Du bist nicht angemeldet.


 


Beiträge: 350

Wohnort: keine Angabe

KTM: 990 SD-R 07

  • Private Nachricht senden

41

Freitag, 6. Juli 2007, 14:49

Zitat

Original von Geissenpeter
hmh, ob das im Falle eines Falles auch hält?


Genau das habe ich mich auch gefragt.

Gruß

Dennis
Danke für Ihre Aufmerksamkeit...

Gruß Dennis

42

Freitag, 6. Juli 2007, 17:31

wie meint ihr das genau?
das es durchschleift oder das es mit dem silikon nicht hält?

MfG Metz177

43

Freitag, 6. Juli 2007, 18:36

Wollte auch mal was zum Thema sagen.

Nachdem ich zuerst auch der Meinung war, das ein Rahmenprotektor im Falle des fallens zu Schäden
am Rahmen führen kann, habe ich mich für Ledenon dann doch überzeugen lassen mir welche dran zu schrauben.

Die Teile wurden von AndyRe ( hier aus dem Forum ) gefertigt und in Verbindung mit den KTM- Achsprotektoren haben sie bei meinem Abflug ne Menge Schaden verhindert.

Wäre der Kürbis nicht noch ins Kiersbett gerutscht, hätte ich noch nicht mal einen neuen Tankflügel gebraucht.
Beim Rutschen in das Kiesbett ist die Fuhre übrigens schön über die Corbs gerutscht.
Es war im übrigen die rechte Seite.

Da ist nichts am Rahmen verbogen, es kommt halt darauf an wie die Aufnahme der Protektoren gefertigt ist.
Ich kann die Dinger wirklich empfehlen, möglicherweise geht der AndyRe damit bald in Serie.

Eure Idee mit dem Kühlerschutz ist ja schön und gut aber ohne Rahmenprotektor ist dieser Schutz in Null- Komma- Nix weggeschliffen.
Einem Schlag, wie bei einem Abflug hat das Teil rein garnichts entgegen zu setzen.

Gruß Tommy
......eat my Feinstaub.

Beiträge: 301

Wohnort: (.de) BM

KTM: 990 SD 05-06

  • Private Nachricht senden

44

Freitag, 6. Juli 2007, 20:45

mach doch bitte mal ein paar fotos von dem intakten protektor damit man mal eine vorstellung hat in wie weit diese sich von B&G und konsorten unterscheiden.
+ 990 Superduke 2006
+ Husaberg FS 650 C

45

Freitag, 6. Juli 2007, 21:00

Ich bekomme demnächst einen neuen Satz, der alte sitzt im Moment am SDB Moppet vom Schwendmann.
Dann mach ich mal ein Foto.
......eat my Feinstaub.

46

Freitag, 6. Juli 2007, 21:05

Sehr gut. Würde mich nämlich auch interessieren, wie die sich von den B&G Sturzpads unterscheiden.
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder glaubt, er habe genug davon.

47

Samstag, 7. Juli 2007, 08:03

hi tommyB

deine argumente leuchten ein. wollte halt irgendeine notlösung weil mir alle angst gemacht haben wegen den rahmenprotekktoren. möchte unbedingt nächstes jahr mal auf die renne und dann wärs mir schon lieber wenn ich die entsprechenden vorkehrungen getroffen hab.

wo kan ich die kaufen, was kosten die. (hoffentlich geht er in kleinserie)
bin dabei! :daumen hoch:
würd sofort ein satz nehmen auch ohne ein bild gesehen zu haben!

MfG Metz177

48

Samstag, 7. Juli 2007, 08:34

@Metz177, mittlerweile fahren in der Super Duke Battle 7 Fahrer mit seinen Teilen rum, mehr hatte er bisher nicht gebaut.

Er wird aber wohl damit in Serie gehen
Ich sag dann Bescheid. :zwinker:
......eat my Feinstaub.

49

Samstag, 7. Juli 2007, 20:10

kanns kaum abwarten :alter schwede:

vielen dank TommyB

MfG Metz177

Beiträge: 350

Wohnort: keine Angabe

KTM: 990 SD-R 07

  • Private Nachricht senden

50

Sonntag, 8. Juli 2007, 07:29

Zitat

Original von TommyB
@Metz177, mittlerweile fahren in der Super Duke Battle 7 Fahrer mit seinen Teilen rum, mehr hatte er bisher nicht gebaut.

Er wird aber wohl damit in Serie gehen
Ich sag dann Bescheid. :zwinker:


Ja bitte bitte Bescheid sagen.

Ich nehme dann auch welche.

Gruß

Dennis
Danke für Ihre Aufmerksamkeit...

Gruß Dennis

51

Montag, 9. Juli 2007, 19:58

In Vorbereitung...

die orginalen Sturzpads der Superdukebattle für Superduke's. :sensationell:

Lieferumfang:

2 Grundplatten, 2 weiße oder schwarze Pads, 4 Ausgleichscheiben, 4 Schrauben





Weiter Info über PM

Gruß AndyRE#31 SDB

52

Dienstag, 10. Juli 2007, 07:09

RE: In Vorbereitung...

Was soll das Set den Kosten? Würde es das auch ohne Pads geben?
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder glaubt, er habe genug davon.

Beiträge: 350

Wohnort: keine Angabe

KTM: 990 SD-R 07

  • Private Nachricht senden

53

Mittwoch, 11. Juli 2007, 07:10

@ AndyRE

Mich interessiert auch was die Sturzpads (komplett) kosten.
Werde wenn du noch welche in schwarz hast oder herstellst auf jeden Fall ein Paar nehmen.

Gruß

Dein "Nachbar" Dennis
Danke für Ihre Aufmerksamkeit...

Gruß Dennis

54

Donnerstag, 12. Juli 2007, 21:05

Hi AndyRE,
toffe Idee, ich wäre auch dabei, wenn Du die Dinger in schwarz fertigen könntest. Habe ähnliche Teile, nur mit breiterer Aufprallfläche, an meiner ZRX verbaut und dat hilft schon 'ne Ecke weiter.

Gruß
Benny
Gruß
Benny

Übrigens: Wer nicht kämpft, hat bereits verloren !!

Beiträge: 91

Wohnort: keine Angabe

KTM: 990 SD 05-06

  • Private Nachricht senden

55

Dienstag, 31. Juli 2007, 09:59

Ich würde auch verbindlich ein Paar nehmen. :kürbis:

56

Donnerstag, 2. August 2007, 18:07

die teile von AndyRe sind echt spitze :daumen hoch:

bin begeistert!

MfG Adam

57

Freitag, 3. August 2007, 11:05

kann man die denn jetzt bestellen ( komplettset mit dem " penis " in schwarz ) ?!?

58

Freitag, 3. August 2007, 16:12

hi andy, mach mal deinen posteingang leer, versuch dir schon den ganzen tag zu schreiben...

59

Freitag, 3. August 2007, 18:51

@ AndyRE


Hi,

ich würde auch einen Satz mit schwarzen Pads nehmen!! :knie nieder:

Gruß
Mikee
Gruß Mikee

60

Samstag, 4. August 2007, 13:20

hi andy!

und posteingang schon leer?

schreib bitte kurz damit ich nicht immer umsonst pn´s schreibe und es dir dann erst wieder nicht schicken kann.