Du bist nicht angemeldet.


 


  • »Kuddl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Vorname: Moritz

Wohnort: (.de) HM

KTM: 690 SMC-R

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 12. Februar 2018, 21:48

EXC 300 Bj.01 Verkleidungs-Umbau

Hallo!

Ich spiele mit dem Gedanken meine EXC 300 Baujahr 2001, optisch etwas aufzubessern da mir die Verkleidungen ab Bj. 06-07 besser gefallen.
Bei der 01er hat man ja ein 3-geteiltes Heck, die neueren Modelle (oder zumindest bei meiner alten 06er EXC war es so) haben ein 1-teiliges Heck wo die Seitenteile schon mit dran sind. Kann man das einfach so ohne großen Aufwand umändern? Oder passt das nicht mit den Heckrahmen? Im Rahmen hier und da ein paar neue Gewinde zu schneiden ist ja nicht so das Thema, aber bestimmt wäre bei den vorderen Kotflügeln ein anderer Tank fällig, richtig?

Vielleicht kann mich ja mal jemand aufklären :kapituliere:

LG

Beiträge: 98

Vorname: Albert

Wohnort: (.de) KI

KTM: keine Angabe

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 13. Februar 2018, 11:31

Hallo Moritz,

meiner Meinung nach ist es ein komplett neues Heck. Der Heckrahmen ist anders...
Vielleicht kannst du mit viel Geschick das neuere Plastik-Heckteil an den alten Heckrahmen schrauben.
Allerdings müsste auch der Luftfilterkasten ein anderer sein.
Sonst einfach mal ein Heck-Plastik bestellen und anhalten. :Daumen hoch:

Viel Spaß beim Schrauben.

Sportliche Grüße aus Norddeutschland

  • »Kuddl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Vorname: Moritz

Wohnort: (.de) HM

KTM: 690 SMC-R

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 13. Februar 2018, 20:07

Danke fur die Info, muss ich dann wohl mal so ausprobieren. Und wie sieht das mit den vorderen Kotflügeln aus? Da müsste dann ein anderer Tank her wegen den Bohrungen? :rolleyes:

Beiträge: 62

Vorname: Olli

Wohnort: (.de) KÜN

KTM: EXC / SMR

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 14. Februar 2018, 07:58

Bezüglich Heckumbau, schau mal hier nach:[Allgemein] Heckumbau 520 auf 525 einteilig.

Bei den Tankspoilern musst natürlich auch nen anderen Tank verwenden. Für den Heckumbau brauchst ein anderes Heckteil und auch eine andere Sitzbank. Die Befestigung ist da nicht mehr seitlich, sondern von unten.