Du bist nicht angemeldet.


 


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.ktmforum.eu. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »JensHH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Vorname: Jens

Wohnort: (.de) SH

KTM: keine KTM

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 15. Mai 2018, 19:12

ABS im Sport Modus

Moin, bin jetzt seit 10 Tage stolzer Besitzer einer nagelneuen SDR 1290. :Kürbis:
Nun habe ich mal ein wenig mit den Modi rumgespielt, und mir ist aufgefallen, das ich im Sport Modus keine ABS Einstellungen mehr sehe.
Liegt das an der noch ausstehenden 1000KM Inspektion und wird dabei erst freigeschaltet, oder ist das ABS im Sportmodus komplett deaktiviert?

2

Dienstag, 15. Mai 2018, 20:04

einfach mal die suche bemühen, es gibt dazu schon zig beiträge.
only race Super Duke 990 chili red, SMR 560 Chili Spezial, RC8R, FS 570

3

Dienstag, 15. Mai 2018, 20:38

Gratulation zu deinem neuen Bike.
Das ABS ist in jedem Modus wählbar. Dies hat also nichts mit dem Einfahrmodus zu tun. Sollte funktionieren.

Gruss

4

Mittwoch, 16. Mai 2018, 04:17

viel spass mit der neuen

sollte alles gehen und hat nix mit der 1000er zu tun

  • »JensHH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Vorname: Jens

Wohnort: (.de) SH

KTM: keine KTM

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 16. Mai 2018, 09:55

Prima, danke euch für die Info. Die Suche hatte ich bereits bemüht, aber cheinbar die falschen Begriffe verwendet. Ich probiere es dann nochmal. :grins:

  • »JensHH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Vorname: Jens

Wohnort: (.de) SH

KTM: keine KTM

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 16. Mai 2018, 17:17

So, ich kläre mal auf, auch wenn ich den Sinn nicht ganz verstehe. Schalte ich in den Sportmodus, sind im ABS/MTC Menü im Stand alle Einstellungen vorhanden.
Also MTC (An); ABS (An), ABS Mode (Street).
Sobald ich rolle, alle ABS Einstellungen nicht zu sehen. Nach dem Anhalten, alles wieder da. Vermutlich ist es so, damit man nicht während der Fahrt am ABS rumspielt, oder liege ich mit meiner Vermutung falsch?

Beiträge: 598

Vorname: Tom

Wohnort: (.de) IK

KTM: 1290 SD-R

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 16. Mai 2018, 19:20

Das ist korrekt so und sollte in den anderen Fahrmodi auch so sein. Betrifft auch noch weitere Einstellungen wie z.B. Tagfahrlicht, Schaltblitz oder Bluetooth. Ist wie bei Navigeräten, die während der Fahrt ein reduziertes Menü anbieten, damit man sich nicht zu sehr ablenken kann.
..:: Grüße, Tom

8

Donnerstag, 17. Mai 2018, 11:05

Genau, du kannst ABS (aus), oder ABS (Supermoto) nur im Stand umschalten. Dient der Sicherheit, weil du dir sehr bewusst sein solltest, was du da tust ;-)
Deshalb ist nach einem Neustart des Motorrads auch wieder brav der normale ABS Modus aktiviert.