Du bist nicht angemeldet.


 


Beiträge: 733

Wohnort: keine Angabe

KTM: keine Angabe

  • Private Nachricht senden

41

Donnerstag, 5. April 2018, 06:17

Ich muss jetzt erstmal alles zu recht biegen...


Ja, so ging`s mir auch, es muss manches zurecht geborgen werden, die Passform der Teile untereinander hat Verbesserungspotential.

Ich hab erst alle Schrauben richtig angezogen als der Halter fest am Bike verschraubt war.
"Die Uhr hat 12 geschlagen" :wheelie:

Beiträge: 14 607

Vorname: zio Kay, dottore dei motociclisti

Wohnort: (.de) EN

KTM: 690 Duke 4 R

  • Private Nachricht senden

42

Donnerstag, 5. April 2018, 08:13

Also mein Tec-Bike Halter ist von der Passform schrecklich, zumindest da wo die Halterung fürs Rücklicht angeschraubt werden soll, aber weiter bin ich auch noch nicht.. Die Halter fürs Rücklicht haben eine Welle und stehen zu weit auseinander.
Ich muss jetzt erstmal alles zu recht biegen...

Na grossartig :rolleyes:, also wieder kein Qualitätsteil...

:denk: Was mich interessiert, ist bei der 790 Duke generell unten alles geschlossen mit einem Ersatz-KZH?
Bei der 690 Duke war da bei allen Anbietern – außer Evotech Performance – eine Lücke, wo Dreck und Nässe ins Heck kamen.

Wo werden die Kabel durchgeführt, ist das auch vor Nässe/Dreck geschützt?

clausi, könntest du mit den entsprechenden Bildern aushelfen :knie nieder:

Beiträge: 1 190

Vorname: Rainer

Wohnort: (.de) ME

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

43

Donnerstag, 5. April 2018, 11:53

--> andere Kabel-Farben wie original.


He Clausi
Wäre toll, wenn Du mitteilen könntest, wie die Farben zusammen kommen.
Am Tec_Bike sind die Farben:
gelb
rot
schwarz

Danke
Gruß, Rainer

Beiträge: 733

Wohnort: keine Angabe

KTM: keine Angabe

  • Private Nachricht senden

44

Donnerstag, 5. April 2018, 12:52

Es ist alles geschützt wie beim originalen, da ändert sich nix - Kabel werden durch die am Fahrzeug vorhandene Gümmitülle geführt, wie beim Originalen auch, das passt also sehr gut, keine Sorgen, da ist nix offen !

Kabel:

Gelb Tec_bike auf Gelb Original

Schwarz Tec_bike auf Braun Original

Rot Tec_bike auf den Originalen der übrig bleibt, weiß die Farbe gerade nicht, ich glaub der "übrige" ist sogar zweifarbig....
"Die Uhr hat 12 geschlagen" :wheelie:

Beiträge: 1 190

Vorname: Rainer

Wohnort: (.de) ME

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

45

Donnerstag, 5. April 2018, 12:57

Es ist alles geschützt wie beim originalen, da ändert sich nix - Kabel werden durch die am Fahrzeug vorhandene Gümmitülle geführt, wie beim Originalen auch, das passt also sehr gut, keine Sorgen, da ist nix offen !

Kabel:

Gelb Tec_bike auf Gelb Original

Schwarz Tec_bike auf Braun Original

Rot Tec_bike auf den Originalen der übrig bleibt, weiß die Farbe gerade nicht, ich glaub der "übrige" ist sogar zweifarbig....


Vielen Dank clausi
Hilft schon mal weiter :Daumen hoch:
Gruß, Rainer

Beiträge: 14 607

Vorname: zio Kay, dottore dei motociclisti

Wohnort: (.de) EN

KTM: 690 Duke 4 R

  • Private Nachricht senden

46

Donnerstag, 5. April 2018, 13:28

Gelb Tec_bike auf Gelb Original

Schwarz Tec_bike auf Braun Original

Rot Tec_bike auf den Originalen der übrig bleibt, weiß die Farbe gerade nicht, ich glaub der "übrige" ist sogar zweifarbig....

Üblicherweise ist die letzte Verbindung dann weiß-grün. :zwinker:
Kann ja jemand nochmal nachprüfen.

Beiträge: 733

Wohnort: keine Angabe

KTM: keine Angabe

  • Private Nachricht senden

47

Donnerstag, 5. April 2018, 16:52

Ja, ich glaub Du hast recht - Weiß war auf alle Fälle dabei :Daumen hoch:
"Die Uhr hat 12 geschlagen" :wheelie:

Beiträge: 733

Wohnort: keine Angabe

KTM: keine Angabe

  • Private Nachricht senden

48

Donnerstag, 5. April 2018, 19:23

So, Dank eines sehr netten Moped Kameraden der fleißig gemessen, gesägt, gebohrt und gefeilt hat, sind die Sozia-Fußrasten-Halter nun auch Geschichte....

Links ist das kein Problem - einfach abschrauben, aber rechts ist der Endtopf am Halter mit dran....
»clausi« hat folgende Datei angehängt:
"Die Uhr hat 12 geschlagen" :wheelie:

Beiträge: 1 190

Vorname: Rainer

Wohnort: (.de) ME

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

49

Donnerstag, 5. April 2018, 19:44

Zitat

So, Dank eines sehr netten Moped Kameraden der fleißig gemessen, gesägt, gebohrt und gefeilt hat, sind die Sozia-Fußrasten-Halter nun auch Geschichte....

Links ist das kein Problem - einfach abschrauben, aber rechts ist der Endtopf am Halter mit dran....
Das PP Teil dafür kostet über 70€.
Gute Arbeit.70€ gespart.

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
»D U K E« hat folgende Datei angehängt:
  • 1.JPG (44,49 kB - 193 mal heruntergeladen - zuletzt: 12. September 2018, 13:48)
Gruß, Rainer

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »D U K E« (6. April 2018, 07:00)


Beiträge: 733

Wohnort: keine Angabe

KTM: keine Angabe

  • Private Nachricht senden

50

Donnerstag, 5. April 2018, 20:15

77 Euro das PP Teil :staun: , die sind ja irre........
"Die Uhr hat 12 geschlagen" :wheelie:

Beiträge: 19

Vorname: Oliver

Wohnort: keine Angabe

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

51

Donnerstag, 5. April 2018, 21:34

Kannst du mal eine Skizze mit maßen hochladen? Meine kommt ende April damit kann ich mir die Wartezeit versüßen.....

Beiträge: 733

Wohnort: keine Angabe

KTM: keine Angabe

  • Private Nachricht senden

52

Freitag, 6. April 2018, 09:50

Sorry, ich hab keine Skizze davon, ich hab's, wie zuvor erwähnt, ja selbst nicht gemacht, zudem wurden viele Radien gefeilt, Bohrungen gesetzt und 3 oder 4 Distanzhülsen unterlegt, bitte nicht falsch verstehen aber das sprengt leider meinen Rahmen des Machbaren - aber vielleicht holst Dir ein PP Teil und machst es wie die Chinesen :ja: ....... und denk ans Rückgaberecht :zwinker:
"Die Uhr hat 12 geschlagen" :wheelie:

Beiträge: 460

Vorname: Philipp

Wohnort: (.de) KI

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

53

Freitag, 6. April 2018, 10:09

Es ist alles geschützt wie beim originalen, da ändert sich nix - Kabel werden durch die am Fahrzeug vorhandene Gümmitülle geführt, wie beim Originalen auch, das passt also sehr gut, keine Sorgen, da ist nix offen !

Kabel:

Gelb Tec_bike auf Gelb Original

Schwarz Tec_bike auf Braun Original

Rot Tec_bike auf den Originalen der übrig bleibt, weiß die Farbe gerade nicht, ich glaub der "übrige" ist sogar zweifarbig....
Danke Clausi! Hat mir gestern sehr geholfen :)
»Philey« hat folgende Datei angehängt:

Beiträge: 1 190

Vorname: Rainer

Wohnort: (.de) ME

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

54

Freitag, 6. April 2018, 10:18

Es ist alles geschützt wie beim originalen, da ändert sich nix - Kabel werden durch die am Fahrzeug vorhandene Gümmitülle geführt, wie beim Originalen auch, das passt also sehr gut, keine Sorgen, da ist nix offen !

Kabel:

Gelb Tec_bike auf Gelb Original

Schwarz Tec_bike auf Braun Original

Rot Tec_bike auf den Originalen der übrig bleibt, weiß die Farbe gerade nicht, ich glaub der "übrige" ist sogar zweifarbig....
Danke Clausi! Hat mir gestern sehr geholfen :)


Hi Philey
Sieht Gut aus :ja:
Denk an das Katzenauge unter dem Nummernschild
Kostet bares :rolleyes:

Dadurch hast Du auch die Möglichkeit, das Nummernschild an einen dritten Punkt zu befestigen.Werde ich zumindest bei mir machen :ja:

Wäre mal interessant,ob bei Deiner "2 Punkt Befestigung" das Nummernschild rappelt/vibriert?? Als 690er Fahrer muss man sowas hinterfragen.... :rolleyes:

Sieht man hier bei clausis Version.
Dies wäre meine dritte Befestigung für das Nummernschild
»D U K E« hat folgende Dateien angehängt:
  • clausi.JPG (28,22 kB - 275 mal heruntergeladen - zuletzt: 12. September 2018, 13:48)
  • Unbenannt.JPG (33,98 kB - 241 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. September 2018, 08:47)
Gruß, Rainer

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »D U K E« (6. April 2018, 10:31)


Beiträge: 460

Vorname: Philipp

Wohnort: (.de) KI

KTM: 790 Duke

  • Private Nachricht senden

55

Freitag, 6. April 2018, 10:49

Warte seit einer Woche auf meinen schicken Rückstrahler von Shin Yo :Daumen hoch:
Deshalb habe ich auch unten noch kein Loch gebohrt.

Beiträge: 6 523

Vorname: Volker

Wohnort: keine Angabe

KTM: 690 Duke 5

  • Private Nachricht senden

56

Freitag, 6. April 2018, 15:12

sind die Sozia-Fußrasten-Halter nun auch Geschichte....

Gegenüber dem Originalzustand sieht das wesentlich gefälliger aus (Heck, freie Sicht auf den Schalldämpfer). :Daumen hoch:
Jetzt fehlt nur noch ein schöner Scheinwerfer.

57

Freitag, 6. April 2018, 15:48

Hallo,
sind vorne 4 Reflektoren verbaut? :rolleyes:
»xralfx« hat folgende Datei angehängt:

Beiträge: 733

Wohnort: keine Angabe

KTM: keine Angabe

  • Private Nachricht senden

58

Freitag, 6. April 2018, 20:45

Nein, nur 2 Reflektoren, pro Seite 1 (links und rechts am Gabelholm) - das am Frontfender daneben ist nur ein Aufkleber.

3-Punkt Befestigung des Kennzeichen finde ich besser, das Kennzeichen vibriert schon ein wenig im Standgas und bei Gasstößen, ist mir so sicherer und klappern kanns`s dann auch nicht.

Heute 350 km unterwegs gewesen, sehr gut gesessen und öfters auch sehr zügig unterwegs gewesen, kann man nicht meckern, tolles Bike mit tollem Sound - im Sport Modus und wenn Motor gut warm ist hört sie sich echt Klasse an :Daumen hoch:

4,7 Liter Verbrauch im Schnitt bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 82 km/h (laut Anzeige)- Gesamtreichweite nach dem Volltanken laut Dashboard Anzeige =280 km
"Die Uhr hat 12 geschlagen" :wheelie:

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »clausi« (7. April 2018, 06:10)


Beiträge: 103

Vorname: Tom

Wohnort: keine Angabe

KTM: 1290 SD-R

  • Private Nachricht senden

59

Samstag, 7. April 2018, 16:35

Es ist alles geschützt wie beim originalen, da ändert sich nix - Kabel werden durch die am Fahrzeug vorhandene Gümmitülle geführt, wie beim Originalen auch, das passt also sehr gut, keine Sorgen, da ist nix offen !

Kabel:

Gelb Tec_bike auf Gelb Original

Schwarz Tec_bike auf Braun Original

Rot Tec_bike auf den Originalen der übrig bleibt, weiß die Farbe gerade nicht, ich glaub der "übrige" ist sogar zweifarbig....
Danke Clausi! Hat mir gestern sehr geholfen :)
Hi,

Kann man die original Blinker vom Heck verwenden mit dem TEC, ich wollte die erstmal nehmen. Konnte heute beim Händler aber nicht sehen ob die zu demontieren sind der original Kennzeichenträger sieht doch ziemlich verschweißt aus :rolleyes:

  • »Nackedei 1290« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 642

Vorname: Helmut

Wohnort: (.de) HI

KTM: 1290 SD-R

  • Private Nachricht senden

60

Samstag, 7. April 2018, 17:04

Der Kennzeichträger

Ist zweigeteilt kann man auseinander Schrauben .Deswegen sieht man auch keine Kabel alle im Ausleger verlegt. :winke: