Du bist nicht angemeldet.


 


Beiträge: 62

Vorname: Biagio

Wohnort: (.de) A

KTM: 1290 Super Adventure S

  • Private Nachricht senden

661

Mittwoch, 28. März 2018, 20:44

Da könnte man ja Schwarz-Rot-Gold daraus machen :sensationell:

Beiträge: 163

Vorname: Gerald

Wohnort: (.de) ED

KTM: 1290 Super Adventure S

  • Private Nachricht senden

662

Donnerstag, 29. März 2018, 08:13

Die „Russenlösung“ stammt aus China, ist mäßig verarbeitet. Nach sandstrahlen und pulverbeschichten aber richtig gut und v.a. Schmort kein Hosenbein mehr an.

DerGerry

P.S.: zwei habe ich noch übrig weil ich sie jetzt an der Triumph doch n ich montiere......

Beiträge: 4

Vorname: Marco

Wohnort: (.ch) SG

KTM: 1290 Super Adventure S

  • Private Nachricht senden

663

Montag, 2. April 2018, 10:00

Also ich hab meinen Akra "leicht" abgeändert ;D... Silencer rausgeschliffen und das kleine 20mm röhrchen durch nen 33iger ersetz.. Voila Perfekter sound, fast bischen zu laut :D.. Das sagen aufjedenfalls viele dir mir hinterher fahren :D + man sieht 0 das da was gemacht wurde alles wie Original... :sensationell:

Greez

664

Freitag, 6. April 2018, 18:37

Bei ner Messung fällste halt durch aber der Sound muss echt lecker sein. Volumen für nen geilen satten Sound ist beim Akra ja vorhanden.
BG,
Husky 610TE; Duc M900; 900ie; 1000ie; KTM 950 ADVS; HM1100; MTS1200S; GSA; GS; KXF450 & MTS-E

Beiträge: 2 382

Vorname: Alexander 85.000km-04/2013

Wohnort: (.de) REG

KTM: 1190 Adventure R

  • Private Nachricht senden

666

Samstag, 7. April 2018, 14:56

Da sind schon tolle Lösungen dabei danke Kreta :Daumen hoch:

Leider passen die Links jetzt teilweise nicht mehr........hat aber gepaßt.. :traurig:

Beiträge: 935

Wohnort: (.de) TÜ

KTM: 1290 Super Adventure S

  • Private Nachricht senden

667

Samstag, 7. April 2018, 17:59

Haben die Remus Leute den Remus 8 nicht mehr auf Lager? Warte schon über 6 Wochen wobei der Bestellstatus auf "in Bearbeitung" ist :denk:
MoGG #337 survived Croce Domini

Beiträge: 81

Vorname: Markus

Wohnort: (.at) LI

KTM: 1290 Super Adventure S

  • Private Nachricht senden

668

Sonntag, 8. April 2018, 21:49

Haben die Remus Leute den Remus 8 nicht mehr auf Lager? Warte schon über 6 Wochen wobei der Bestellstatus auf "in Bearbeitung" ist :denk:



Hallo, ich habe vorige Woche bei Händler bestellt, Lieferzeit laut Anruf mit Remus 2 Wochen für den Remus 8

Lg Joere0 :wheelie:
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten :wheelie:

Beiträge: 33

Vorname: Uwe

Wohnort: (.de) KA

KTM: 1290 Super Adventure S

  • Private Nachricht senden

669

Montag, 9. April 2018, 09:32

Haben die Remus Leute den Remus 8 nicht mehr auf Lager? Warte schon über 6 Wochen wobei der Bestellstatus auf "in Bearbeitung" ist :denk:



Hallo, ich habe vorige Woche bei Händler bestellt, Lieferzeit laut Anruf mit Remus 2 Wochen für den Remus 8

Lg Joere0 :wheelie:
Habe auch ca 8 Wochen gewartet - jetzt ist er drauf.
Habe nicht bei Remus direkt bestellt, sondern bei Händler in Netz, war etwas günstiger.
Der hat mich auf dem laufenden gehalten und auch Rücktritt wegen LZ angeboten.

War alles TOP.
Viele Grüße Uwe

Beiträge: 935

Wohnort: (.de) TÜ

KTM: 1290 Super Adventure S

  • Private Nachricht senden

670

Freitag, 13. April 2018, 12:17

Haben die Remus Leute den Remus 8 nicht mehr auf Lager? Warte schon über 6 Wochen wobei der Bestellstatus auf "in Bearbeitung" ist :denk:



Hallo, ich habe vorige Woche bei Händler bestellt, Lieferzeit laut Anruf mit Remus 2 Wochen für den Remus 8

Lg Joere0 :wheelie:
Habe auch ca 8 Wochen gewartet - jetzt ist er drauf.
Habe nicht bei Remus direkt bestellt, sondern bei Händler in Netz, war etwas günstiger.
Der hat mich auf dem laufenden gehalten und auch Rücktritt wegen LZ angeboten.

War alles TOP.
Viele Grüße Uwe

Antwort von Remus: Der Remus 8 befindet sich im Langzeittest, dieser ist am 14.4. abgeschlossen. Nächste Woche werden dann die Liefertermine mit der Produkion abgesprochen :grins:
MoGG #337 survived Croce Domini

Beiträge: 8

Wohnort: keine Angabe

KTM: keine Angabe

  • Private Nachricht senden

671

Montag, 16. April 2018, 09:28

Ich habe mir einen kleinen Überblick über das Angebot für die SA verschafft. Der Remus 8 sieht aus wie ein Topf von der Z1000SX, da würde ich lieber Serie fahren. SC Project wie auch Leo Vince sind m.M. nach zu dünn für dieses Riesen Motorrad, klare Nummer 1 ist für mich Akra gefolgt von Arrow, wobei ich zu Arrow eine zwiespältige Meinung habe, die verwenden DB Killer die zum Motor hin geschlossen sind und das hat bei meiner CBR1000RR für massiven Leistungsverlust gesorgt, ich habe jetzt keine Ahnung ob das beim Modell für die SA genauso gelöst ist. Jeckyll & Hide mit dieser komischen Endkappe, die ausschaut wie aus Plastik gemacht geht auch nicht, von dem hirnrissigen Preis mal ganz abgesehen.

Beiträge: 426

Vorname: Carsten

Wohnort: (.de) MKK

KTM: 1290 Super Adventure S

  • Private Nachricht senden

672

Montag, 16. April 2018, 12:18

Ich habe mir einen kleinen Überblick über das Angebot für die SA verschafft. Der Remus 8 sieht aus wie ein Topf von der Z1000SX, da würde ich lieber Serie fahren. SC Project wie auch Leo Vince sind m.M. nach zu dünn für dieses Riesen Motorrad, klare Nummer 1 ist für mich Akra gefolgt von Arrow, wobei ich zu Arrow eine zwiespältige Meinung habe, die verwenden DB Killer die zum Motor hin geschlossen sind und das hat bei meiner CBR1000RR für massiven Leistungsverlust gesorgt, ich habe jetzt keine Ahnung ob das beim Modell für die SA genauso gelöst ist. Jeckyll & Hide mit dieser komischen Endkappe, die ausschaut wie aus Plastik gemacht geht auch nicht, von dem hirnrissigen Preis mal ganz abgesehen.


Interessante Wahrnehmung.

Wenn man mich fragt, sind sich der Leo und Arrow/Gianelli von der Größer her sehr ähnlich.
Der SC-Project liegt irgendwo zwischen denen und dem Akra.
Wofür eigentlich 4-Zylindermotoren? Am Motorrad 2 zu viel und im Auto 2 zu wenig....

Beiträge: 346

Wohnort: (.de) ES

KTM: 1290 Super Adventure S

  • Private Nachricht senden

673

Montag, 16. April 2018, 14:49

Da ich nun günstig an einen Akra für die 1290S komme verkaufe ich meinen Leo Black. 250km gefahren, neuwertiger Zustand.
Fahrstil OK? = Tel.:0800 EATSHIT!

Beiträge: 1

Vorname: Andre

Wohnort: (.de) OS

KTM: 1290 Super Adventure S

  • Private Nachricht senden

674

Montag, 16. April 2018, 20:02

Was soll der Leo denn kosten? Wäre interessiert!

Beiträge: 4

Wohnort: (.de) HH

KTM: 1290 Super Adventure S

  • Private Nachricht senden

675

Montag, 16. April 2018, 20:31

Hallo zusammen,

auch ich überlege mir einen neuen Topf zu kaufen, da mir Serie zu langweilig ist. Ich fahre jetzt eine Ducati, bei der mir nach kurzer Zeit schon die Ohren piepen (habe bereits alles versucht das Ding leiser zu bekommen). Deshalb suche ich eine Lösung, die nicht so nervig laut ist, aber auch nicht so flach wie die Serie. Da scheint mir Akrapovic genau richtig zu sein, allerdings ist der Preis auch ganz schön happig. Ist SC da eine Alternative oder ist der doch eher (zu) laut? In Videos kann man es schwer vergleichen - wie ist Eure Meinung, wenn ihr beide schon mal erlebt habt?

Beiträge: 935

Wohnort: (.de) TÜ

KTM: 1290 Super Adventure S

  • Private Nachricht senden

676

Montag, 16. April 2018, 21:47

Hallo zusammen,

auch ich überlege mir einen neuen Topf zu kaufen, da mir Serie zu langweilig ist. Ich fahre jetzt eine Ducati, bei der mir nach kurzer Zeit schon die Ohren piepen (habe bereits alles versucht das Ding leiser zu bekommen). Deshalb suche ich eine Lösung, die nicht so nervig laut ist, aber auch nicht so flach wie die Serie. Da scheint mir Akrapovic genau richtig zu sein, allerdings ist der Preis auch ganz schön happig. Ist SC da eine Alternative oder ist der doch eher (zu) laut? In Videos kann man es schwer vergleichen - wie ist Eure Meinung, wenn ihr beide schon mal erlebt habt?

In diesem Thread steht alles, kostet etwas Zeit alles zu verarbeiten, ich fasse mal kurz und ohne Gewähr zusammen (nach Lautstärke absteigend je Zeile):
Leo
Arrow, Mivv
SC, Remus Hexagone
Akra, Remus 8



Serie
MoGG #337 survived Croce Domini

Beiträge: 522

Wohnort: (.de) WW

KTM: 990 SM-R 09-11

  • Private Nachricht senden

677

Dienstag, 17. April 2018, 05:34

Ich habe beide selbst gefahren , Akra/Sc , der SC ist deutlich lauter , mit original db Killer für mich Ideal , mit bearbeiteten oder ohne db Killer hört er sich einfach nur geil an , aber definitiv zu laut , fahre in Original und finde ihn :sensationell:
990-SM R :wheelie:

Adventure 1290 S :prost:

Beiträge: 426

Vorname: Carsten

Wohnort: (.de) MKK

KTM: 1290 Super Adventure S

  • Private Nachricht senden

679

Dienstag, 17. April 2018, 08:58

Mein erster Eindruck vom SC war auch "ideal", aber nach einer längeren Runde hab jetzt doch das Gefühl, dass er ein klein wenig leiser sein könnte. Evtl. kann man die DB-Eater noch dahingehend anpassen.
Wofür eigentlich 4-Zylindermotoren? Am Motorrad 2 zu viel und im Auto 2 zu wenig....

Beiträge: 522

Wohnort: (.de) WW

KTM: 990 SM-R 09-11

  • Private Nachricht senden

680

Dienstag, 17. April 2018, 09:04

Habe mir ja einen zweiten Satz db killer besorgt , habe die hintere Bohrung vergrößert , wenn du willst kann ich sie ja mal hinten komplett verschließen , so das nur die seitlichen Bohrungen noch offen sind und dann berichten :grins:

wenn du daran Interesse hast , sag bescheid dann mache ich das mal am WE , könnte sie dir auch mal für einen versuch zusenden , bin für alles offen :peace:


Gruß Michael
990-SM R :wheelie:

Adventure 1290 S :prost: