Du bist nicht angemeldet.


 


Beiträge: 163

Vorname: Gerald

Wohnort: (.de) ED

KTM: 1290 Super Adventure S

  • Private Nachricht senden

21

Freitag, 16. März 2018, 10:25

Also - bei 1m Begrenzung würden ja fast alle Systeme , z.B. aus dem Koffer-Thread ausscheiden....

DerGerry

Beiträge: 1 425

Vorname: Harald

Wohnort: (.de) N

KTM: 1190 Adventure R

  • Private Nachricht senden

22

Freitag, 16. März 2018, 10:30

In meiner StVZO steht
Hotte hat recht: Krad 2m, m. Gepäck 2,55m, Kleinkraftrad 1m, Kradanhänger 1m

Manche nutzen die Breite von 2m aus, indem die Kurve gedrifftet wird :applaus:.
Gruß vom Harald
"S. Auerteig"
KTM ADV1190/R´14; Suzuki DR 800S ´99; :prost:

23

Freitag, 16. März 2018, 10:39

Das ist jetzt der Klassiker an Internetinfos: Soviel Mist hab ich hier noch nicht gelesen. Wenn die Herrschaften die Rechtslage nicht kennen, dann bitte das auch verdeutlichen und die Behauptung nicht als Fakten darstellen.
Aha. Wer lesen kann... " Also angeschraubte Koffer dürfen nicht breiter als der Lenker sein und hinten nicht überstehen. " 1m Baubreite? Was wollen uns denn die Herren alles erzählen? :nein:

Um es nochmal zu verdeutlichen: es ging um anschrauben. Wenn Koffer nicht breiter als der Lenker sind, dürfen sie angeschraubt werden. Also die Fahrzeugmaße nicht überschreiten.
Das Bessere ist des Guten ein guter Feind Freund Fred.

Beiträge: 1 425

Vorname: Harald

Wohnort: (.de) N

KTM: 1190 Adventure R

  • Private Nachricht senden

24

Freitag, 16. März 2018, 11:08

Anschrauben (wenn Werkzeug nötig) kannst rechtlich gesehen eh vergessen. Egal wie breit. Und eintragen wird dir das wohl kein Graukittel.
Gruß vom Harald
"S. Auerteig"
KTM ADV1190/R´14; Suzuki DR 800S ´99; :prost: