Du bist nicht angemeldet.


 


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.ktmforum.eu. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 21. Mai 2013, 11:34

Abgas Geruch?

Hab mir eine fast wie neue Superduke R 2008 Baujahr 2009 mit 12.000km zugelegt und bin eigentlich ziemlich zufrieden damit.
Doch eines stört mich doch etwas:
Die Rückenseite meiner Klamotten stinkt sehr nach Benzin/Abgas. Auch schon nach einer kurzen 10km fahrt. Vermute mal, dass dies
vom Auspuff kommt, da ich diesen Geruch bei meiner vorigen 690 Duke nicht hatte (Auspuff ja unten).
Hat jemand noch so ein Problem und kann man da was dagegen tun?
Danke Im Voraus.

Beiträge: 262

Vorname: Steffen

Wohnort: (.de) KA

KTM: keine KTM

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 21. Mai 2013, 11:47

Meine stinkt wenn der kat raus ist ;)

Beiträge: 548

Vorname: Manu

Wohnort: (.ch) GL

KTM: 990 SD-R 08-11

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 21. Mai 2013, 12:35

Hi

Ist normal, die Abgase ziehen hinten hoch!
Musst mal mit Sozi bzw. Sozius fahren und dann schnüffeln, da ist es noch schlimmer.

Gruss
Manuel
Momentan vorhandene Mopeds : Superduke 990 2009; Superduke R 990 2010: Superduke 1290 R SE 2016

Beiträge: 452

Vorname: Markus

Wohnort: keine Angabe

KTM: 990 SD 05-06

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 21. Mai 2013, 16:32

Hat jemand noch so ein Problem und kann man da was dagegen tun?


Ja immer mit Sozia fahren dann stinkst du selber nimmer so sehr :kapituliere:
Galbarum Sanarum!

Beiträge: 262

Vorname: Steffen

Wohnort: (.de) KA

KTM: keine KTM

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 21. Mai 2013, 17:51

Kat ist drin? Wie gesagt, ohne stinkts richtig!

Beiträge: 1 283

Vorname: Karsten

Wohnort: (.de) SE

KTM: 990 SD 07-10

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 21. Mai 2013, 23:17

Fahr schneller... :achtung ironie:
Motorradkompetenz kann man nicht kaufen. Auch nicht mit Testsiegern oder Alpenkönigen. :teuflisch:

Beiträge: 124

Wohnort: keine Angabe

KTM: 690 Duke 4 R

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 22. Mai 2013, 17:09

Kann mich dem Germanen nur anschliessen: die Klamotten bei Fahrten mit meinen Superdukes haben durch die Luftverwirbelung auch immer gestunken. Das lässt sich auch nicht ohne weiteres abstellen.

Bei meinen 990 Supermotos blieb und bleibt alles so gut wie geruchsfrei.

8

Samstag, 25. Mai 2013, 13:04

Hat jemand noch so ein Problem und kann man da was dagegen tun?


Ja immer mit Sozia fahren dann stinkst du selber nimmer so sehr :kapituliere:

Aral Ultimate 102 tanken :Daumen runter:
Mein Gewissen ist rein. Ich benutze es nie.

"Ich fahre KTM und bin Arschfettischist"

Beiträge: 452

Vorname: Markus

Wohnort: keine Angabe

KTM: 990 SD 05-06

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 25. Mai 2013, 18:37

Hat jemand noch so ein Problem und kann man da was dagegen tun?


Ja immer mit Sozia fahren dann stinkst du selber nimmer so sehr :kapituliere:

Aral Ultimate 102 tanken :Daumen runter:

Meinste des hilft? :sehe sterne:

Ich riech ja verbrannten Sprit gern :crazy: :crazy: :crazy:
Galbarum Sanarum!

Beiträge: 575

Vorname: Marco

Wohnort: (.at) W

KTM: keine Angabe

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 25. Mai 2013, 20:57

hat mich auch gestört, vor allem weil ich öfters mit meiner frau unterwegs bin. die hat den geruch, bzw. geschmack sogar im mund nach einiger zeit.
100oktaniger machts eindeutig besser, richtig abhilfe habe ich aber erst seit ein paar wochen. hab mir das kastl gegönnt plus abstimmung durch highscore. mit prämisse auf stinkfreies mapping. hat hervorragend geklappt.
Fullthrottle

Beiträge: 219

Wohnort: (.ch) TI

KTM: 990 SD-R 08-11

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 31. Mai 2013, 11:49

Castrol Power1 Öl verwenden und kontrollieren ob der Graphitring im Krümmer vom 2° Zylinder I.O. ist bzw. noch dicht ist.

Bei mir stinkt es nicht mehr (Akra Race Endtöpfe).

:winke: bronz
KTM SDR '10
Husaberg FS650E '08
Kawasaki Z750 '06
KTM 660 SMC '04
Sachs ZZ125 '00

Beiträge: 669

Vorname: Dennis

Wohnort: (.de) VIE

KTM: 1290 SD-R

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 2. Juni 2013, 18:20

Kann mich dem Germanen nur anschliessen: die Klamotten bei Fahrten mit meinen Superdukes haben durch die Luftverwirbelung auch immer gestunken. Das lässt sich auch nicht ohne weiteres abstellen.



Habe dieses Problem bei meiner SD nicht, hab Originalpötte dran