Du bist nicht angemeldet.


 


21

Sonntag, 27. Dezember 2015, 16:21

Hab auch nen Schuberth S2 für die längeren Touren und nen Crosshelm für die Waldrunden.
Die unterscheiden sich aber dermaßen, dass ich auf längeren Touren den S2 aufsetze und den Crosshelm hinten aufs Motorrad schnalle :P Vor Ort wird dann bei Bedarf oder Wetter gewechselt.
Aus dem Grund such ich mir jetzt nen Dual-Helm den man mit Crossbrille fahren kann und wenn man die Qualität und niedrige Lautstärke eines Tourenhelms nicht vermissen möchte kommt man wohl nicht an Nexx oder (dem leichteren) Touratech vorbei. Die restlichen Helme sind alle nen ganzen Ticken lauter, außer man fährt natürlich mit hoher Scheibe oder so.

Der neue Enduro-Klapphelm von Schuberth reizt mich 0. Viel zu Teuer der Gerät. Bei 500 Euro wäre meine absolute Schmerzgrenze erreicht.

Beiträge: 33

Vorname: Volker

Wohnort: (.de) GN

KTM: 1190 Adventure T

  • Private Nachricht senden

22

Sonntag, 27. Dezember 2015, 17:44

Hallö,
schaut doch mal nach dem NEXX X.D1 VOYAGER.
Kannst Du in verschiedene Arten umbauen, alles ohne Werkzeug. Die Teile sind auch dabei.
Wenn ich mir den Touratech so anschau sieht der ihm verdammt ähnlich?!?!

Gibt es bei Polo bis XL und im Internet z.B. bei Helmexpress sogar in XXL!

MfG
Volker

Beiträge: 92

Vorname: Zvezdan

Wohnort: keine Angabe

KTM: 1190 Adventure T

  • Private Nachricht senden

23

Montag, 28. Dezember 2015, 08:39

Hallo, ich hatte den X-Lite 551 und den XD1 Voyeger beide etwa gleich laut auf der @ mit Standardscheibe. Fahre im Moment den Shoi Neotec soweit ganz ok, was nervt ist es gibt keine Stadtstellung des Visiers und es geht bestimmt noch leiser.
Werde nächstes Jahr mal den E1 prüfen.

Beiträge: 21

Vorname: Dennis

Wohnort: (.de) SRB

KTM: 1190 Adventure T

  • Private Nachricht senden

24

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 12:08

X-Lite 802R und Schuberth S1pro. Ich bevorzuge aber den X-Lite und würde mir jederzeit diesen Helm wieder kaufen.
Take care :driften:

Beiträge: 3

Vorname: Alain

Wohnort: (.ch) ZH

KTM: 1190 Adventure T

  • Private Nachricht senden

25

Donnerstag, 31. Dezember 2015, 14:42

Also ich hab den Arai tour x4 und bin sehr zufrieden, etwes laut wegen dem windshield aber wens stöhrt kan es auch demontieren :Daumen hoch:
:wheelie:

Beiträge: 120

Vorname: Ivo

Wohnort: (.de) BER

KTM: 1190 Adventure T

  • Private Nachricht senden

26

Donnerstag, 31. Dezember 2015, 15:37

Zitat

X-Lite 802R und Schuberth S1pro. Ich bevorzuge aber den X-Lite und würde mir jederzeit diesen Helm wieder kaufen.


Ich auch, aber für die Rennstrecke. Sicher nicht mehr für den Tourer...

Beiträge: 146

Vorname: Rene

Wohnort: (.de) D

KTM: 1290 Super Adventure S

  • Private Nachricht senden

27

Samstag, 2. Januar 2016, 11:07

Schubert C3

Ich fahre seit Herbst den C3 pro in Dark classic orange (615€ bei SOS Motorradbekleidung).
Vorher hatte ich noch meinen alten S1 in gebrauch.

Zum Testen bin ich auch einen S2 gefahren.


Der C3pro war deutlich leiser als alles andere was ich getestet habe.

Ich hab die R Scheibe auf meiner T drauf. Werde aber im Frühjahr mal mit einer originalen Scheibe Testen. (original mit S1 war extrem laut).
»Hurz28« hat folgende Datei angehängt:

Beiträge: 81

Vorname: Jörg

Wohnort: (.de) OA

KTM: 1190 Adventure T

  • Private Nachricht senden

28

Samstag, 2. Januar 2016, 23:01

Haben zur Zeit zwei X-Lite 1003 mit dem BX5 N-com.
Sind mit Abstand das größte Glump das ich je gehabt habe.

Vorher hatte ich nen Shoei Neotec und war mehr als zufrieden. Bereue es diesen nicht wieder gekauft zu haben.
Wenn die nächste Reparatur von Nolan wieder so mies ausgeführt wird, werden wir wandeln müssen.

Beiträge: 2 947

Vorname: Chris

Wohnort: (.de) MZ

KTM: 1190 Adventure R

  • Private Nachricht senden

29

Sonntag, 3. Januar 2016, 21:44

Ich habe immer noch den X-Lite 551 und ich hasse ihn inzwischen. Das Ding ist einfach nur LAUT.

Grüße
Chris
Meine Beiträge geben meine private Meinung wieder, ohne Anspruch auf Richtigkeit / Vollständigkeit.

30

Montag, 4. Januar 2016, 19:05

Fahre ebenfalls den c3pro von schuberth - super zufrieden! Design Classic Silber -passt farblich auch sehr gut zur 1290sa!

Beiträge: 31

Vorname: Mario

Wohnort: (.at) HA

KTM: 990 Adventure

  • Private Nachricht senden

31

Dienstag, 5. Januar 2016, 22:28

Hallo

Fahre einen Shoei Neotec Klapphelm, weil ich von der Fummelei mit der Brille die Schnauze voll habe.
Gute Qualität, schön leise, super Belüftung, ganzjahrestauglich aber auch nicht billig.
Liebe Grüße aus dem Salzburger Land
Mario
:wheelie:

Beiträge: 139

Vorname: Hans

Wohnort: (.at) HF

KTM: 1290 Super Adventure T

  • Private Nachricht senden

32

Mittwoch, 6. Januar 2016, 19:58

Hallo, habe den Caberg Tourmax Sonic
Lass dir Leben und Tod gleich wichtig sein,
und dein Verstand wird ohne Angst sein.

Beiträge: 229

Vorname: Michael

Wohnort: (.at) ZE

KTM: 1190 Adventure T

  • Private Nachricht senden

33

Donnerstag, 7. Januar 2016, 12:22

grade anfang letztes saison den shoei NXR gekauft bei tante louise im sale + gutschein. war ein guter deal.
bin/war auch sehr zufrieden damit. ist ja bekanntlich eher ein sportlicher helm. bin aber auch jemand der gut auf sonnenblende & klappkram verzichten kann. fahre fast immer mit dunklem visier.

damals hatte ich noch die multi, da passte das schwarz/rot recht gut - mit der 1190er ist es farblich nat. eher schwierig. :grins: :nein:

hab auch mit dem NEXX XD1 geliebäugelt. optisch in orange/schwarz/weiss ein echtes highlight. dazu noch der enduro-look mit dem schild. :sensationell:
allerdings kann ich mir nicht wieder einen neuen helm kaufen :rolleyes: ...mal sehen... :zunge:

Beiträge: 594

Vorname: Andreas

Wohnort: (.at) MD

KTM: 1290 Super Adventure T

  • Private Nachricht senden

34

Donnerstag, 7. Januar 2016, 17:13

Hi,

bin seit heute stolzer Besitzer eines Schubert C3 Luise Edition in schwarz matt. EUR 349,-- (inkl. Louis Rabatt;o)); der NEXX hat selbst in XXL nicht gepasst......
Weiss jemand ob die SCR C3pro (Freisprech) ebenfalls auf den C3 passt?

Werde berichten nach der ersten Ausfahrt.

Liebe Grüße Andreas
94er R 1100 GS, 690 Enduro R Umbau auf SM, seit 17.04.2015 - 1290er SA - Leider geil!

Beiträge: 1 157

Vorname: Bernhard

Wohnort: (.de) WND

KTM: 1190 Adventure T

  • Private Nachricht senden

35

Donnerstag, 7. Januar 2016, 17:53

Shoei GT Air Wanderer. Ich bin zufrieden, den X-Lite habe ich meiner Frau verehrt. Laut ist er dennoch, was sicher der guten Belüftung geschuldet ist, die über jeden Zweifel erhaben ist. Fummelig ist der Verschluß, der auch etwas auf den Kehlkopf drückt. Brille aufsetzen geht easy. Toll ist die Sonnenblende, wenn man auf eine Brille angewiesen ist.
Gruß Bernd

Good judgement comes from experience. Experience comes from poor judgement.

Beiträge: 505

Vorname: Thomas

Wohnort: (.at) W

KTM: 1290 Super Adventure T

  • Private Nachricht senden

36

Donnerstag, 7. Januar 2016, 18:27

Hi,

bin seit heute stolzer Besitzer eines Schubert C3 Luise Edition in schwarz matt. EUR 349,-- (inkl. Louis Rabatt;o)); der NEXX hat selbst in XXL nicht gepasst......
Weiss jemand ob die SCR C3pro (Freisprech) ebenfalls auf den C3 passt?

Werde berichten nach der ersten Ausfahrt.

Liebe Grüße Andreas


Das wurde bei Manuelas C3 verbaut!
»Lebensfreude« hat folgende Datei angehängt:
  • image.jpeg (485,03 kB - 75 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. September 2018, 14:47)
Ein herzliches Servus aus Wien.
Thomas

Beiträge: 594

Vorname: Andreas

Wohnort: (.at) MD

KTM: 1290 Super Adventure T

  • Private Nachricht senden

37

Donnerstag, 7. Januar 2016, 18:29

Hi,

bin seit heute stolzer Besitzer eines Schubert C3 Luise Edition in schwarz matt. EUR 349,-- (inkl. Louis Rabatt;o)); der NEXX hat selbst in XXL nicht gepasst......
Weiss jemand ob die SCR C3pro (Freisprech) ebenfalls auf den C3 passt?

Werde berichten nach der ersten Ausfahrt.

Liebe Grüße Andreas


Das wurde bei Manuelas C3 verbaut!

Hallo Thomas,

das habe ich - also einen SCalaRider - und das kann kein Multipoint - das bekommt meine Frau.... und...... ich wollte keinen Seitlichen Anbau mehr, sondern es wirklich gut integriert haben........ aber der ScalaRider (meiner ist schon 6 Jahre alt und noch immer gut) ist ein gutes gerät....
Liebe Grüße Andreas
94er R 1100 GS, 690 Enduro R Umbau auf SM, seit 17.04.2015 - 1290er SA - Leider geil!

Beiträge: 505

Vorname: Thomas

Wohnort: (.at) W

KTM: 1290 Super Adventure T

  • Private Nachricht senden

38

Donnerstag, 7. Januar 2016, 18:59

Hab wohl wieder zu schnell geschrieben anstatt genau zu lesen :-(
Auf der Schuberth HP schreiben sie nur vom Pro. Aber das hast du sicher schon gelesen und war nicht deine Frage.
Ein herzliches Servus aus Wien.
Thomas

Beiträge: 594

Vorname: Andreas

Wohnort: (.at) MD

KTM: 1290 Super Adventure T

  • Private Nachricht senden

39

Donnerstag, 7. Januar 2016, 21:45

Ich denke es gibt eh nur mehr das Pro - wird wohl passen. Habe Schubert angeschrieben. Mal schauen was die antworten.

Liebe Grüße Andreas
94er R 1100 GS, 690 Enduro R Umbau auf SM, seit 17.04.2015 - 1290er SA - Leider geil!

Beiträge: 792

Wohnort: (.de) SU

KTM: 1190 Adventure T

  • Private Nachricht senden

40

Donnerstag, 7. Januar 2016, 21:57

Shoei GT Air...
In Kombi mit dem Helmspezifischen Sena 10U total genial!
:Daumen hoch:

.
Off Topic...
Zum Helm-Kommunikationssystem...
Ich nutze lediglich die Navi-Ansage.
... Telebimmeln , Radio, MP-Musike und Interkom sind für mich halbunnotwendige Features....
Wenn die Beste auf dem anderen Moppet was sagen will, geben wir Sichtzeichen und/oder halten spontan an

:lol:
Immer aufrecht Sitzen beim Karussellfahrn