Du bist nicht angemeldet.


 


  • »Marc790« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Vorname: Marc

Wohnort: (.de) AZ

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 26. Mai 2018, 20:31

Lenkererhöhung

Hi,
ich wollte mir die PP Sitzbank +2 cm bestellen und würde in dem Zuge auch noch den Lenker erhöhen. Weiß jmd ob es für die Duke 790 schon etwas gibt bzw. weiß jmd eine gute Alternative?
Grüße,
Marc

Beiträge: 749

Vorname: Karlheinz

Wohnort: (.de) RT

KTM: 1290 Super Adventure S

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 27. Mai 2018, 06:28

Habe die Lenkererhöhung von SW Motech verbaut, 2 cm liegt der Lenker
jetzt höher, sehr angenehm.
Gibt aber noch keine ABE dafür. Artikelnummer lautet:00.039.24000.20/B FA 61728

Grüßle

Kalle

3

Sonntag, 27. Mai 2018, 14:22

2 cm liegt der Lenker
jetzt höher
Ging das ohne Lampenmaske lösen, um die Kabel/Züge länger zu haben? Falls nein, ist da noch 'Luft' für zusätzlich einen höheren Lenker?

Beiträge: 749

Vorname: Karlheinz

Wohnort: (.de) RT

KTM: 1290 Super Adventure S

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 27. Mai 2018, 14:25

Ging ohne lösen irgendwelcher Teile, aber 2 cm sind das höchste der Gefühle.
Für mehr sind die Züge zu kurz.

Grüßle

Kalle

  • »Marc790« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Vorname: Marc

Wohnort: (.de) AZ

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 30. Mai 2018, 14:47

RE: Lenkererhöhung

Alles klar,
vielen Dank :-) :Daumen hoch:

Beiträge: 5

Vorname: Wurschtler

Wohnort: keine Angabe

KTM: keine Angabe

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 5. Juni 2018, 01:28

Hallo @Kalle61 //

Ich kann nur diese Artikelnummer finden: 00.039.24000.20/B aber nicht FA 61728. Ist diese Lenkererhöhung richtig?: Art. Nr.: LEH.00.039.24000.20/B
EAN: 4052572041130 Danke
Duke 640, Duke 690 , Huski 701, SMT 990

Beiträge: 749

Vorname: Karlheinz

Wohnort: (.de) RT

KTM: 1290 Super Adventure S

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 5. Juni 2018, 16:45

Passt. :Daumen hoch:

Grüßle

Kalle

Beiträge: 1 190

Vorname: Rainer

Wohnort: (.de) ME

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 12. Juni 2018, 11:45

Hi nochmal für Doofe

Richtig? :Daumen hoch: ?

https://sw-motech.com/bike/KTM/790Duke/2…52572041130.htm

demnach haben"wir" ein 28er Durchmesser im Lenkrad

Sollte man hier noch warten, bis es eine ABE gibt?
Was meint Ihr ?
Gruß, Rainer

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »D U K E« (12. Juni 2018, 11:56)


Beiträge: 749

Vorname: Karlheinz

Wohnort: (.de) RT

KTM: 1290 Super Adventure S

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 12. Juni 2018, 12:00

@Duke

Genau die ist bei mir verbaut.
Die ABE wird sicher bald vorhanden sein.
Fährt sich auf jeden Fall noch um einiges bequemer.

Grüßle

Kalle

Beiträge: 1 190

Vorname: Rainer

Wohnort: (.de) ME

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 12. Juni 2018, 12:03

@Duke

Genau die ist bei mir verbaut.
Die ABE wird sicher bald vorhanden sein.
Fährt sich auf jeden Fall noch um einiges bequemer.

Grüßle

Kalle



Danke Kalle
Kurze Frage nach Deiner Körpergröße??
Du hast die Originalsitzbank?
Gruß, Rainer

Beiträge: 749

Vorname: Karlheinz

Wohnort: (.de) RT

KTM: 1290 Super Adventure S

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 12. Juni 2018, 12:11

180 cm und ich habe die höhere Comfortsitzbank verbaut.

Grüßle

Kalle

Beiträge: 1 190

Vorname: Rainer

Wohnort: (.de) ME

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 12. Juni 2018, 12:53

180 cm und ich habe die höhere Comfortsitzbank verbaut.

Grüßle

Kalle

Danke :Daumen hoch:
Gruß, Rainer

13

Dienstag, 12. Juni 2018, 13:45

Wer nicht unbedingt eine ABE haben will, kann das auch sehr billig haben: M10 Inbus mit Flachkopf 2 cm länger (zur Befestigung der Lenkerklemmung auf Gabelbrücke) als normal kaufen und eine 2 cm lange Alubuchse. Damit dann die Lenkerklemmung unterlegen. Kostet insgesamt nur wenige Euronen. Hab ich mal bei der Duke 690 gemacht. Sieht aus wie 'Serie'.

Beiträge: 1 190

Vorname: Rainer

Wohnort: (.de) ME

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 13. Juli 2018, 18:06

Also ich habe gestern auf Empfehlung von Kalle diese bestellt:
https://sw-motech.com/bike/KTM/790Duke/2…52572041130.htm

In dem Angebot steht im Lieferumfang:
- mit Modellspezifische ABE

sollte da nicht dann die ABE für unsere gemeint sein, oder ist das allgemein gehalten?
Gruß, Rainer

Beiträge: 82

Wohnort: keine Angabe

KTM: keine Angabe

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 14. Juli 2018, 09:19

Also ich habe gestern auf Empfehlung von Kalle diese bestellt:
https://sw-motech.com/bike/KTM/790Duke/2…52572041130.htm

In dem Angebot steht im Lieferumfang:
- mit Modellspezifische ABE

sollte da nicht dann die ABE für unsere gemeint sein, oder ist das allgemein gehalten?



"Dieser Universal-Artikel wurde von uns nicht für dein Modell geprüft." Das heißt, in dem mitgelieferten ABE-Heftchen ist die 790 nicht aufgeführt.

Beiträge: 1 190

Vorname: Rainer

Wohnort: (.de) ME

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

16

Samstag, 14. Juli 2018, 10:57

Zitat

Also ich habe gestern auf Empfehlung von Kalle diese bestellt:
https://sw-motech.com/bike/KTM/790Duke/2…52572041130.htm

In dem Angebot steht im Lieferumfang:
- mit Modellspezifische ABE

sollte da nicht dann die ABE für unsere gemeint sein, oder ist das allgemein gehalten?



"Dieser Universal-Artikel wurde von uns nicht für dein Modell geprüft." Das heißt, in dem mitgelieferten ABE-Heftchen ist die 790 nicht aufgeführt.
Danke.Dann bin ich wohl mittelfristig voll illegal unterwegs.....

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
Gruß, Rainer

Beiträge: 1 190

Vorname: Rainer

Wohnort: (.de) ME

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 19. Juli 2018, 18:37

So,hab die SW Motech Lenkererhöhungen drauf und bin ne Runde gefahren.
Ich habe die Originalsitzbank drauf und bin 1,83 lang.
Hätte nicht gedacht,was 20mm ausmachen!
Bin begeistert und kann die Teile empfehlen.
Keine Probleme mit den Zügen und Kabeln.

Danke Kalle
»D U K E« hat folgende Dateien angehängt:
  • SW.JPG (107,08 kB - 172 mal heruntergeladen - zuletzt: Gestern, 19:59)
  • SW (2).JPG (88,06 kB - 144 mal heruntergeladen - zuletzt: Gestern, 19:59)
Gruß, Rainer

Beiträge: 53

Vorname: Robin

Wohnort: (.de) VIE

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 20. Juli 2018, 06:38

So,hab die SW Motech Lenkererhöhungen drauf und bin ne Runde gefahren.
Ich habe die Originalsitzbank drauf und bin 1,83 lang.
Hätte nicht gedacht,was 20mm ausmachen!
Bin begeistert und kann die Teile empfehlen.
Keine Probleme mit den Zügen und Kabeln.

Danke Kalle
Off topic..

zeig mal bitte deinen Tank, von oben.
Ich sehe da eine Halterung? und einen orangen tankdeckel? :crazy: :denk:

Beiträge: 1 190

Vorname: Rainer

Wohnort: (.de) ME

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 20. Juli 2018, 07:06

Ich sehe da eine Halterung? und einen orangen tankdeckel?


Tankdeckel selber foliert und mit Halterung SW Motech EVO für Tankbags
»D U K E« hat folgende Datei angehängt:
  • Unbenannt.JPG (57,86 kB - 128 mal heruntergeladen - zuletzt: Gestern, 20:00)
Gruß, Rainer

Beiträge: 7

Vorname: Tobias

Wohnort: keine Angabe

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

20

Mittwoch, 25. Juli 2018, 09:17

Hallo,

weiss zufaellig jemand, ob die GPS Halterung von KTM PowerParts dann noch kompatibel ist, wenn man diese Lenkererhoehung von SW Mototech verbaut?