Du bist nicht angemeldet.


 


Es erfolgt derzeit ein Update des Forensystems. Deshalb sind alle Foren im Lesemodus. Alle PNs/Änderungen die jetzt erfolgen werden nicht übernommen!





Beiträge: 1 227

Vorname: Rainer

Wohnort: (.de) ME

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

401

Freitag, 12. Oktober 2018, 16:58

Zitat

Über die Optik der Schalldämpfer kann man streiten. Der Serien-Topf ist wertig, komplett geschweißt und nicht nur durch Pop-Nieten zusammengehalten. Sound-technisch ist er absolute Spitzenklasse! Kraftvoll, metallisch und aggressiv! Insbesondere wenn der Begrenzer einsetzt oder der Blipper mal hart runterschaltet. Im direkten Vergleich mit dem Akra (der nur dumpf klingt), ist er deutlich passender. Akra spar ich mir, geht m.E. klangmäßig nach hinten los. Werde in Federelemente und Bremse investieren.
Bin komplett bei Dir in Deiner Einschätzung zum Original ESD.
Ich investiere stattdessen in Federbein und Highsider Spiegel.

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
Gruß, Rainer

Beiträge: 654

Vorname: Helmut

Wohnort: (.de) HI

KTM: 1290 SD-R

  • Private Nachricht senden

402

Freitag, 12. Oktober 2018, 19:01

Ich hatte

heute den Remus ESD bei meinen Dealers des Vertrauens montiert gesehen. Sah schon schnuckelig aus. Alle Mechaniker meinten vom Sound her zur orginalen Anlage Meilen weit weg. :denk:
Bei uns ging das hauptsächlich um Gewichtsreduzierung. Da ich schon 6 kg aus dem Heck verband habe muss ich mal sehn wo ich da noch was geht. Zubehör ESD minus ca 1,5 kg wird erst einmal nach hinten geschoben. :ja:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nackedei 1290« (12. Oktober 2018, 19:07)


Beiträge: 72

Wohnort: keine Angabe

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

403

Samstag, 13. Oktober 2018, 08:50

Zitat

Über die Optik der Schalldämpfer kann man streiten. Der Serien-Topf ist wertig, komplett geschweißt und nicht nur durch Pop-Nieten zusammengehalten. Sound-technisch ist er absolute Spitzenklasse! Kraftvoll, metallisch und aggressiv! Insbesondere wenn der Begrenzer einsetzt oder der Blipper mal hart runterschaltet. Im direkten Vergleich mit dem Akra (der nur dumpf klingt), ist er deutlich passender. Akra spar ich mir, geht m.E. klangmäßig nach hinten los. Werde in Federelemente und Bremse investieren.
Bin komplett bei Dir in Deiner Einschätzung zum Original ESD.
Ich investiere stattdessen in Federbein und Highsider Spiegel.

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk



da kann ich euch nur RECHT geben. Ich werde mir das Geld auch sparen und in das Fahrwerk investieren! Ich hatte echt schon viele Mopeds....und der Serientopf von der 790er klingt echt sehr gut. Aber wie überall im Leben...Geschmäcker sind zum Glück verschieden!!

Beiträge: 2

Wohnort: keine Angabe

KTM: keine Angabe

  • Private Nachricht senden

404

Sonntag, 14. Oktober 2018, 13:38

Ich selbst bin leider noch kein Besitzer einer 790, schwanke noch etwas...Bin jedoch gestern eine Probe gefahren und war vom Sound sehr entteuentt. Beim Vorführer war der Akra montiert. Ich hoffe, dass der originale Endtopf besser ist. Sind denn bereits Komplettsysteme in Planung, oder ist das mit Euro 4 Geschichte?

Beiträge: 5

Vorname: Andi

Wohnort: (.ch) ZG

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

405

Montag, 15. Oktober 2018, 07:40

Guten Morgen
Ich hatte von anfang an den akra bin 4500km damit gefahren und er hat mich klanglich gut überzeugt habe aber nun nach ich das ganze Forum durchgelesen habe den Originalen mondiert... Klanglich von anfang an einfach viel frecher hat jetzt 7km drauf und der spuckt einiges giftiger und mehr wie der akra werde den originalen nun dranlassen und den akra verkaufen... Sehr entäuschend das Auspuffhersteller überhaupt was rausbringen das soviel leiser sein kann wie der originale... ja der akra klingt dumpfer und blubbert auch aber die lautstärke finde ich einfach ist weit entfernt von dem originalen.. denke mal wen der originale mehr km hat wird er noch lauter und giftiger.. genau das was ich suche^^

Beiträge: 1 227

Vorname: Rainer

Wohnort: (.de) ME

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

406

Montag, 15. Oktober 2018, 07:56

der originale mehr km hat wird er noch lauter und giftiger..
Dies kann ich bestätigen.Hab nun über 5000km runter und er wird immer besser vom Klang. :Daumen hoch:
Gruß, Rainer

Beiträge: 5

Vorname: Andi

Wohnort: (.ch) ZG

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

407

Montag, 15. Oktober 2018, 13:13

der originale mehr km hat wird er noch lauter und giftiger..
Dies kann ich bestätigen.Hab nun über 5000km runter und er wird immer besser vom Klang. :Daumen hoch:
Hast du ein Tip wie ich das ausbrennen bschleunigen könnte? :grins: :denk:

408

Montag, 15. Oktober 2018, 13:40

Let me google that for you... :zwinker:
Aber bei den Tipps mit Benzin eher vorsichtig... weißt ja Benzin..Dampf.. Entzündung..Explosiv und so...
*ERGÄNZUNG: NICHT GANZ ERNST GEMEINTE TIPPS!!*

Beiträge: 1 227

Vorname: Rainer

Wohnort: (.de) ME

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

409

Montag, 15. Oktober 2018, 14:29

Hast du ein Tip wie ich das ausbrennen bschleunigen könnte? :grins: :denk:
km machen...... :grins:
Gruß, Rainer

Beiträge: 654

Vorname: Helmut

Wohnort: (.de) HI

KTM: 1290 SD-R

  • Private Nachricht senden

410

Montag, 15. Oktober 2018, 18:15

Hat

wer schon einmal über einen Carbon Hitzeschutz für den orginalen ESD nachgedacht. :denk:

Bin schon fündig geworden https://hfcarbon.de/index.php?main_page=…ed08c7c666c4b4d :winke:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nackedei 1290« (15. Oktober 2018, 18:35)


411

Dienstag, 16. Oktober 2018, 10:28

Ich bin auch auf den original Pott umgestiegen, da ich das Geld lieber für andere Parts verwenden will....

Falls einer einen neuwertigen Akrapovic Auspuff sucht...

Beiträge: 43

Vorname: Michael

Wohnort: Mond

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

412

Dienstag, 16. Oktober 2018, 11:38

um wieviel gibst du ihn her?

413

Dienstag, 16. Oktober 2018, 11:59

um wieviel gibst du ihn her?
Hab Dir ne Email geschickt. ;-)

Beiträge: 8

Vorname: Mathias

Wohnort: (.de) AA

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

414

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 08:15

Auspuff 790 Duke

Hallo
Hat jemand von euch einen anderen Auspuff verbaut.?
Remus z.b oder anderen.
Würde gern mal hören wie die sich anhören.
Komme aus Homburg im Saarland wenn jemand der nicht sehr weit weg wohnt einen verbaut hat würde ich mir den gern mal anhören!
Gruss Matze

415

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 20:45

Hab heute mal den Serientopf optisch aufgewertet...

Hoffe ich zumindest :-)


Beiträge: 42

Vorname: thorsten

Wohnort: (.de) EU

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

416

Gestern, 06:18

Gefällt mir :Daumen hoch:

Gruß
Thorsten

Beiträge: 1 227

Vorname: Rainer

Wohnort: (.de) ME

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

417

Gestern, 06:57

Top :Daumen hoch:
Gruß, Rainer

418

Gestern, 17:15

Wäre auch meine Umsetzung gewesen. :Daumen hoch:
Der weiße Reiter :alter schwede:

419

Gestern, 18:27

Ich bitte um Verzeihung falls das Video schon gelinkt wurde.

Der weiße Reiter :alter schwede:

Beiträge: 93

Vorname: Pat

Wohnort: (.at) W

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

420

Gestern, 18:35

Ich bitte um Verzeihung falls das Video schon gelinkt wurde.

So muss das Teil klingen aber irgendwie mit E Nummer!