Du bist nicht angemeldet.


 


  • »D U K E« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 185

Vorname: Rainer

Wohnort: (.de) ME

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 13. Juni 2018, 17:50

Alternative Blinker 790 Duke

Aufgrund meines Blinkerkokelproblems, was hier ja so einige kennen, möchte ich mir ein paar Neue Blinker gönnen.
Da ich mein KZH von TEC_BIKE aber behalten möchte, weil es ansonsten ok ist, hätte ich gerne Lauflicht LED's hinten.
Diese müsten dann allerdings kürzer sein, als die Originalblinker, logisch.

Hat hier jemand diese Zusammenstellung und kann mir einen solchen Blinker empfehlen?

Natürlich können hier auch alle anderen Vorschläge von Blinkermodelle rein.

Hier dazu nochmal die Maße der Originalblinker.
»D U K E« hat folgende Datei angehängt:
Gruß, Rainer

Beiträge: 749

Vorname: Karlheinz

Wohnort: (.de) RT

KTM: 1290 Super Adventure S

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 13. Juni 2018, 18:07

@Duke

Schau mal bei Liebspeed Carbon, der hat tolle Nummerntafelhalter mit Blinker.
In mehreren Ausführungen, sieht klasse aus.
Google mal Lieb Kennzeichenhalter, kommt bei Bilder einiges.

Grüßle

Kalle

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kalle61« (13. Juni 2018, 18:13)


  • »D U K E« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 185

Vorname: Rainer

Wohnort: (.de) ME

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 13. Juni 2018, 18:37

tolle Nummerntafelhalter mit Blinker.


Hab nix gefunden mit LauflichtLED's,Kalle

Hab mich in die verguckt
https://www.amazon.de/MOTORRAD-BLINKER-S…C6W41V4CYVEQC7N
Gruß, Rainer

Beiträge: 135

Vorname: Patrick

Wohnort: (.de) DA

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 14. Juni 2018, 09:39

Die Lauflichter hatte ich auf meiner MT07- hat keiner gesehen und alle hinter mir haben immer gemeckert das man die Blinker nicht sieht....

  • »D U K E« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 185

Vorname: Rainer

Wohnort: (.de) ME

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 14. Juni 2018, 10:09

Die Lauflichter


Die Lauflichter in meinem Link, oder Lauflichter im allgemeinen?

Wäre schon ein Kriterium zum Kauf....

Man sieht die Teile ja schon recht selten....
Hatte mit meinen Motogadget Blaze Pin auch das Problem mit meinen Hinterherfahrenden. Ein Kumpel im Heck braucht kein Mensch.... :nein:
Gruß, Rainer

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »D U K E« (14. Juni 2018, 13:09)


  • »D U K E« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 185

Vorname: Rainer

Wohnort: (.de) ME

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 23. Juni 2018, 09:47

Nachdem ich hierüber irgendwie nicht weiterkomme,einfach mal die Frage an die Community.

Welche LED Zubehörblinker ( hinten ) habt Ihr verbaut, die an die Originalzuleitung ( keinen anderen Lastwiderstand ) gepasst haben,ohne das eine Fehlermeldung im Display kommt.

Auch nochmal die Frage:
Sind LauflichtLED's prinzipiell schlecht zu erkennen?
Gruß, Rainer

Beiträge: 2 154

Vorname: Norbert

Wohnort: (.de) RZ

KTM: 690 Duke 4 R

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 23. Juni 2018, 17:43

Sind LauflichtLED's prinzipiell schlecht zu erkennen?


Jepp so ist es die Dinger sieht man ganz schlecht.
Warum nicht diese Rizoma Blinker.?
Sind die selben wie aus dem PP Sortiment nur günstiger.

https://www.motorcycle-store.de/rizoma/U…BCABEgJPVvD_BwE
Hier die PP Blinker.
https://www.motopabst.eu/artikel.php?id=99415
Gruß
Norbert

Beiträge: 11

Vorname: Riedbiker

Wohnort: keine Angabe

KTM: 1290 SD-R

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 23. Juni 2018, 18:17

Hinten M-Blaze Ice, gekauft bei Tante L, funktionieren ohne weitere Widerstände ( haben 3W wie die Originalen), habe sie direkt an das Zwischenkabel unter dem Soziussitz angelötet. Foto siehe hier:
Ob die von der Breite her mit dem KZH von Tekbike passen (18cm), ist mir nicht bekannt. An dem KZH von Protech passt es.

Für vorne sind die Ice etwas zu schmal, da kommt man nicht auf die 24 cm Abstand der Blinkergläser. Entweder auf jeder Seite 1 cm unterbauen, oder gleich die aus dem PP Sortiment nehmen, die haben wohl so ein Zwischenstück dabei.
Weiss jemand, ob die aus dem PP-Sortiment mit Stecker geliefert werden?

Habe vorn ( bei meiner 16er Superduke) die ZC-line LED Gabel-Blinker MICRO - 56mm-54mm verbaut. Haben zwar nur 1W, funktionieren dort aber auch ohne zusätzliche Widerstände ( hinten 3W M-Blaze Ice). Sollten auch an die 790 passen.

Gruß
Riedbiker

  • »D U K E« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 185

Vorname: Rainer

Wohnort: (.de) ME

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 23. Juni 2018, 18:19

1:1 anzuschliessen?? Kein anderen Lastwiderstand?

Zitat

Sind LauflichtLED's prinzipiell schlecht zu erkennen?


Jepp so ist es die Dinger sieht man ganz schlecht.
Warum nicht diese Rizoma Blinker.?
Sind die selben wie aus dem PP Sortiment nur günstiger.

https://www.motorcycle-store.de/rizoma/U…BCABEgJPVvD_BwE
Hier die PP Blinker.
https://www.motopabst.eu/artikel.php?id=99415
Gruß
Norbert


Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
Gruß, Rainer

Beiträge: 2 154

Vorname: Norbert

Wohnort: (.de) RZ

KTM: 690 Duke 4 R

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 23. Juni 2018, 18:21

Steht bei Rizoma in der Beschreibung.
Dank intelligenter Elektronik sowie im Kabelbaum integrierte Widerstände
ist weder ein anderes Blinkrelais oder zusätzliche Leistungswiderstände
notwendig. Blinker funktioniert mit vorhandener Bordelektrik. Arm mit
Gummipuffer hemmt Vibrationen somit längere Lebensdauer der LED / SMD.
ABE geprüfter Blinker für vorne und hinten.


Gruß
Norbert

  • »D U K E« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 185

Vorname: Rainer

Wohnort: (.de) ME

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 23. Juni 2018, 18:51

Danke Norbert

Sind mir aber definitiv zu teuer.

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
Gruß, Rainer

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »D U K E« (9. Juli 2018, 09:48)


  • »D U K E« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 185

Vorname: Rainer

Wohnort: (.de) ME

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 2. Juli 2018, 21:16

Zitat

Hinten M-Blaze Ice, gekauft bei Tante L, funktionieren ohne weitere Widerstände ( haben 3W wie die Originalen), habe sie direkt an das Zwischenkabel unter dem Soziussitz angelötet. Foto siehe hier:
Ob die von der Breite her mit dem KZH von Tekbike passen (18cm), ist mir nicht bekannt. An dem KZH von Protech passt es.

Für vorne sind die Ice etwas zu schmal, da kommt man nicht auf die 24 cm Abstand der Blinkergläser. Entweder auf jeder Seite 1 cm unterbauen, oder gleich die aus dem PP Sortiment nehmen, die haben wohl so ein Zwischenstück dabei.
Weiss jemand, ob die aus dem PP-Sortiment mit Stecker geliefert werden?

Habe vorn ( bei meiner 16er Superduke) die ZC-line LED Gabel-Blinker MICRO - 56mm-54mm verbaut. Haben zwar nur 1W, funktionieren dort aber auch ohne zusätzliche Widerstände ( hinten 3W M-Blaze Ice). Sollten auch an die 790 passen.

Gruß
Riedbiker
Woher sind die Infos,das die Originalblinker 3 Watt haben.
Hab mich wundgegoogelt.


Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
Gruß, Rainer

  • »D U K E« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 185

Vorname: Rainer

Wohnort: (.de) ME

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 8. Juli 2018, 09:50

Moin

Moin

Hat jemand diese Blinker im Einsatz und kann berichten:
Anschluß 1:1 ?

https://www.louis.de/artikel/highsider-b…8f5d615f3d2d10a

oder

https://www.louis.de/artikel/motogadget-…eb2447a96e3469d
Gruß, Rainer

Beiträge: 53

Vorname: Robin

Wohnort: (.de) VIE

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 9. Juli 2018, 08:59

Moin

Hat jemand diese Blinker im Einsatz und kann berichten:
Anschluß 1:1 ?

https://www.louis.de/artikel/highsider-b…8f5d615f3d2d10a

oder

https://www.louis.de/artikel/motogadget-…eb2447a96e3469d
Habe ich nicht, allerdings sieht man bei den ersten Blinkern deutlich den Stecker... also nicht passend für KTM.
Nimm einfach mal den Soziusdeckel ab, da siehst du die Stecker von den Blinkern. (Gibt aber Adapter für KTM Blinker)
https://www.tecbike.de/blinkeradapterkab…mc-smr-rc8.html

  • »D U K E« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 185

Vorname: Rainer

Wohnort: (.de) ME

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 9. Juli 2018, 09:27

Guten Morgen

Da ich das Tec_bike Heck habe und hinten die Originalblinker verbaut sind,habe ich die Originalstecker von Blinker und Kombi Rücklicht unter der Sitzbank entfernt und diese alle durch einzelne AMP Stecker/Verbinder ersetzt.
Dies sind im einzelnen:
2 Verbinder Originalblinker rechts
2 Verbinder Originalblinker links
3 Verbinder für Tec_bike KZH Rücklicht/Bremslicht/KZ Beleuchtung

In den Zuleitungen der Originalleitung der Blinker ( recht und links ) zu den Verbindern sind wohl die Widerstände eingelötet !?
Wenn ich also die Zubehörblinker anstelle der Originalen anschließe, muß ich wohl diese Originalwiderstände der Originalblinker benutzen?!
Hier verbinde ich dann wohl die Neuen vor den Widerständen, also auch vor den Verbindern?!
Getauscht werden dann nur die reinen Blinker.

Bin ich hier im richtigen Film?

Sollte ich dann irgendwann mal mit meinem Blinkerprojekt fertig sein... :rolleyes: ,
werde ich das ganze dann mit diesen Verbindern anständig verdrahten.
Diese gibt es auch mehradrig.

https://www.amazon.de/gp/product/B01F39O…0?ie=UTF8&psc=1
»D U K E« hat folgende Datei angehängt:
  • Verbinder.JPG (24,98 kB - 39 mal heruntergeladen - zuletzt: 21. August 2018, 11:36)
Gruß, Rainer

Beiträge: 35

Vorname: Tanja

Wohnort: (.de) VAI

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 9. Juli 2018, 21:03

Ich hab vorne und hinten Kellermann Rhombus Dark dran


Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk
Früher hatten Hexen Besen - heute fahren sie Motorrad!

  • »D U K E« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 185

Vorname: Rainer

Wohnort: (.de) ME

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

17

Dienstag, 10. Juli 2018, 13:22

Ich hab vorne und hinten Kellermann Rhombus Dark dran



Sind das die?

https://www.amazon.de/Kellermann-148-100…NZ9GBFKQ7YGEMQZ
Gruß, Rainer

Beiträge: 35

Vorname: Tanja

Wohnort: (.de) VAI

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

18

Dienstag, 10. Juli 2018, 18:01

Ja, genau
Früher hatten Hexen Besen - heute fahren sie Motorrad!

  • »D U K E« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 185

Vorname: Rainer

Wohnort: (.de) ME

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

19

Dienstag, 10. Juli 2018, 18:59

Zitat

Ja, genau
Auch auf die Gefahr hin,das ich nerve...
Wie hast Du die angeschlossen?
Mit Widerstände?
Welche?

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
Gruß, Rainer

Beiträge: 35

Vorname: Tanja

Wohnort: (.de) VAI

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

20

Dienstag, 10. Juli 2018, 19:29

Nee, keine Widerstände, da die Blinker die gleiche Wattzahl haben wie die originalen. Wir haben die Kabel vom originalen Blinker abgezwickt und die neuen Kabel mit Verbindungssteckern dran gemacht (verlötet)...

Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk
Früher hatten Hexen Besen - heute fahren sie Motorrad!