Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 901.

Montag, 16. Juli 2018, 15:02

Forenbeitrag von: »no_fear«

"Tuning-Kastl" für die 390 Duke

Die Hoffnung muss ich dir (so leid es mir tut) nehmen, 25% Leistungssteigerung in der Spitzenleistung bei einem Saugmotor bei dem nur die ansaugende Peripherie angefasst wird sind utopisch. Würde schon massiv den Hut ziehen wenn da 50 PS dabei rum kommen. Allerdings ist das eh nicht unbedingt das, was du beim Fahren spürst, da kommt es auf das Drehmoment an - und da wurden bei der 390 auch bisher schon relativ große Erfolge verbucht. In der Spitze wird sich aber auch hier nicht die Welt ändern, ...

Mittwoch, 4. Juli 2018, 12:35

Forenbeitrag von: »no_fear«

Motor schmeißt Öl über die Motorentlüftung raus - Öltemperatur dafür verantwortlich?

https://www.variohm.de/sensoren/m_detail…emperatursensor Den Sensor verwenden wir fürs Öl - aber an einem anderen Motor (R6 RJ09). Wie du den genau mit dem MyChron verwendest weiß ich aber nicht - kenne das Gerät nicht. Bei uns hängt der an einer MoTeC M800.

Mittwoch, 4. Juli 2018, 12:28

Forenbeitrag von: »no_fear«

Kurze Erklärung zu meinen Messungen

Wie da beim Starten detektiert wird ob jetzt grade eigentlich Zünden oder Ansaugen angesagt ist frage ich mich auch schon eine Weile. Ohne Nockenwellensensor ließe sich das ja sicher auch über ein eine MAP Messung erkennen (Druck im Ansaugsystem) - aber das haben wir ja garnicht in den Kantn drin... Hast du das bereits durchschaut? Sehr coole Arbeit die du da anstellst!!

Dienstag, 3. Juli 2018, 11:46

Forenbeitrag von: »no_fear«

Motor schmeißt Öl über die Motorentlüftung raus - Öltemperatur dafür verantwortlich?

Kann dein Ölsensor auch Druck aufzeichnen? Wäre sehr hilfreich um zu sehen ob bei Kurvenfahrt das Öl vom Fühler weg gedrückt wird und dadurch auch die niedrigere Temp angezeigt wird.

Dienstag, 12. Juni 2018, 12:11

Forenbeitrag von: »no_fear«

Zubehör Schalldämpfer und Komplettanlagen

Der Killer reguliert ja nicht nur den Gegendruck (der dadurch nichtmal gezwungenermaßen steigen muss) sondern auch die Gasgeschwindigkeiten innerhalb des Systems, ebenfalls werden Druckwellen in der Anlage anders reflektiert(das werden sie immer an der Dämpfermündung). Diese Druckwellen sind das, was entscheidet - hilft mir das Teil, Frischluft durch einen "Sog" in den Brennraum zu spülen, oder stört es dabei, die verbrannten Gase raus zu bekommen, so dass im schlimmsten Fall sauerstoffarmes Abg...

Dienstag, 12. Juni 2018, 10:56

Forenbeitrag von: »no_fear«

Zubehör Schalldämpfer und Komplettanlagen

Wir haben an unseren "Rennmotoren" (Basis ist der Motor der R6) Eigenbau Reflektionsdämpfer. Der alte Dämpfer hatte einen Auslass von 50mm, was gleichzeitig dem engsten Querschnitt im System entsprochen hat. Der diesjährige Dämpfer hat nur noch eine einzige Resonanzkammer, ist kleiner, leichter, und hat als Auslass 40mm Durchmesser. Resultat in der Leistungs- und Drehmomentkurve: Keine Änderung. Gleiche Spitzenleistung bei minimal höherem Spitzenmoment (+2Nm). Nur mal als Beispiel, dass der Ausl...

Montag, 11. Juni 2018, 19:19

Forenbeitrag von: »no_fear«

Zubehör Schalldämpfer und Komplettanlagen

Hast du das, was du hier allgegenwärtig predigst, eigentlich auch mal am Prüfstand nachgemessen?

Montag, 11. Juni 2018, 12:15

Forenbeitrag von: »no_fear«

Zubehör Schalldämpfer und Komplettanlagen

Ich möchte hier mal einen vollkommen wertungsfreien Denkansatz in den Raum stellen: Wenn das "Geradestellen" des Eaters mehr Leistung bei legaler Lautstärke und auch sonst keinen Nachteilen bringt... Warum zum Henker sollen die Jungs bei SC Project dann so intelligent gewesen sein das Ding schräg einzustellen? Ich möchte damit weder Tipps noch Leute von hier angreifen - aber stellt ihr euch diese Frage nicht auch? Fertigungstoleranzen werden es wohl kaum sein...

Donnerstag, 7. Juni 2018, 13:45

Forenbeitrag von: »no_fear«

Abgas-Anlagen für die 790 Duke

Das kann nicht nur sein sondern ist sicher so. Die "790" steht bei ihm schon seit Jahren so da und ist die größte Hubraumerweiterung die er für den 690 LC4 anbietet.

Donnerstag, 7. Juni 2018, 13:40

Forenbeitrag von: »no_fear«

"Duke R Mal Anders"

Dukemich, bleib doch einfach mal gelassen bitte? Was hilft es denn sich jetzt in jedem erdenklichen Thread auf Basis einer Aussage eines TÜV Prüfers immer und immer wieder das Maul zu zerreißen? Die Stimmung hier ist seit einiger Zeit wirklich manchmal unerträglich.

Mittwoch, 6. Juni 2018, 14:54

Forenbeitrag von: »no_fear«

Abgas-Anlagen für die 790 Duke

Wenn du das Sieb an den GP Rennern schon ansprichst: Kannst du das erklären, also dessen Wirkung? Ich habe es bisher immer nur für einen Schutz im Falle eines Kiesbettbesuchs gehalten, damit keine Steinchen da hinten rein purzeln und Schaden anrichten.

Mittwoch, 6. Juni 2018, 13:55

Forenbeitrag von: »no_fear«

105 Ps Variant auf A2 48Ps drosseln?

Wenn das zulässigerweise möglich wäre, wäre es doch kompletter Unsinn seitens KTM gewesen überhaupt ein L Modell homologisieren zu lassen? Das kostet ja auch gutes Geld, welches man sich dann hätte sparen können. Dass da vermutlich keine Hardware geändert wurde sondern nur ein anderer Datenstand drauf ist - geschenkt. Hardwareänderungen hätten nochmals mehr gekostet aus Unternehmenssicht und sind daher mit hoher Wahrscheinlichkeit auszuschließen. Dass man Software oder Datenstände auch Umschreib...

Mittwoch, 6. Juni 2018, 12:47

Forenbeitrag von: »no_fear«

Abgas-Anlagen für die 790 Duke

Ich denke, da geht es den Jungs weniger darum den Kat zu eliminieren, als viel mehr darum, mehr Sound/Lautstärke raus zu bekommen. So ziemlich alle AustinRacing Anlagen sind brachialst laut und für meinen Geschmack eben wirklich nur das - laut. Das hat mit Sound nicht mehr viel zu tun, das ist Noise.

Montag, 21. Mai 2018, 11:27

Forenbeitrag von: »no_fear«

Kann doch nicht wahr sein (Nachrüstanlage für SM Prestige 07)

Gut klingen tun die, aber optisch gibts schickeres.

Freitag, 18. Mai 2018, 16:40

Forenbeitrag von: »no_fear«

Remus Hexacone bei Kontrolle zu laut!

Im Stand hörst du vom Ansauggeräusch nichts, da ist die Drosselklappenstellung viel zu klein für. Und was anderes bekommt der Prüfer ja nicht wirklich mit.

Donnerstag, 17. Mai 2018, 19:16

Forenbeitrag von: »no_fear«

Kann doch nicht wahr sein (Nachrüstanlage für SM Prestige 07)

Na mit den 1000 Euro bist du doch bei allen 3 Herstellern dabei. Fresco, 570 Euro: https://www.unitedmotoparts.de/auspuffan…KTM-SM-690.html Arrow, 810 Euro: https://www.polo-motorrad.de/de/race-tec…arz-carbon.html Zard, Komplettanlage, je nach Material: https://www.zardauspuff.de/motorradauspu…ch-rund-kit-2-2

Donnerstag, 17. Mai 2018, 19:15

Forenbeitrag von: »no_fear«

Projekt Duke 4.5

Meines Erachtens kommt das Geräusch aus dem Ventiltrieb, bei kälteren Temperaturen des Öls ist dieses noch dickflüssiger und "dämpft" daher die Geräusche noch etwas mehr. Kann auch andere Ursachen haben, wenn da jemand die Erleuchtung hat, gerne her damit!

Donnerstag, 17. Mai 2018, 17:08

Forenbeitrag von: »no_fear«

Projekt Duke 4.5

Das rasseln hört man schon, gerade bei weniger Last... bei mehr Last übertont Ansaugung und Abgas die mechanischen Geräusche. Und bei höheren Temperaturen tickert es mehr als kalt, ist bei mir ebenfalls so.

Donnerstag, 17. Mai 2018, 17:07

Forenbeitrag von: »no_fear«

Kann doch nicht wahr sein (Nachrüstanlage für SM Prestige 07)

Welche Preise hast du jetzt erwartet? Allein weil du 2 Dämpfer brauchst (oder bei Umbau auf einen noch einen Krümmer dazu).

Mittwoch, 16. Mai 2018, 22:19

Forenbeitrag von: »no_fear«

Kann doch nicht wahr sein (Nachrüstanlage für SM Prestige 07)

Falls du eine Nachrüstanlage suchst, sieh mal nach Arrow, die haben noch was im Programm. Fresco und Zard müssten ebenfalls noch welche herstellen.