Du bist nicht angemeldet.


 


  • »MAH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 156

Vorname: M

Wohnort: (.de) DON

KTM: 690 Enduro-R

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 27. November 2017, 07:22

SC Project

Hab auf Instagram eine 790er Duke mit SC Project gefunden, gefällt mir doch schon mal sehr viel besser als mit dem Original-Knickauspuff :ja:
Ich finde er integriert sich zudem auch schöner ins Gesamtkonzept als der originale oder auch der Akra den man schon gesehen hat

Das Bild ist von @jester_entertainment deshalb das Logo auf dem Kupplungsdeckel
»MAH« hat folgende Datei angehängt:
  • 790 Duke, SC.png (337,3 kB - 1 536 mal heruntergeladen - zuletzt: Heute, 13:37)
>>Ready to fail

#sixninety & #threefifty

Beiträge: 441

Vorname: Philipp

Wohnort: (.de) KI

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 27. November 2017, 08:09

Das hatte der Ersteller auch in Facebook geposted. Ist leider nur Photoshop :zwinker:
Sieht trotzdem gut aus :)

Beiträge: 135

Vorname: Yannik

Wohnort: (.de) WÜ

KTM: 1290 SD-R

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 28. November 2017, 07:56

So aber nicht zulassungsfähig in Deutschland. Die legale Tüte wird dann wohl wieder wuchtiger ausschauen.

Beiträge: 1 860

Vorname: Michael

Wohnort: (.at) G

KTM: 990 SD 07-10

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 28. November 2017, 10:21

Sieht nach Verbrennungen für Fahrer und vor allem Beifahrer aus.

Beiträge: 37

Wohnort: keine Angabe

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 16. Dezember 2017, 01:31

Ich würde mir wünschen wenn der Hobel so ein hübschen Sound hätte wie auf der Eicma 2016, wo der Prototyp damals vorgestellt wurde, aber das darf man ja wieder nicht...
Acra kostet ja wieder gleich a Vermögen, ich hoffe das bald Remus und Co. was gescheites auf den Markt schmeißen, bei meiner Superduke hab ich mein Remus für 419€ bekommen.
Was muss eigentlich an den neuen Euro 4 Tüten jetzt anders sein als an den Euro 3 ? kein herausnehmbarer db Eater mehr?
Suzuki GSR 600>>KTM 690 SMC>>Suzuki GSX-R750>>KTM 1290 SD-R>> KTM 690 SMC-R

Beiträge: 525

Vorname: Konrad

Wohnort: (.de) M

KTM: 1290 GT

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 31. März 2018, 18:17

Ich würde mir wünschen wenn der Hobel so ein hübschen Sound hätte wie auf der Eicma 2016, wo der Prototyp damals vorgestellt wurde, aber das darf man ja wieder nicht...Acra kostet ja wieder gleich a Vermögen, ich hoffe das bald Remus und Co. was gescheites auf den Markt schmeißen, bei meiner Superduke hab ich mein Remus für 419€ bekommen. Was muss eigentlich an den neuen Euro 4 Tüten jetzt anders sein als an den Euro 3 ? kein herausnehmbarer db Eater mehr?
Ich denke Remus wird ziemlich sicher den Hexacone dafür rausbringen. Nachdem der Sound der Akrapovic Töpfe immer langweiliger wird, muss ich sagen, dass es mir das Geld auch nicht mehr wert ist. Auf meiner 2017er Super Duke R klang fast der Originaltopf voluminöser als der Akrapovic. Den habe ich nur genommen, weil man vom Original Augenkrebs bekommt.... :rolleyes:
Und die 876 €, die KTM für einen Akra aufruft sind, gute Verarbeitung und Titan hin oder her, doch echt eine Zumutung!
Von meiner 1290 GT habe ich den Akra sogar jetzt runtergetan und mir statt dessen das SC-1 Modell von SC-Project in Carbon geholt, weil ich auch sonst alles in Carbon habe. Man sehen, wie der klingt.

Den Akra gebe ich her, sollte jemand Interesse haben. 500 €.

7

Montag, 2. April 2018, 18:42

hat ja 1000ps auch schon geschrieben,
auspuff ist nicht wegen dem klang zu tauschen (da klingt der originale sehr gut),
sonder nur wegen der optik!
ich glaub aber auch, das der remus oder sc die bessere wahl sein wird
vergangen: tt 600s, ktm 690 smr

Beiträge: 9

Vorname: Ronny

Wohnort: (.de) MTK

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 9. April 2018, 18:12

Ich hoffe auch auf schöne Tuningtüten, hab mir heute die 790 nach testen am Orangeday bestellt ... :grins:

9

Montag, 16. April 2018, 22:49

Meine 790 steht gerade bei Remus, um einen Slip-On-Dämpfer anzupassen.

Kommenden Donnerstag bekomme ich das Bike zurück, hoffentlich mit einem neuen hübschen" Schornstein" am Auspuffende.

Ich werde berichten.
"Highscore" Fa. Myjet

Beiträge: 14

Vorname: Christian

Wohnort: (.de) SÜW

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 17. April 2018, 08:41

interessant, gibt das dann eine offizielle Lösung von Remus in Serie. Oder erstmal nur für dich ohne Zulassung?

Beiträge: 58

Vorname: Alexander

Wohnort: (.de) JÜL

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 19. April 2018, 12:02

Also soundtechnisch, gibt's absolut keinen Grund zum wechseln, ausser man will seine Nachbarn nicht mehr ärgern...
Und ich glaube das sich dass sogar nach jetzt ca 1000km noch etwas verschärft hat, das brabbeln im schiebetrieb genial, besonders bergab...
Doch hat man in Ortschaften manchmal ein schlechtes Gefühl..
Leise ist anders gg


Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk

12

Donnerstag, 19. April 2018, 14:04

Wurde die 790 schon von dir auf dem Prüfstand gemessen Christian?

13

Freitag, 20. April 2018, 16:08

He he, fast gedacht, dass keine Antwort kommt.....

Beiträge: 14

Vorname: Raimund

Wohnort: (.de) GL

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 1. Mai 2018, 18:40

Kann ich bestätigen. Habs sie gestern bekommen und heute die erste längere Tour gemacht. Böllert ganz ordentlich und manchmal gibts auch einen hübschen "Huster".
:respekt: Gott spielt keine Rolle - er führt Regie!

Beiträge: 29

Vorname: Mario

Wohnort: (.de) S

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 16. Mai 2018, 18:26

Hab heute mal bei SC angefragt wann ein Töpfchen kommt.... Antwort:

Dear customer, thank you for your email.
The product will be developed probably this summer.

Regards