Du bist nicht angemeldet.


 


  • »SDR_990« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Vorname: gery

Wohnort: (.de) AT

KTM: 990 SD-R 08-11

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 5. August 2018, 12:00

KTM Super Duke 990 R Mapping

Hallo Leute :winke:

hab mir einen Superduke R 990 Bj:2010 gekauft , diese hat das Mapping für die Akrapos drauf
Ich hab das jetzt mal ausgelesen und da sieht man folgende Nummern:

HW 610.41.031.200
SW KM611EU0802031

wer kann damit was anfangen, bzw hat wer den orig. Datensatz? Wie viele verschiedene Datensätze gibt es eigentlich bei der 133Ps R?
Möchte nämlich eventuelll orig. Töpfe verbauen weil mir die AKrapos nicht gefallen...

Beiträge: 27

Vorname: Jürgen

Wohnort: (.de) ES

KTM: 990 SD 07-10

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 7. August 2018, 08:16

vielleicht hilft Dir das weiter.

http://www.ktmsmt.com/viewtopic.php?p=13522#p13522


gibst viele infos .
Möchtegernrossi

Beiträge: 112

Vorname: Thomas

Wohnort: (.de) CAS

KTM: 990 SD-R 08-11

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 7. August 2018, 19:56

Ich hab noch einen originalen Auspuff für die R mit Carbon blenden.
Würd die Akras im Tausch nehmen :ja:

Beiträge: 3 960

Vorname: Erwin

Wohnort: (.at) W

KTM: 950 Adventure

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 9. August 2018, 14:57

Hallo Leute :winke:

hab mir einen Superduke R 990 Bj:2010 gekauft , diese hat das Mapping für die Akrapos drauf
Ich hab das jetzt mal ausgelesen und da sieht man folgende Nummern:

HW 610.41.031.200
SW KM611EU0802031

wer kann damit was anfangen, bzw hat wer den orig. Datensatz? Wie viele verschiedene Datensätze gibt es eigentlich bei der 133Ps R?
Möchte nämlich eventuelll orig. Töpfe verbauen weil mir die AKrapos nicht gefallen...

Meines Wissens gibts nur Stock und Akra...siehe Link
:winke:
(k)EinTourenMotorrad :wheelie:

  • »SDR_990« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Vorname: gery

Wohnort: (.de) AT

KTM: 990 SD-R 08-11

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 10. August 2018, 20:05

Danke für Eure Hilfe,

aber hat sich alles erledigt, Akrap-Mapping bleibt drauf weil der Kat ist rausgemeißelt :)
laut Rücksprache kein Thema das das Mapping oben bleibt, so jetzt noch 3 Zähne mehr am Kettenrad und dann sollte der fehlende Biss vorhanden sein, ich fahre Bergstrecken deswegen :)

  • »SDR_990« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Vorname: gery

Wohnort: (.de) AT

KTM: 990 SD-R 08-11

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 11. August 2018, 22:44

So Kat ist raus und die erste Fahrt mit Akrapo Mapping ist gemacht aber meine Erfahrung bzw den Vergleich schreib ich hier nicht rein, weil ich lass mich ned steinigen , wenn wer was wissen möchte dann PN dann gerne :)