Du bist nicht angemeldet.


 


Beiträge: 284

Wohnort: (.at) NK

KTM: 990 SM-R 12-14

  • Private Nachricht senden

21

Samstag, 10. März 2018, 08:39

Danke, danke, der Kauf war eigentlich sehr spontan. Viele 990 SMR in guten Pflegezustand gibt es ja nicht. Am Donnerstag gesehen, gestern zugeschlagen :-)

Beiträge: 6

Vorname: Bernd

Wohnort: (.de) TÜ

KTM: 690 Duke 4

  • Private Nachricht senden

22

Montag, 16. April 2018, 21:38

Hey zrxmicha,
wie ist deine Entscheidung gefallen?

Deine Fragen zur Maschine wären auch meine gewesen :) in diesem Sinne danke an Coolhand für die ausführlichen Antworten!

Denoch 2 Fragen:

Wenn die Akras verbaut sind, ist es wirklich so heiß/unaushaltbar für die Sozia?

Gibt es jemanden der ein foto mit anderen, vielleicht etwas kleineren Koffern (bzw. Taschen) hat und dies zeigen möchte :peace:

Gruß
Bernd

23

Mittwoch, 18. April 2018, 14:33

Hi Bernd,

Zitat

Wenn die Akras verbaut sind, ist es wirklich so heiß/unaushaltbar für die Sozia?


Heiß werden die Original-Töpfe. Die Akras sind, zumindest ohne Kats, deutlich angenehmer von der Temperaturentwicklung.
Aber wie schon weiter oben geschrieben, ohne Kats stinkt´s deutlich nach Sprit....

Gruß,
Dietmar

  • »zrxmicha« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Vorname: Michael

Wohnort: (.de) GF

KTM: 1290 SD-R

  • Private Nachricht senden

24

Samstag, 28. Juli 2018, 08:09

Hey zrxmicha,
wie ist deine Entscheidung gefallen?

Deine Fragen zur Maschine wären auch meine gewesen :) in diesem Sinne danke an Coolhand für die ausführlichen Antworten!

Denoch 2 Fragen:

Wenn die Akras verbaut sind, ist es wirklich so heiß/unaushaltbar für die Sozia?

Gibt es jemanden der ein foto mit anderen, vielleicht etwas kleineren Koffern (bzw. Taschen) hat und dies zeigen möchte :peace:

Gruß
Bernd

Moin, die Entscheidung brauchte etwas Zeit zumal noch andere Mopeds in der Garage stehen.
Diese Woche habe ich dann aber eine 990SMR Baujar 2009 gekauft, das erste mal ohne sie LIVE gesehen zu haben.

Da bin ich mal gespannt wie ein Pflitzebogen. In den nächsten 2 Wochen soll sie angeliefert werden.
Ist überhaupt nicht meine Art und ich bin für Teile schon weiter gefahren aber habe im Moment einfach keine Lust.
Die SMR ist bis auf AKRA-Endtöpfe und Kleinigkeiten original.
Mal sehen ob ich jemanden finde der mir das Mapping ausliest und ggf. optimiert. Vielleicht schau ich einfach mal zu meinem KTM Händler.
Ich weiß immer gern was so in meinen Mopeds drin und dran ist.

  • »zrxmicha« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Vorname: Michael

Wohnort: (.de) GF

KTM: 1290 SD-R

  • Private Nachricht senden

25

Dienstag, 14. August 2018, 07:35

Das ist sie geworden.
»zrxmicha« hat folgende Datei angehängt:
  • IMG_8713_1.jpg (493,9 kB - 119 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. September 2018, 20:38)

26

Dienstag, 14. August 2018, 11:47

schaut gut aus,
vor allem das koffersystem schaut nach viel platz aus.
vergangen: tt 600s, ktm 690 smr, 690smc'r :wheelie:

Beiträge: 68

Vorname: Alex

Wohnort: (.de) CW

KTM: 990 SM-R 12-14

  • Private Nachricht senden

27

Dienstag, 14. August 2018, 12:50

Sauber :Daumen hoch:
Mit den Koffern eine gute Wahl :wheelie:

28

Dienstag, 14. August 2018, 14:47

Schöne SMR - herzlichen Glückwunsch! Die Packtaschen sehen sehr gut aus, sind sie aber auch wasserdicht?

Zum Thema Hitze hatte ich ja schon geschrieben, dass wir viel zu zweit unterwegs sind und die Abwärme vom Auspuff bisher kein größeres Thema war. Mit montierten Alukoffern reflketiert es zwar etwas mehr nach oben, aber es scheint wohl erträglich zu sein (dafür darf sie ja auch jetzt mehr mitnehmen :grins: )

@bernd_mit_bart
Das hört man sehr gerne, freut mich, dass ich helfen konnte :Daumen hoch:

Gruß
Helge
KTM LC4 625 SXC '04 2004-2014
KTM LC8 990 SMR '12 >2014

  • »zrxmicha« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Vorname: Michael

Wohnort: (.de) GF

KTM: 1290 SD-R

  • Private Nachricht senden

29

Dienstag, 14. August 2018, 16:32

Die Packtaschen haben eine Innentasche die Wasserdicht sein soll.
Das witzige war das genau diese C-BOW Träger an der SMR dran waren und ich die neuen Taschen dafür im Keller liegen hatte.
Diese waren eigentlich für meine 1290 Superduke aber beim montieren habe ich mich dagegen entschieden.
Nun haben sie eine Verwendung :Daumen hoch:

Inhalt ist 22 Liter also nicht so wirklich viel aber fürs erst geht es. Für die anstehende 3-Tagestour mit meiner Frau habe ich mir gerade noch den Drybag350 von
SW-Motech gekauft.
Wie bei jedem gebrauchten Motorrad müssen ein paar Kleinigkeiten gemacht werden aber der Preis war für den Zustand einfach TOP fand ich.

Soweit Original, das Heck ist wohl mal umgebaut worden, Federbein Adjuster, Windschild, Hauptständer, C-BOW Träger, AKRA und Rahmenschützer.Als nächstes habe ich einen Termin bei meinem Sitzbankbauer, nach den ersten 450km am Freitag/Samstag war klar die muss besser werden für den :arsch:
»zrxmicha« hat folgende Datei angehängt:
  • IMG_8724_1.jpg (331,94 kB - 87 mal heruntergeladen - zuletzt: 1. September 2018, 11:06)

30

Montag, 20. August 2018, 10:10

Oh, du hast sogar den Preload-Adjuster dran? Glückwunsch!! Den suche ich verzweifelt überall, ist aber leider offenbar nicht mehr käuflich zu erwerben :weinen:

Zu zweit mit Gepäck sackt das Heck sonst irgendwann einfach zu weit ein...
KTM LC4 625 SXC '04 2004-2014
KTM LC8 990 SMR '12 >2014