Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-15 von insgesamt 15.

Montag, 20. März 2017, 17:45

Forenbeitrag von: »Reki54«

Säuseln/zischen kommt vom Motor EXC 520

Hallo meine Lieben, habe mal wieder eine Frage... Habe heute den Kupplungsdeckel von meiner 520er Bj 2002 abgehabt und die Dichtung ersetzt. Nach dem Zusammenbau habe ich die EXC gestartet und mir ist ein säuseln/zischen aufgefallen. Ich bin mir ziemlich sicher dass das vorher nicht war, aber ich kann mich natürlich auch irren^^. Wo kann das herkommen? Ich habe das Motorrad auf rechts gelegt, den Kupplungsdeckel abgeschraubt, gesäubert, Dichtung erneuert und dann wieder montiert. Dichtung liegt ...

Freitag, 17. März 2017, 06:36

Forenbeitrag von: »Reki54«

2T/4T - Drossel schädlich für den Motor?

[2T] KTM EXC 125 Auf der Straße fahren ? Suchfunktion... Zudem schau doch erstmal unter google. Und so wie ich sehe solltest du dich erstmal mit dem A1 Schein auseinandersetzen, dann erfährst du auch, was du fahren darfst und was nicht. Und solange man die Maschine anmelden kann, ist alles auf der Straße fahrbar.

Freitag, 17. März 2017, 06:29

Forenbeitrag von: »Reki54«

KTM 530 EXC Schleifgeräusche beim fahren.

Zitat von »RandyMamola« sobald ich aber die Kupplung ziehe ist dieses Geräusch weg Hört sich für mich an wie das normale Kupplungsklappern der Exc. Das geht auch weg, wenn man die Kupplung zieht. Ist das Geräusch auch im Stand mit eingelegten Neutralgang zu hören?

Dienstag, 14. März 2017, 17:34

Forenbeitrag von: »Reki54«

EXC 520 wird zu heiß

Ok, also HD ändern ist einleuchtend. Habe jetzt gerade mal in der Reparaturanleitung geschaut und nicht viel gefunden. Wenn es zB eine 175er ist, eine 180er einbauen. Richtig? Wie ich die Nadel höher hängen kann oder den Clip tiefer, werde ich ja dann denke ich sehen und was die Leerlaufdüse ist und wo diese sitzt habe ich gerade auch rausgefunden. [Allgemein] Leerlaufdüse KTM EXC 520 Habe jetzt mal gegoogelt und laut einem anderen Forum ist wirklich eine 175er drin, dort würde ich jetzt erstmal...

Dienstag, 14. März 2017, 13:34

Forenbeitrag von: »Reki54«

EXC 520 wird zu heiß

Update: war gerade da und habe mir das nochmal erklären lassen. Durch den K&N Luftfilter läuft die Maschine zu mager und ich dachte man kann dies einfach durch Vergaser einstellen beheben. Ist nicht der Fall. Man braucht also eine größere Düse. Ist also recht kostspielig. Werde jetzt erstmal wieder den original Filter montieren und mich dann mit dem Thema auseinander setzen. Werde auch mal mit dem KTM-Händler telefonieren und mir Informationen einholen. Vielleicht bekomme ich das ja tatsächlich ...

Dienstag, 14. März 2017, 12:11

Forenbeitrag von: »Reki54«

EXC 520 wird zu heiß

Hallo meine Lieben. Habe im Winter einiges umgebaut an meiner 520er EXC und darunter war auch ein K&N Luftfilter. Bin am Freitag mal eine kleine Runde gedreht (max 20km) und auf der Runde ist mir das Moped zu heiß geworden. Das Ventil des Kühlers hat sich geöffnet und Wasserdampf kam heraus. Habe mir dann Stilles Wasser von einem Freund bringen lassen, habe den Kühler wieder aufgefüllt und bin dann direkt nach Hause. Das war sehr ungewöhnlich für die Maschine denn es war recht Kühl an dem Abend ...

Dienstag, 28. Februar 2017, 13:08

Forenbeitrag von: »Reki54«

EXC 520 Welcher ESD?

Mhh, ja sieht schlecht aus. Habe durch intensive Googlesuche ein paar gefunden, aber alle ohne E und ABE... Bei Moto-Star habe ich eine LeoVince Komplettanlage gefunden, aber da weiß ich noch nicht, ob die eine E-Nummer oder ABE hat. Ansonsten nur noch der GPR Topf auf eBay, der hat eine E. Akra wäre natürlich sehr geil und den sieht man des öfteren auch auf eBay. Leider ohne Zulassung :( Mal schauen, werde auf jeden Fall mal bei Moto-Star wegen der LeoVince anfragen und wenn die keine Zulassung...

Montag, 27. Februar 2017, 21:13

Forenbeitrag von: »Reki54«

EXC 520 Welcher ESD?

Moin moin, möchte nur fix nachfragen, welche Töpfe ihr so fahrt? Der Akra ist ja bekannt, nur leider hat der keine E Nummer. Laut genug ist der Serientopf ja, nur soll die EXC nicht lauter werden, sondern nur besser klingen. Hat da jemand einen Tipp? Auf eBay finde ich nur die Akras und einen GPR... Hat den zufällig jemand drauf? Im Forum und unter google finde ich leider nichts. Gibt es evenutell auch eine Doppelauspuffanlage?

Montag, 27. Februar 2017, 18:33

Forenbeitrag von: »Reki54«

Steckachse durchbohren für Sturzpads?

Hat alles wunderbar funktioniert. Die Achsen war an den Stellen nur mit etwas Kunststoff ausgefüllt. Ging also einfach und schnell. Die Kappen waren etwas kniffliger, gingen aber auch ohne Probleme. Ist weiches Material, man muss nur die Mitte treffen. Werde dann nochmal das Endergebnis in ein paar Tagen hier posten, wenn die Gewindestange durch ist und die Achspads montiert sind. Wegen der Bildgröße müsste ich die Bilder etwas verkleinern.

Montag, 27. Februar 2017, 17:20

Forenbeitrag von: »Reki54«

Steckachse durchbohren für Sturzpads?

So, habe es dann endlich mal geschafft, die Achsen auszubauen. Musste vorher noch den Kabelbaum richten. Danke erstmal für die Antworten. Es sind bei beiden Achsen jeweils nur etwa ein Centimeter den man durchbohren muss. Daher werde ich das jetzt mal direkt machen. Ich schaue gleich mal ob ich via Handy ein Bild hochladen kann. Hinterradachse ist mit Finger markiert, wo ich durchbohren muss und die Vorderradachse habe ich mit den Bohrern markiert. Also wie gesagt, jeweils etwa ein Centimeter......

Dienstag, 21. Februar 2017, 21:41

Forenbeitrag von: »Reki54«

Steckachse durchbohren für Sturzpads?

Moin Leute, da ich meine 520er neu aufgebaut habe und alles vernünftig schützen möchte, habe ich mir überlegt, dass Sturzpads an den Achsen gar nicht mal so schlecht wären.. Da meine Steckachsen aber nicht komplett hohl sind, müsste ich diese an den Seiten aufbohren. Hat das schon mal wer gemacht? Habe jetzt schon öfter gegoogelt, aber da habe ich nicht viel raus bekommen. Werden die Achsen dadurch instabil oder ist das ohne Probleme machbar? Wollte eine Gewindestange durchziehen und an den Seit...

Sonntag, 6. November 2016, 23:10

Forenbeitrag von: »Reki54«

Weiße Plastikteile für die EXC 525?

Verdammt, da habe ich zwar auch geschaut, aber die habe ich irgendwie übersehen. Ich rufe heute mittag an und frage dort mal nach. Vielen Dank auf jeden Fall! Für andere mit dem gleichen Problem: Habe meine originalen Plastiks jetzt mit weißem PlastiDip von Performix besprüht und das funktioniert 1A! Hält wunderbar und sieht gut aus. Ist nur relativ teuer, da die ***eiße so gut wie garnicht deckt. Für den kompletten Plastiksatz (Gabelschoner, Heckteil, Frontschutzblech, und beide Seitenteile) br...

Sonntag, 6. November 2016, 23:02

Forenbeitrag von: »Reki54«

Lauteres Ansauggeräusch | EXC 520/525

Vielen Dank für die vielen Antworten. Dann lass ich das besser, denn noch lauter soll sie wirklich nicht werden ^^ Dann mache ich den Luftfilter sauber und stecke ihn wieder rein!

Samstag, 29. Oktober 2016, 19:19

Forenbeitrag von: »Reki54«

Lauteres Ansauggeräusch | EXC 520/525

Moin Leute, ich habe vor einiger Zeit mal bei einer SM 610 ein extrem lautes Ansauggeräusch gehört und träume seit dem davon Habe mich jetzt die letzten Stunden hier durchs Forum gelesen und auch andere dursucht, konnte aber nicht viel in Erfahrung bringen. 1. Wie erreicht man solch ein Ansauggeräusch? 1a. Ohne Luftfilter? 1b. Luftfilterkasten etwas aufbohren (Luftfilterkastendeckel oder Luftfilterkasten direkt)? 2. Bringt dies ein Leistungsplus? 3. Habe auch mal überlegt ob ich ohne Luftfilter ...

Samstag, 29. Oktober 2016, 18:21

Forenbeitrag von: »Reki54«

Weiße Plastikteile für die EXC 525?

Moin moin, ich besitze eine 520er EXC welche umgebaut wurde auf 525er Plastiks. Möchte die orangenen Plastiks jetzt durch weiße ersetzen und habe schon angefangen, die Seitenteile mit weißem PlastiDip zu besprühen und das klappt auch wunderbar, sieht ordentlich aus und hält einiges aus! Jedoch bin ich trotzdem auf der Suche nach weißen ori Teilen, gerne auch von Acerbis, UFO etc. Habe aber bis dato nichts finden können. Die Plastiks der SX 85 (2006-2011) sehen so aus als ob sie passen würden, ab...