Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 382.

Gestern, 09:18

Forenbeitrag von: »snag1«

Fahrmodus Offroad für die Duke!?

Rain ist für schwere Schotterpassagen und Schlamm gut geeignet. Offroad gibt es nicht und wird auch bei der Duke wirklich nicht benötigt!

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 11:25

Forenbeitrag von: »snag1«

Ist die 790er die bessere Duke

Wenn man(n) Landstraßenfahrer ist und alleine auf dem Moped fährt: Alles über 140 km kostet den Führerschein...... Also reicht die 690 Duke locker. Aber verlockend ist die 790er schon. Eine ausgiebige Probefahrt und dann wird entschieden. Ggf. schenke ich meinen Mopedanfänger (Sohn) die 690er und kaufe eine 790 er. Aber frühestens in 2019. Ob Duke oder Adventure ....... Ich will kein Bananenmotorrad mehr (reift beim Kunden)....

Mittwoch, 22. November 2017, 14:33

Forenbeitrag von: »snag1«

Probleme mit Hinterrad-Bremse

Gerade nachgeschaut. Müsste bei mir ungefährlich sein. Aber Danke für den oder die Hinweise.

Donnerstag, 9. November 2017, 18:55

Forenbeitrag von: »snag1«

Überarbeitete Duke 5 - 2018 n e u?

Unter verramschen fällt dies aber immer noch nicht.

Samstag, 14. Oktober 2017, 07:09

Forenbeitrag von: »snag1«

Defekte/Garantieleistungen an den 690er Modellen

3 bis 4 Kühler verbraucht bei meiner 690 Duke IV. Duke V ist bis jetzt dicht. 11.700 km

Sonntag, 24. September 2017, 15:39

Forenbeitrag von: »snag1«

Überarbeitete Duke 5 - 2018 n e u?

Siehe meine Ex Maschinen. Die 690 DUKE macht einfach Spaß - wie noch keine andere! Das gilt für mich und für Landstrasse!

Sonntag, 24. September 2017, 15:10

Forenbeitrag von: »snag1«

Metzeler Tourance Next auf Duke 5 R ein No-Go? Erfahrungen?

Ja Reifen werden wie wild gefressen. Der rodtec 01 hielt bei mir auch nur 20% länger als der m77. Also 4.800 anstelle von 4.000 km Warum sollte der Reifen nicht funktionieren. Probiere ihn ruhig aus. Und berichte

Freitag, 22. September 2017, 08:37

Forenbeitrag von: »snag1«

Nach Kupplungsflüssigkeit erneuern -> Kupplungshebel schwergängig

Vielleicht zuviel Flüssigkeit im Behälter

Freitag, 15. September 2017, 08:52

Forenbeitrag von: »snag1«

Duke mit Elektromotor?

Selbst wenn es super E-Motobiks und E-Autos gibt..... In München kann ich in keiner der Tiefgaragen TANKEN und unterwegs auch nicht wirklich..... Es fehlt an Kraftwerken, Strucktur und das noch länger. Ich hätte mehr Geld ausgegeben für mein neues Auto und hätte einen Plug In genommen..... Aber wo bekomme ich Strom her. Am Land ggf. ist alles gg. einfacher aber in den Städten - keine Chance auch nicht in naher Zukunft. ABER EGAL die Benzinmotoren sind noch bezahlbar und machen Spaß. Heute Frei u...

Dienstag, 5. September 2017, 15:38

Forenbeitrag von: »snag1«

KTM 690 Duke R 2016 MTC Fehler / geht während der Fahrt einfach aus

Meine 2 x ausgefallene 690 Duke 5 hat Trac Pack

Dienstag, 29. August 2017, 07:51

Forenbeitrag von: »snag1«

KTM 690 Duke R 2016 MTC Fehler / geht während der Fahrt einfach aus

ist das wirklich wenig ein bis 2 x die Woche - einfach Strecke meißt über 300km? Zudem versage das Ding erst nach Stunden. Also nicht vom Anfang weg. Ich denke es ist kein Batterieproblem. Diese ist auch erst 1 Jahr alt. Bei den Vorgänger Modellen - ebenfalls 690 KTM - hat die Batterie auch nie schlapp gemacht. Die vorletzte hatte ich 25.000 km bewegt. so ungefähr 2,5 Jahre. Mein Auto wird einmal die Woche für ca. 2 x 60 km bewegt und macht nie Probleme. Ich tausche einfach die Batterie alle 6 o...

Montag, 28. August 2017, 22:23

Forenbeitrag von: »snag1«

KTM 690 Duke R 2016 MTC Fehler / geht während der Fahrt einfach aus

Batterie ohne Lauf des Motor s bei ca. 12,5 V. Mit lauf des Motors Konstant 14,5 V. Ich fahre nur Langstrecke und komme auf ca. 30 Fahrtage in den letzten 11 Moaten auf ca. 10.000 km. So alt ist dieses Modell . Ich schließe die Batterie somit aus. Ausgegangen ist Sie die letzten 2 Male so nach ca. 250 km. Also warm und im vollen Lauf so um die 5.000 Umdrehungen im 4. Und 3. Gang

Donnerstag, 24. August 2017, 18:11

Forenbeitrag von: »snag1«

KTM 690 Duke R 2016 MTC Fehler / geht während der Fahrt einfach aus

21.08.2017 km 10.059 Ist beim Händler: 2. Inspektion + Austausch des Simmerings (Gabel rechts) = das 2. Mal. + Austausch des Drosselklappendingsbums 22.08.2017 KM 10.059 2. Inspektion + Simmering + Leihfahrzeug, wg. Hartnäckiger Nichtabnahme, da elektronisch nur gelöscht wurde Das Drosseldingsbumsteil kostet ca. 700 EUR? Es wird nur ausgetauscht wenn der Fehler reproduzierbar ist...... Ich hoffe, der Arme Mitarbeiter der jetzt in einer Woche ca. 500 km abspult (Arbeitswege) überlebt dies, falls ...

Donnerstag, 24. August 2017, 18:09

Forenbeitrag von: »snag1«

Defekte/Garantieleistungen an den 690er Modellen

21.08.2017 km 10.059 Ist beim Händler: 2. Inspektion + Austausch des Simmerings (Gabel rechts) = das 2. Mal. + Austausch des Drosselklappendingsbums 22.08.2017 KM 10.059 2. Inspektion + Simmering + Leihfahrzeug, wg. Hartnäckiger Nichtabnahme, da elektronisch nur gelöscht wurde Das Drosseldingsbumsteil kostet ca. 700 EUR? Es wird nur ausgetauscht wenn der Fehler reproduzierbar ist. Ich hoffe, der Arme Mitarbeiter der jetzt in einer Woche ca. 500 km abspult (Arbeitswege) überlebt dies, falls es da...

Dienstag, 22. August 2017, 07:58

Forenbeitrag von: »snag1«

Defekte/Garantieleistungen an den 690er Modellen

Ich bin jetzt bei der Dritten 690er KTM in 5 Jahren! Näheres kann man meinem Profil entnehmen. Also KEINE OHNE PROBLEME - aber immer wieder nach Hause gekommen..... Derzeit wird die Drosselklappeneinheit ausgetauscht und die 2. Inspektion mitgemacht bei 10.060 km. In der Hoffnung dass dann der Fehler weg ist. Zudem hoffe ich auf einen 2. Austausch des Gabelsimmerrings (sitzend rechts) Der Erste wurde im März getauscht, seit dem ist die Gabel ETWAS dichter. Aber es sifft immer noch. Kathi 3 ist w...

Sonntag, 13. August 2017, 18:12

Forenbeitrag von: »snag1«

KTM 690 Duke R 2016 MTC Fehler / geht während der Fahrt einfach aus

Heute ist es wieder passiert bei km 9.965. Kurz nach einen Überholvorgang.... Gut dass ich das schon mal hatte. So wusste ich mich richtig zu verhalten. Morgen hat KTM München Nord einen Fenstertag. Dann werde ich am Mittwoch vorbei schauen. Echter Mist - da unkalkulierbar!! 5

Mittwoch, 9. August 2017, 11:55

Forenbeitrag von: »snag1«

Metzeler ROADTEC 01

09.08.2017 : Beide Reifen Metzeler Roadtec 01 - ohne Montage (vermutlich vergessen) - mit Trinkgeld 270 EUR Ca. Profilwerte Vorne: 4,5 + 3,5 mm - Hinten 6,3 + 4 mm. Km Stand 9.970 Speziell für zio Kay: Vorderreifen DOT 1817, gefahren ca. 50 km ICH HÖRE NICHS vom Vorderreifen! Der hintere ist noch ein 2016er Reifen. Des schadet nicht, vielleicht hält er dann länger. Immer wieder schön einen neuen Satz Reifen zu haben. Es fährt sich schon "schöner"

Dienstag, 8. August 2017, 08:04

Forenbeitrag von: »snag1«

Überarbeitete Duke 5 - 2018 n e u?

Bis auf den nicht lesbaren Tacho muss nicht wirklich grundlegend was geändert werden. Die Elektronik könnte noch verfeinert/zuverlässiger gemacht werden. (Ging bei mir einmal einfach während der Fahrt - bei 9.600 km im 4. Gang bei ca. 5.000 Umdrehungen - AUS)!!!! Ohne Grund!!!! Mit der Federung komme ich bei diesem Modell auch zu Recht. Das Licht reicht locker aus und ein H4 Lamperl kostet wenig und gibt's an jeder Ecke. Was kostet ein LED Lamperl? Oder muss gleich die ganze Lampe getauscht werd...

Samstag, 5. August 2017, 23:15

Forenbeitrag von: »snag1«

KTM 690 Duke R 2016 MTC Fehler / geht während der Fahrt einfach aus

So heute hat es mich auch erwischt. Duke 16.9.16 gekauft. TECHNISCH nichts verändert. Alles Serie. Heute bei 9.600 km ca. bei 5.000 Umdrehungen in 4 Gang. Aus die Maus. Gottlob war ich in keiner Brenzligen Situation. Glücklicher Weise hat Motorrad Fink in Königsbrunn, die Sache ausgelesen und der Fehler konnte nicht mehr reproduziert werden. Als Münchner Kunde. Auf diesen Wege auch nochmals Danke! Der Meister meinte auch es könnte an der Masse liegen und hat den Pluspol stärker angezogen. Danach...

Mittwoch, 2. August 2017, 08:55

Forenbeitrag von: »snag1«

AVON Spirit ST die Geheimwaffe 2017 aus England?

Ich bin keine reine Rennsemmel. Aber Sportreifen halten bei mir 88 kg ohne Ausrüstung und mit Traktionskontrolle (Duke 5) nur 4.000 km Touren Sportreifen nur 4.800 km. (bis 1,6 mm Restprofil) Irgendwie hatte die Duke 4 - ohne Traktionskontrolle - die Reifen nicht so schnell wegradiert. Sollte ich mal EnduroÄHNLICHEbereifung ausprobieren? Mehr Profiltiefe, dürft länger halten?