Du bist nicht angemeldet.


 


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.ktmforum.eu. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Beiträge: 315

Vorname: Michael

Wohnort: (.de) LB

KTM: 1290 SD-R

  • Private Nachricht senden

101

Freitag, 30. Dezember 2016, 20:38

Hi Stefan ist deine hinterradabdeckung auch von Hf wenn ja wie ist den die Passgenauigkeit und Qualität
Danke und Gruß

Beiträge: 165

Vorname: Stefan

Wohnort: (.de) HDH

KTM: 1290 GT

  • Private Nachricht senden

102

Freitag, 30. Dezember 2016, 21:17

Ja ist auch von HF, bin mit allen Teilen von der Qualität und Passgenauigkeit zufrieden, bis auf die obere Tankabdeckung, die hat etwas nacharbeit gebraucht und ist generell von der Passform nicht ganz so toll,Rest passt, seitliche Tankabdeckung, Kühlerabdeckung, Kotflügel vorne (2 teilig vorne glänzend, hinten matt) und hinten, Ritzelabdeckung, Bugspoiler und Auspuffblende.
Suzuki GSX R 1100 Bj89
KTM 1290 Superduke GT Bj16

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Yeti-1290« (30. Dezember 2016, 21:26)


103

Samstag, 31. Dezember 2016, 11:31

Genau so sollte es von der Länge her auch sein. So hatten wir es vor der ersten Erstellung der Form besprochen da mir alle anderen käuflichen Cover gerade zum Kettenrad hin viel zu kurz sind.

104

Mittwoch, 11. Januar 2017, 15:54

Hier nochmal, leider nur mit ungenügendem Licht gemachte, Fotos der HF Carbon Schwingenverkleidung. Passt top und geht weit hinter das Kettenrad sowie bis an die Schwingenaufnahme
»Mario27_6« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_3324.JPG (340,49 kB - 220 mal heruntergeladen - zuletzt: Gestern, 14:37)
  • IMG_3325.JPG (265,71 kB - 263 mal heruntergeladen - zuletzt: Gestern, 14:37)
  • IMG_3326.JPG (286,99 kB - 232 mal heruntergeladen - zuletzt: Gestern, 14:37)
  • IMG_3346.JPG (318,2 kB - 143 mal heruntergeladen - zuletzt: Gestern, 14:37)

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Mario27_6« (12. Januar 2017, 08:05)


Beiträge: 315

Vorname: Michael

Wohnort: (.de) LB

KTM: 1290 SD-R

  • Private Nachricht senden

105

Mittwoch, 11. Januar 2017, 17:00

@ Mario 27 6
Hast du mehrere Teile von HF ? Sind die in der Struktur alle gleich ( zB Schwingenschutz und hinterer Fender )
Danke dir

106

Mittwoch, 11. Januar 2017, 17:14

Ja habe ich. Ich beziehe nach einiger Testerei ausschließlich von HF.
Die verarbeiten bei allen Teilen die selbe Gewebestruktur, daher passen gerade die dicht aneinanderliegenden Teile sehr gut zueinander.

Beiträge: 315

Vorname: Michael

Wohnort: (.de) LB

KTM: 1290 SD-R

  • Private Nachricht senden

107

Mittwoch, 11. Januar 2017, 17:48

Danke :Daumen hoch:

Beiträge: 51

Vorname: Ja

Wohnort: (.de) F

KTM: 1290 SD-R

  • Private Nachricht senden

108

Donnerstag, 12. Januar 2017, 17:02

@mario

Was ist das für ein Protektor auf dem Kettenblatt? Ich finde immer nur die schwarzen Protektoren von R&G plus Konsorten.

Danke :peace:

109

Donnerstag, 12. Januar 2017, 17:27

Findest du bei den KTM Power Parts für die 1290er


Klick: http://www.ktm-versand.de/product_info.p…-ABDECKUNG.html

Beiträge: 51

Vorname: Ja

Wohnort: (.de) F

KTM: 1290 SD-R

  • Private Nachricht senden

110

Donnerstag, 12. Januar 2017, 18:03

Oh man, ich war vom Untergrund des Bildes irritiert ,dachte die sind orange weiß :zwinker: :knie nieder:

Beiträge: 433

Vorname: Helmut

Wohnort: (.de) HI

KTM: 1290 SD-R

  • Private Nachricht senden

111

Donnerstag, 12. Januar 2017, 18:13

Hier die Hinterachsabdeckung

mit eloxiertem Kettenrad.
»Nackedei 1290« hat folgende Dateien angehängt:
  • 005.JPG (82,55 kB - 229 mal heruntergeladen - zuletzt: Gestern, 14:37)
  • 006.JPG (106,16 kB - 173 mal heruntergeladen - zuletzt: Gestern, 14:37)

Beiträge: 51

Vorname: Ja

Wohnort: (.de) F

KTM: 1290 SD-R

  • Private Nachricht senden

112

Donnerstag, 12. Januar 2017, 20:47

:Daumen hoch: ich hab noch einiges zu tun;)

Beiträge: 248

Vorname: Marie

Wohnort: (.at) KS

KTM: 1290 GT

  • Private Nachricht senden

113

Mittwoch, 1. Februar 2017, 19:36

Kann mir vielleicht jemand von Euch, die die Carbon-Schwingenverkleidung schon an der GT montiert haben kurz mitteilen wie das Teil montiert wird?

Muss man dazu irgendwas abschrauben/demontieren? Kettenschleif-Dings (oder wie auch immer das heißt)

Und wird das geklebt oder irgendwo auch geschraubt?

Und wie schätzt Ihr die Problematik ein dass unterhalb der Abdeckung ggf. durch Schmutz und Staub die Oberfläche der originalen Schwinge leiden könnte?



Vielen herzlichen Dank !
:winke:
Grüßle Marie

114

Donnerstag, 2. Februar 2017, 11:35

Da wird nichts demontiert und auch nichts geschraubt. Einfach mit Silikon verklebt und gut ist.

Ich habe dir Oberfläche der Schwinge mit 3M Folie abgeklebt, da zerkratzt nichts durch evtl Staub unter dem Cover.

Beiträge: 248

Vorname: Marie

Wohnort: (.at) KS

KTM: 1290 GT

  • Private Nachricht senden

115

Donnerstag, 2. Februar 2017, 16:30

Da wird nichts demontiert und auch nichts geschraubt. Einfach mit Silikon verklebt und gut ist.

Ich habe dir Oberfläche der Schwinge mit 3M Folie abgeklebt, da zerkratzt nichts durch evtl Staub unter dem Cover.


Danke für Deine Infos ....
D.h. man kann die Abdeckung einfach so anmontieren ohne dass etwas im "Weg" ist? Das wäre ja klasse und richtig einfach ....

An das mit der Schutzfolie habe ich auch schon gedacht - macht denke ich schon Sinn.

Na dann werd´ ich mal den Frank anschreiben um die Carbonausstattung zu erweitern .... :peace:
:winke:
Grüßle Marie

Beiträge: 107

Vorname: Det

Wohnort: keine Angabe

KTM: 1290 GT

  • Private Nachricht senden

116

Donnerstag, 2. Februar 2017, 16:48

Hallo, funktioniert an der GT einwandfrei, habe schwarzes Silikon genommen und innen an der Abdeckung das Silikon so aufgelegt, das es leicht beim Andrücken herrauskam, abwischen und gut war.
Gruß Det

Beiträge: 248

Vorname: Marie

Wohnort: (.at) KS

KTM: 1290 GT

  • Private Nachricht senden

117

Donnerstag, 2. Februar 2017, 17:21

Danke auch Dir Det,

hatte nur die Bedenken, dass man für das "Einfädeln" der Abdeckung möglicherweise etwas abschrauben müsste was im Weg ist....
:winke:
Grüßle Marie

Beiträge: 248

Vorname: Marie

Wohnort: (.at) KS

KTM: 1290 GT

  • Private Nachricht senden

118

Sonntag, 12. Februar 2017, 12:09

Carbon-Schwingenabdeckung ist nun dran ....

Die Fußrastenanlage habe ich allerdings abgeschraubt - ging dann eigentlich recht einfach - Passform der HF-Teile ist echt gut, kann man nicht meckern.
Hab das Cover mit einigen Baukleberpunkten angeklebt, da geht nix mehr runter.

Sorry für die schlechten Fotos - war nur eben schnell mit dem Smartphone .....
»mth« hat folgende Dateien angehängt:
:winke:
Grüßle Marie

Beiträge: 259

Vorname: Josef

Wohnort: (.at) MI

KTM: 1050 Adventure

  • Private Nachricht senden

119

Sonntag, 12. Februar 2017, 14:16

:winke:Marie - bist a ganz a g´schickte! das war mir beim abdichten deiner koffer schon klar :respekt: ! tschüssi