Du bist nicht angemeldet.


 


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.ktmforum.eu. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »thor690r« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Vorname: thorsten

Wohnort: keine Angabe

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 17. Mai 2018, 07:30

Welcher Einfahrmodus

Hallo zusammen,

bekomme Samstag meine 790ér.

Ich wollte im street Modus einfahren.

Welche Einstellungen habt ihr beim einfahren?

Gruß
Thorsten

Beiträge: 57

Vorname: Jörg

Wohnort: (.de) LB

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. Mai 2018, 07:48

Hatte auch den Modus Street und den habe ich heute noch drin ,

finde den am besten !
Klasse statt Masse :-)

3

Donnerstag, 17. Mai 2018, 08:28

+1

Beiträge: 13 754

Vorname: zio Kay, dottore dei motociclisti

Wohnort: (.de) EN

KTM: 690 Duke 4 R

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. Mai 2018, 08:42

Street/Sport und innerorts Rain :zwinker:
Sollte jetzt der besteingefahrenste 790-Vorführer sein :grins:


Beiträge: 31

Vorname: Max

Wohnort: (.at) SP

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 17. Mai 2018, 11:29

muss sagen außerorts find ich den Sport Modus einfach genial, dauert seine Zeit bis man sich dran gewöhnt hat aber mir gefällt er mittlerweile um einiges mehr als der "Street" Modus.

In der Stadt sowieso nur Street und eventuell auch "Rain" wenn viel Verkehr herrscht :grins:

Beiträge: 11

Vorname: Patrick

Wohnort: (.at) W

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 17. Mai 2018, 13:47

Auf die ersten Kilometer war ich im "STREET" bin aber dann auf "SPORT" gewechselt(ab 500- 600km). Auf der Rennstrecke war natürlich "TRACK" an, den wollte ich beim Heimfahren dann auch nicht mehr rausgeben. Aber sonst fahr ich im Alltag nur im "SPORT". Im Regen bin ich dann im "STREET". "RAIN" verwende ich kaum.

Beiträge: 53

Vorname: Marc

Wohnort: keine Angabe

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 17. Mai 2018, 13:54

Auf die ersten Kilometer war ich im "STREET" bin aber dann auf "SPORT" gewechselt(ab 500- 600km). Auf der Rennstrecke war natürlich "TRACK" an, den wollte ich beim Heimfahren dann auch nicht mehr rausgeben. Aber sonst fahr ich im Alltag nur im "SPORT". Im Regen bin ich dann im "STREET". "RAIN" verwende ich kaum.
auf welcher Strecke bist gefahren ?

Beiträge: 11

Vorname: Patrick

Wohnort: (.at) W

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 17. Mai 2018, 14:19


auf welcher Strecke bist gefahren ?

Auf einer Supermoto Strecke nähe Bad Fischau/Wöllersdorf (Österreich) - "Actionracers"
http://www.actionracers.at/index.php/ren…schreibung.html