Du bist nicht angemeldet.


 


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.ktmforum.eu. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Bman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Vorname: Christian

Wohnort: (.de) BSB

KTM: keine Angabe

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 18. Juli 2018, 08:48

Ktm 950 Auspuff

Moin,


fahre seit kurzem ne 950 Sm.
Habe den Bos Auspuff drauf ist mir aber zu leise.
Jemand was gebrauchtes anzubieten?
Würde auch tauschen. :peace:

2

Mittwoch, 18. Juli 2018, 21:30

In dem Fall würde ich ohne Auspuff fahren.
Das spart bis zu 11 kilo Gewicht.

  • »Bman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Vorname: Christian

Wohnort: (.de) BSB

KTM: keine Angabe

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 19. Juli 2018, 09:04

In dem Fall würde ich ohne Auspuff fahren.
Das spart bis zu 11 kilo Gewicht.
:guckst du hier: :applaus: :titten:

Beiträge: 151

Vorname: Nick

Wohnort: (.de) W

KTM: 950 SM-R

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. Juli 2018, 13:44

ist der LeoVince ggf lauter? Hab schon gelesen das manche die Brülltüten loswerden wollen
Ich fahre auch die BOS und muss sagen, uiuiui... leise ist anders, aber ich habe auch einen offeneren Luftfilter, vielleicht kannst du da mal ansetzen?

5

Donnerstag, 19. Juli 2018, 14:29

Die ovalen Akra sind definitiv nicht die lautesten. War damals auch erstaunt das diese doch nicht so laut sind. Ebenfalls die hexagonalen, welche ich aktuell habe, jedoch gibt es für die hexa von KTM Sommer andere db eaber die genial sind. Klanglich sind die Akra's natürlich mega.


Habe auf einigen Bikes schon verschiedene Anlagen gehört. Meine Favoriten sind Akra und Arrow.
Sonst habe ich gelesen das einige von Mivv noch relativ begeistert sind.
Leo Vince ist beispielsweise nicht mein Ding. Persönlich klingen die so nach Blech(dafür meist sehr laut). Aber das ist nur mein persönlicher Eindruck.

Aber qualität hat auch seinen Preis... von daher muss man auch schauen was man bereit ist auszugeben. Neue Akra's (komplett Anlage) würde ich mir nie kaufen wegen dem Preis.


Gruß
Andi

Beiträge: 51

Vorname: Thomas

Wohnort: (.at) WT

KTM: 950 SM

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 20. Juli 2018, 03:27

keine Ahnung was für dich laut ist aber die bos für die 950er ist sogar mit db eater eine der lautesten anlagen!
wenn du wirklich gebrüll haben willst empfehle ich highscores stage 2 k&n airboxumbau! (neues aus der tuningküche)
also ich hab die bos auch drauf und kann mich bei gott nicht beschweren.
ein freund hat sich erst letztens die sc project aus italien bestellt. die klingen auch gut. vielleicht etwas lauter und knalliger als die bos...aber weit nicht so dumpf....
ich bleib bei der bos! ;)
KTM 950 SM Stage 3; KTM 360 EGS Sumo :der Hammer:

Beiträge: 3 272

Vorname: Christian

Wohnort: (.ch) SZ

KTM: EXC / SMR

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 20. Juli 2018, 06:38

Quat D sind laut, nicht dumpf wie die anderen "lauteren", eher wie grollend fauchend. hatte ich an der 950er dran. ABER ich hätte lieber leisere ESD gehabt; besser für mich (Gehörsturz :achtung ironie: ), besser für den Ruf von uns Töff - Fahrern (98% der Bevölkerung finden laute Dinge nicht cool).

Wenn ich jetzt trotzdem ums Verrecken lauter herumfahren möchte würde ich etwas an den DB Killern probieren, anstatt andere Töpfe zu kaufen.
Dirty deeds :wheelie: , done dirt cheap :peace: :teuflisch: Suche KTM 300 EXC