Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 480.

Freitag, 13. Juli 2018, 16:27

Forenbeitrag von: »ollih«

Fehlzündungen nach längerer Standzeit bei der 950

Zitat von »Voyager1974« Hmm, Beim testen ist mir gerade aufgefallen das Sprit aus dem Vergaserüberlauf der zwischen den Zylindern endet läuft Hängt da vielleicht einer der Swimmer ? Puhhh Vergaser ausbauen ist so eine Fummelei ,aber ich fürchte es muss sein..... Erfahrungsgemäss wirst Du da eher nicht drum herum kommen, aber mach ruhig mal nen Versuch mit Vergaserreiniger, mit ein bisschen Glück wird das!

Dienstag, 10. Juli 2018, 06:09

Forenbeitrag von: »ollih«

Öllache neben Gabel!?!

Zitat von »herninjator« @ ollih wäre eine Lache aus Wasser mit Kühlflüssigkeit innerhalb eines Tages nicht vertrocknet? Jo, da wäre wohl nur noch ein kleiner Rest über!

Montag, 9. Juli 2018, 19:17

Forenbeitrag von: »ollih«

Öllache neben Gabel!?!

Sicher das es Öl ist? Nicht das die gute Wasser rausgedrückt hat bei der Hitze, mit der Kühlflüssigkeit ist das ja auch etwas schmierig!

Montag, 9. Juli 2018, 10:01

Forenbeitrag von: »ollih«

Dr Jekill & Mr Hyde Endtopf mit Klappensteuerung

Zitat von »Grestorn« Zitat von »snowrider_x« Ps.Diese Dauernörgeler lasst die Leute doch in Ruhe mit dem Shitstorm und spielt euch selber am Sack rum. Es gibt halt Leute, denen gehen die lauten Motorräder so sehr auf den Sack (an dem sie sich am Ende auch selbst rumspielen?!), dass sie Streckensperrungen für Motorräder fordern. Und damit auch zunehmend Gehör finden. Ich fahr für mein Leben gerne Motorrad, die Geräuschkulisse ist mir persönlich dabei völlig egal (denn die trägt nicht zu einem be...

Freitag, 6. Juli 2018, 17:45

Forenbeitrag von: »ollih«

Wilbers Federbein Typ 642 Competition vs. Öhlins und Co.

Zitat von »mmcorse« @kondos Genauso habe ich es auch gemacht top Dito und damit hat man ein wirklich gutes Preis- Leistungsverhältnis, es sei denn man fährt viel auf den Track und ist gut genug die teureren Optionen zu nutzen!

Freitag, 6. Juli 2018, 06:16

Forenbeitrag von: »ollih«

ABS Problem in Schräglage SDR 2017

Harald, wenn ich das richtig verstehe, tritt der Fehler ja nicht nur in ganz wenigen Situationen auf, ich lese ja das er leicht reproduzierbar sei! Wenn dem so ist, können wir uns gerne mal treffen und Du machst die Probe aufs Exempel und fährst mal mit meiner!

Donnerstag, 5. Juli 2018, 22:08

Forenbeitrag von: »ollih«

ABS Problem in Schräglage SDR 2017

„Nicht alle betroffen!“ Wo ist der Unterschied? Wenn eure Händler den Fehler auch bei einem Vorführer nachvollziehen können, müsste mal ein Fahrzeug hin bei dem dieses Problem nicht auftritt! Dann könnte der Händler das an KTM kommunizieren, dann möchte ich gerne Wissen wie KTM das argumentieren will!

Mittwoch, 4. Juli 2018, 22:18

Forenbeitrag von: »ollih«

ABS Problem in Schräglage SDR 2017

Zitat von »HaraldB« Zitat von »ollih« Ich bin mal gespannt was da herauskommt, denn so etwas bildet man sich ja nicht ein! Mich wundert es allerdings sehr, dass dies nur bei einigen Fahrzeugen auftaucht, hat KTM eventuell verschiedene Systeme verbaut? Nein, KTM verbaut nur Bosch ABS. Sie sind inzwischen komplett mit allem auf Bosch umgestiegen. Das „alte Dashboard“ kommt von Continental. Das neue TFT inzwischen auch von Bosch. Von daher sprechen wir nur von einem System und einem Hersteller. Da...

Mittwoch, 4. Juli 2018, 22:16

Forenbeitrag von: »ollih«

ABS Problem in Schräglage SDR 2017

Zitat von »Kondos« Zitat von »ollih« eine Blockierbremsung in der Kurve habe ich mir aber geschenkt, ein zu grosses Risiko wollte ich dann doch nicht eingehen! Bei funktionierendem Schräglagenfähigem-ABS wird es dazu nie kommen... Auch im Regelbereich des ABS in Schräglage hast du maximal eine leichte pulsierende Unruhe im Lenker zu erwarten. Bei einem nicht schräglagenfähigem ABS hast du im Regelbereich sehr deutliche Brems-Lenkmoment-Kräfte auszugleichen. Bis dahin das das Vorderrad kurzfrist...

Mittwoch, 4. Juli 2018, 13:01

Forenbeitrag von: »ollih«

ABS Problem in Schräglage SDR 2017

Heute Morgen etwas Zeit genommen um ausgiebig auf dem Weg zur Arbeit testen zu können. Ich habe verschiedenste Varianten ausprobiert, Bremsen bei leichter Schräglage in engen Kurven, weiten Kurven. langsam und Stufenweise schneller, höhere Geschwindigkeit mit mehr Schräglage und ordentlichem Bremsen usw.. Bei mir (2017 August) gibt es kein Problem, die Bremse reagiert immer so wie sie soll und verhärtet oder blockt nicht, ich konnte in jedem Fall weiter zu machen, eine Blockierbremsung in der Ku...

Sonntag, 1. Juli 2018, 21:27

Forenbeitrag von: »ollih«

ABS Problem in Schräglage SDR 2017

Zitat von »mo_75« Leider besteht das Problem noch immer fort...was haben wir probiert in der Zwischenzeit: 1. KTM verweist an den Händler 2. Der Händler hat alles entlüftet, mehrfach, keine Besserung 3. ABS ausgeschaltet und probiert - Fehler weg! Es liegt also eindeutig am ABS 4. 18er Maschine (Vorführer) ausprobiert, Problem ist genau so vorhanden Es scheint also wirklich "Stand der Technik" bei KTM zu sein. Ich bin total unzufrieden, die einzige Frage wäre...betrifft das wirklich alle oder n...

Samstag, 30. Juni 2018, 22:32

Forenbeitrag von: »ollih«

Stecker am vorderem Zylinder

Ich schätze mal das Klaus recht hat, der Stecker dürfte von der Vorwärmung sein!

Freitag, 29. Juni 2018, 15:59

Forenbeitrag von: »ollih«

Superduke Riesenärger - bitte um Hilfe

Zitat von »Grestorn« ollih, bist Du Händler?! :) Wie sich Händler und KTM einig werden, ist nicht mein Bier. Ich gebe Dir recht, dass KTM seine Händler da nicht im Regen stehen lassen sollte, aber dafür kann ich ehrlich gesagt nicht krank sein. Nein Hersteller, aber nicht von Motorrädern Ich habe einige Jahre in Autohäusern und später im Softwarebereich zugebracht und kenne das Dilemma der Händler ganz gut!

Freitag, 29. Juni 2018, 15:54

Forenbeitrag von: »ollih«

SDR 2017 Bremsen Rubbeln

Zitat von »Basi« da war ich etwas schneller als kda. nach 20.000km auf der 2014 war das Rubbeln so stark das der Händler mir freiwillig neue Scheiben spendiert hatte. Dieses Jahr gab es neue, weil einfach so abgebremst, dass die Verschleißgrenze bei km-Stand 90.000km erreicht war. Demnach haben die Scheiben im "Eifelgeläuf" 70.oookm gehalten. Wie von Chris geschrieben nicht die Floater gleichen aus, das können und dürfen die gar nicht, sondern die schwimmende Lagerung der Bremssättel übernehmen...

Freitag, 29. Juni 2018, 06:02

Forenbeitrag von: »ollih«

Superduke Riesenärger - bitte um Hilfe

Zitat von »Grestorn« Das ist ja die Sache. Natürlich ist mir absolut klar, dass der Händler bei so einer Sache genauso unschuldig und genervt ist. Allerdings hat er an mir ja auch Geld verdient und tut es mit jeder Wartungsleistung weiter. Der Verdienst ist aber nicht gross das er die Kosten für ein Leihmotorrad tragen kann, seine Vorführer kosten ihn Geld sobald sie angemeldet sind und wenn er einen zu Verfügung stellt, steht im das Moped nicht für Probefahrten zur Verfügung! KTM ist wohl rech...

Mittwoch, 27. Juni 2018, 20:07

Forenbeitrag von: »ollih«

Superduke Riesenärger - bitte um Hilfe

Zitat von »HaraldB« Erwartest du jetzt ernsthaft eine belastbare Antwort auf diese Problematik? Für was gibt es Anwälte? Rechtsberatung und gut ist. Geht schwerlich, zum einen braucht es da einen Anwalt der sich mit der Materie auskennt (Schwer genug zu finden) und zum anderendürften die meisten Urteile zu Emotional ausfallen, da denkt sich jeder als Motorradfahrer seinen Teil!

Mittwoch, 27. Juni 2018, 20:04

Forenbeitrag von: »ollih«

Superduke Riesenärger - bitte um Hilfe

Zitat von »Gerry2017« @bax5000 Wie lange muss ich denn warten? Sind 3 Wochen nicht genug????? Wenn der Händler die Mängel beseitigt ist alles im Gesetzlichen Rahmen, dann hast Du keine Grundlage für eine Wandlung! Ich würde speziell das Thema mit der Bremse hinterfragen, was war defekt und wie wurde es beseitigt! Mir kommt das etwas Seltsam vor, eventuell ergibt sich da ein Anhaltspunkt für eine Wandlung die dann ggf. auf einen Fehler oder Leichtsinnigkeit des Händlers hinausläuft. Die Reparatu...

Dienstag, 26. Juni 2018, 21:16

Forenbeitrag von: »ollih«

Carbon kotflügel

Zitat von »Lucky Duke« @ Kurt Deinen Beitrag hatte ich dabei gar nicht so im Blick. Du hast Dir in der Tat die Mühe gegeben, deine Meinung zu begründen - sogar mit Fotos. Es ging mir um einen Beitrag weiter oben. Gruß Markus Damit meinst Du meinen Beitrag. Ich habe nichts und niemanden runter gemacht, vielleicht etwas flapsig ausgedrückt, aber gewiss nicht böse gemeint! Mir ging nur der Gedanke durch den Kopf, dass der Aufwand nicht nötig ist und das auch am Beispiel meiner SM festgemacht habe!

Dienstag, 26. Juni 2018, 06:25

Forenbeitrag von: »ollih«

Carbon kotflügel

Meine 950 SM hat 12 Jahre auf dem Buckel und alles an der Gabel ist noch in Ordnung! Nach grösseren Fahrten mal ordenlich sauber wischen und etwas Silikonöl drauf, gut is! Man kann es auch übertreiben.

Samstag, 23. Juni 2018, 07:52

Forenbeitrag von: »ollih«

prototype auspuffanlage

Zitat von »JJGG« Moin, die sieht ja schon geil aus ! Ob es da wohl eine Freigabe gibt. Jürgen In Timbuktu vielleicht Ansonsten fressen diese Schrottdinger bestenfalls ordentlich Leistung und machen Rabbatz!