Du bist nicht angemeldet.


 


Beiträge: 271

Vorname: Peter

Wohnort: (.de) SR

KTM: 1290 Super Adventure T

  • Private Nachricht senden

21

Freitag, 23. März 2018, 17:28

Gibtesdie Freigabe auch fürdie1290T? Finde nicht mal die geposteten :nein:
Der Bayerische Wald grüßt den Rest der Welt! :wheelie:

Beiträge: 2 549

Wohnort: (.de) REG

KTM: 1190 Adventure R

  • Private Nachricht senden

22

Freitag, 23. März 2018, 17:33

Gibtesdie Freigabe auch fürdie1290T? Finde nicht mal die geposteten :nein:
Hab ich nicht gefunden.... :traurig:

@Werwolfi:
Man findet ja nix mehr......hast die Freigabe in [1190] Reifenwahl 1190 Adventure eingestellt. Nicht gesehen und sorry, lieber doppelt gemoppelt..... :zwinker:

Beiträge: 1 378

Wohnort: (.de) WT

KTM: 1290 Super Adventure T

  • Private Nachricht senden

23

Montag, 26. März 2018, 08:33

Besoffen aufreissen ist wie hungrig einkaufen

Beiträge: 2 549

Wohnort: (.de) REG

KTM: 1190 Adventure R

  • Private Nachricht senden

24

Montag, 26. März 2018, 10:15

Gleich zum ausdrucken.....


PS: für die 1290 SA "S" finde ich keine Freigabe.......
»Kreta« hat folgende Datei angehängt:

25

Dienstag, 17. April 2018, 10:27

A41 auf Adventure 1050

Da ich von der Performance aber nicht von der Haltbarkeit des Pirelli überzeugt bin habe ich jetzt Mal für vorne den A41 montiert. Der erste Eindruck, der Reifen kann trocken wie nass mindestens genauso viel wie der Pirelli, leichtes Gelände wie feuchter Feldweg auch gut. Handling sogar noch besser. Fällt leichter aber dennoch stabil in die Kurven. Anfangsprofil 6mm. Mal sehen wie lange er hält. Der Pirelli war nach 4000km immer vorne am Ende. Hinten 8000km.

Beiträge: 41

Vorname: Jens

Wohnort: (.de) HM

KTM: 1090 Adventure R

  • Private Nachricht senden

26

Mittwoch, 18. April 2018, 08:35

und hier für die 1090 R
»Jenshundertmark« hat folgende Datei angehängt:
Der Weg ist das Ziel....

Beiträge: 3

Vorname: Udo

Wohnort: (.at) W

KTM: 1190 Adventure T

  • Private Nachricht senden

27

Dienstag, 29. Mai 2018, 18:37

Bridgestone A41F 120/70 ZR 19 60W TL

Hallo Leute!
Habe nach Pirelli Skorpion Trail 2K, 1. Reifen vorne nach ca. 4500km aufgelöst, 2. Reifen keine Auflösungserscheinungen, aber nur 5000km Laufleistung ( vorne Mitte 2mm , Flanke, Schulter 0,5mm), auf Bridgestone A41 F gewechselt.
Bridgestone vorne, neu: Mitte 4,4 mm , Schulter 4,2 mm .. mit Schublehre gemessen.
Fahre derzeit vorne Bridgestone, hinten Pirelli und es fährt sich problemlos, die Bridgestone Front braucht mehr Druck beim Einlenken fährt sich aber stabil und vertrauenserweckend ( nach 50 km auf Kante .. :Daumen hoch: )
Pirelli Skorpion Trail 2K neu Vorne: 4,9mm, Hinten: 8,9mm
Bridgestone A41 neu Vorne: 4,4 mm


Pirelli war sehr gut, aber Vorderreifen hat zu wenig Laufleistung.
.......fahre hauptsächlich bergiges Terrain in Österrreich und Südtirol