Du bist nicht angemeldet.


 


Beiträge: 735

Wohnort: keine Angabe

KTM: keine Angabe

  • Private Nachricht senden

81

Donnerstag, 14. Juli 2016, 07:38

Ich hatte diese an meine Adventure - fand ich Klasse, sehr stabil da komplett aus ALU und mit e-Prüfzeichen.

Habe momentan einen Neuen Satz dieser Spiegel hier im Verkauf Tread :zwinker:
»clausi« hat folgende Datei angehängt:
"Die Uhr hat 12 geschlagen" :wheelie:

Beiträge: 146

Vorname: Rene

Wohnort: (.de) D

KTM: 1290 Super Adventure S

  • Private Nachricht senden

82

Dienstag, 10. April 2018, 09:34

Spiegel Super Duke (GT)

Nach langer Suche hab ich jetzt eine sehr gute Lösung für mich gefunden.:

Die Spiegel der Super Duke (identisch mit denen der GT) passen super.
Sie sind so etwa 1-2cm länger und etwas flacher.

Endlich sehe ich mal nicht nur meine Arme. :peace:
»Hurz28« hat folgende Datei angehängt:

Beiträge: 215

Vorname: Jens

Wohnort: (.de) SK

KTM: 1290 Super Adventure S

  • Private Nachricht senden

83

Dienstag, 10. April 2018, 20:10

Hab auch am ersten Tag die Duke-Spiegel verbaut.

Beiträge: 735

Wohnort: keine Angabe

KTM: keine Angabe

  • Private Nachricht senden

84

Mittwoch, 11. April 2018, 05:24

Dito !

Sehen meiner Meinung nach auch noch besser aus wie die dünnen Spaghetti Stängel der orig. @ Spiegel.
"Die Uhr hat 12 geschlagen" :wheelie:

Beiträge: 229

Vorname: Michael

Wohnort: (.at) ZE

KTM: 1190 Adventure T

  • Private Nachricht senden

85

Mittwoch, 23. Mai 2018, 06:41

Hallo zusammen,bin neu hier.Mein Name ist Hubert aus Unterfranken und ich habe mir eine @1050 bestellt(noch nicht da).Habe mir schon mal etwas Zubehör besorgt,unter Anderem magazi Spiegel von Louis.Meine Frage wäre:passt das Originalgewinde M10 oder brauch ich Adapter auf M8?-konnte mir dort niemand sagen. Gruß Hubert

nochmal der vollständigkeit halber, weil ich grade dabei bin spiegel zu bestellen:
die ADV hat ein M10er rechtsgewinde, oder? (bike habe ich grade nicht hier). :Daumen hoch:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dynamike« (23. Mai 2018, 07:21)


Beiträge: 567

Vorname: Carsten

Wohnort: (.de) MKK

KTM: 1290 Super Adventure S

  • Private Nachricht senden

86

Mittwoch, 23. Mai 2018, 14:39

Jepp... M10 Rechtsgewinde.
Bei der Gewindesteigung wäre ich jetzt aber auch überfragt.
Wofür eigentlich 4-Zylindermotoren? Am Motorrad 2 zu viel und im Auto 2 zu wenig....

Beiträge: 1 007

Vorname: Wolfgang

Wohnort: (.at) S

KTM: 1190 Adventure R

  • Private Nachricht senden

87

Mittwoch, 23. Mai 2018, 14:41

Es ist ein Feingewinde, M10x1

Beiträge: 229

Vorname: Michael

Wohnort: (.at) ZE

KTM: 1190 Adventure T

  • Private Nachricht senden

88

Montag, 28. Mai 2018, 06:30

Es ist ein Feingewinde, M10x1
danke! :Daumen hoch:

Ähnliche Themen