??


Onroad, mit Offroad war für mich das Jahr nix zu wollen wegen Behinderung an der Gashand. Mir taugt der Hinterreifen nicht, vieleicht nen Einzelfall aber so oft wie mit dem Teil bin ich noch nie hinten weggeschmiert am Kurvenausgang.
Mir fehlt einfach die Sicherheit :Daumen runter:

12

Dienstag, 6. November 2007, 18:24

Hallo Rappi

Ich hab auf meiner beim Rundstreckentraining Bridgestone BT012 Hinten und BT45 vorne drauf gehabt. Da schmierte nichts.. Ich brauchte nachher nur ne neue Fußraste rechts die war kaputtgeschliffen. Dann bin ich zum Blaukittel und der hat sie eingetragen.

P.S. auch in den Dolos die Waffe zum Schnabelnasen jagen....

Peter

13

Dienstag, 6. November 2007, 18:37

Hallo Rappi

Ich hab auf meiner beim Rundstreckentraining Bridgestone BT012 Hinten und BT45 vorne drauf gehabt. Da schmierte nichts.. Ich brauchte nachher nur ne neue Fußraste rechts die war kaputtgeschliffen. Dann bin ich zum Blaukittel und der hat sie eingetragen.

P.S. auch in den Dolos die Waffe zum Schnabelnasen jagen....

Peter


Schick mir ne Kopie von deinem Schein :sabber: und ne Gutachtennummer wenn du die hast :knie nieder:

14

Dienstag, 6. November 2007, 19:19

Hallo

Was willst Du damit? Die Blaukittel dürfen keine Eintragungen mehr machen Anhand von Fahrzeugscheinen. Von Bridgestone bekommst Du eine Unbedenklichkeitsbescheinigung (das ist keine Freigabe).

Dann mußt Du damit mal bei deinem Tüvi mal fragen. (Dein Motorrad würde gar keine 210 laufen :weinen: :weinen: :weinen: ) P.S. der Vorderreifen ist nur ein "H" Reifen.

Peter

(Die Bridgestonescheinigung kann ich dir schicken)

15

Dienstag, 6. November 2007, 19:36

Hallo

Was willst Du damit? Die Blaukittel dürfen keine Eintragungen mehr machen Anhand von Fahrzeugscheinen. Von Bridgestone bekommst Du eine Unbedenklichkeitsbescheinigung (das ist keine Freigabe).

Dann mußt Du damit mal bei deinem Tüvi mal fragen. (Dein Motorrad würde gar keine 210 laufen :weinen: :weinen: :weinen: ) P.S. der Vorderreifen ist nur ein "H" Reifen.

Peter

(Die Bridgestonescheinigung kann ich dir schicken)


Den Bridgestone Wisch hab ich.

Ich schreib mir die Unbedenklichkeit am besten selber und lass es dann eintragen :grins:

EDIT: hast du ne GU Nummer dafür ?

16

Dienstag, 6. November 2007, 21:51



EDIT: hast du ne GU Nummer dafür ?

Was für eine Gutachtennummer? das ist kein Teilegutachten?? das ist eine Einzelabnahme

bis dann

Beiträge: 2 821

Vorname: H.-Jürgen

Wohnort: (.de) MY

KTM: 990 SD 07-10

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 7. November 2007, 18:29

:Daumen hoch: Mit einer 950 Advi war ich 2005 in den Dolomiten und habe mit dem guten Teil fast 1500 km gefahren. :Daumen hoch:

Ich glaube, die Advi ist das meist unterschätze Motorrad überhaupt.

Was damit alles geht :sensationell: :sensationell:

Ich wäre froh, ich hätte noch eine Advi um damit in Motorradurlaub nach Sardinien zu fahren......ist warscheinlich im nächsten Jahr soweit (Sardinien,...leider keine Advi) :traurig: :traurig:

Leider steht hier der SD-Spezi mit seiner alten Kawa etwas vor dem Teil...
»JÜRO-Bike Service« hat folgende Dateien angehängt:

Beiträge: 1 184

Vorname: Günther

Wohnort: (.at) BR

KTM: 990 SD-R 07

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 7. November 2007, 18:44

Ich glaube, die Advi ist das meist unterschätze Motorrad überhaupt.


100% Zustimmung!

Ein guter Freund fährt eine 990 ADV und was der damit aufführt ist Sensationell! Ich hatte auch schon ein paar mal das Vergnügen seine ADV zu fahren, war dann mehr als überrascht von dem Teil.

Letztens sind wir eine passähnliche Strecke gefahren, er samt Sozia (!!) vorne weg, ich hinter ihm, die beiden Gebückten Stunden später! :der Hammer:

19

Mittwoch, 7. November 2007, 23:02

nur noch tage dann nenn ich eine mein eigen :hurra:

HermZeGerm

unregistriert

20

Mittwoch, 7. November 2007, 23:45

nur noch tage dann nenn ich eine mein eigen :hurra:


aha... erzähl mal, verkaufste dann die SM ? welche Advi bekommste ?