Du bist nicht angemeldet.


 


Beiträge: 1 199

Vorname: Chris

Wohnort: keine Angabe

KTM: keine KTM

  • Private Nachricht senden

21

Mittwoch, 22. Juni 2016, 11:17

Die Preispolitik von Akra ist doch einfach nur ein Witz. Für einen stinknormalen NSD ca. 870 Euro abzugreifen, während die Konkurrenz für die gleiche Ware mit gleichem Material zwischen 4 und 500 Euro verlangt :denk: . Würde mich auch interessieren was das Teil inkl. aller Wecheleinflüße in England kostet???

Schaut mal spasseshalber mit einem Endoskop in so ein Teil rein was da wirklich drin ist, der Preis ist eine Frechheit.
Und erzählt mir jetzt bitte nicht, dass ihr einen evtl. minimalen Leistungsverlust (sofern überhaupt vorhanden) bei einem unverkleideten Straßenmotorrad mit 172 PS wirklich merkt. Auf dem Kringel sind dann meistens sowieso andere oder offene Tüten dran.


Sehe ich genau so deswegen fahre ich schon länger einen Akra von einer RSV4 hat mich respektable 420€ gekostet in Carbon

22

Mittwoch, 22. Juni 2016, 17:59

Hab auch einen Akra in Titan, da aber schwarz mir besser gefällt wurde diese in schwarz gepulvert.
Soll bis 500 Grad problemlos halten.......ist wohl eine hitzebeständig Beschichtung :peace:
Grüßle aus dem Schwabenländle

nofear1290

Beiträge: 964

Vorname: Patrick

Wohnort: (.de) B

KTM: 1290 SD-R

  • Private Nachricht senden

23

Freitag, 24. Juni 2016, 09:55

Sehe ich genau so deswegen fahre ich schon länger einen Akra von einer RSV4 hat mich respektable 420€ gekostet in Carbon
Das wird wohl kaum ein Neupreis gewesen sein, oder? Ich finde die nur für ca. 900 Ocken...

Beiträge: 1 199

Vorname: Chris

Wohnort: keine Angabe

KTM: keine KTM

  • Private Nachricht senden

24

Freitag, 24. Juni 2016, 18:21

Musst auch nicht nach RSV4 Akras suchen im Prinzip passt jeder Akra Hexagonal mit 60 oder 65mm Aufnahme der Fix auf 350mm Mantel gekürzt Adapter geschweißt fertig! Es passen sehr viele von GSX-R, 1000RR & ZX10R usw. alle dicken Hexagonal Carbon oder Titan gehen. Einfach die Augen offen halten man findet immer mal wieder einen Schnapper!

25

Dienstag, 10. Oktober 2017, 20:56

Ich hole das mal wieder heraus :peace:


Was fahrt ihr auf der 2017 in orange/weiss.

Akra

- schwarz
- titan

Danke :kapituliere:
Gruß
Harald :wheelie:

Beiträge: 1 193

Vorname: Christoph

Wohnort: (.de) BGL

KTM: 1290 SD-R

  • Private Nachricht senden

26

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 04:59

Titan :Daumen hoch:

hab auch lange überlegt, aber der Schwarze passt nicht so recht zur Weißen. Außerdem sieht man da das schöne Titan nicht mehr. :grins:
KTM 690 Duke 2012
Triumph Street Triple Rx 2015
KTM Super Duke R 2017 :knie nieder:

27

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 05:56

Schwarz zur schwarzen SDR :teuflisch:

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

Beiträge: 929

Wohnort: keine Angabe

KTM: 1290 SD-R

  • Private Nachricht senden

28

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 15:14

schwarz auf ner Orang/weissen. Passt perfekt
Gruß Nono

--------------------------------------------------
Das Leben ist zu kurz, um was Schlechtes zu fahren.

Beiträge: 352

Wohnort: keine Angabe

KTM: 990 SD-R 08-11

  • Private Nachricht senden

29

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 04:38

schwarz auf meiner 17erlg orange/weisen. auf meiner 16er orangenen hatte ich Titan drauf.

Beiträge: 183

Vorname: Marcus

Wohnort: (.de) COE

KTM: 1290 SD-R

  • Private Nachricht senden

30

Freitag, 13. Oktober 2017, 06:52

Moin,



ich fahre auch den Titan auf meiner orange/weißen Duke. Für mich die beste Kombi....aber Geschmäcker sind ja zum Glück unterschiedlich :rolleyes:



Grüße, Marcus.
Suzuki GS550 1987-1991, Kawasaki GPZ900R 1991-1996, diverse Honda Fireblade 1996-2012, und nun KTM

31

Sonntag, 15. Oktober 2017, 16:01

Hallo,

aktuell gibt es u.a. bei GST Berlin 15% Rabatt bei einem Einkauf ab 300€.
Habe dort einen Slip-on bestellt.
Gruß
Harald :wheelie: