Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 202.

Gestern, 14:20

Forenbeitrag von: »Feuerzunge«

790 Duke Gepäck/Verstaumöglichkeiten

Gepäckbrücke angekommen... Erst mal die Puffergummis angebracht und den Grundhalter aufgesteckt - passt perfekt, ich bin angenehm überrascht, da wackelt nix, das sitzt auf den halben Millimeter! Nun die Platte verschraubt und erneut draufgesteckt, sieht schick aus, hat aber eine mächtige Lücke zum Rahmen. Das Dichtband sieht erst mal sehr dünn aus... ob das wohl irgendwas abdichtet?? - mal aufgehen lassen, war ja stark zusammengewickelt. Die originale Sitzbank hat ja fast keinen Spalt und unter ...

Freitag, 10. August 2018, 18:38

Forenbeitrag von: »Feuerzunge«

790 Duke Gepäck/Verstaumöglichkeiten

gegönnt... bestellt, ja... im Mai bereits... die passende Tasche mit Quicklock habe ich seit Mai... Rückstands-Information Menge Bezeichnung Beleg vom Neuer Liefertermin ----- -------- ------------------------- ---------- ---------------------- 1 H+B Sportrack 9.05.2018 Ktm 790 Duke 18 Kalenderwoche 32/2018

Sonntag, 5. August 2018, 07:47

Forenbeitrag von: »Feuerzunge«

1290 SDR Nummernschild bricht bei kurzen Kennzeichenhalter

Ich meinte die Plakette... Du hattest geschrieben: Ich denke, die beste Art der Befestigung wäre es größere Löcher zu bohren und dann Gummis, die für Kabeldurchführungen gedacht sind rein zustecken. Dann die Schrauben mit Loctite 'Super fest' einpampen und nur so weit anziehen, dass das Nummernschild im Gummi weich beweglich bleibt. Da ist die Variante mit dem Blech dahinter doch einfacher, und man muss keine Plaketten durchbohren (wie auf Deinem Bild zu sehen), nur weil dahinter gerade zufällig...

Samstag, 4. August 2018, 20:25

Forenbeitrag von: »Feuerzunge«

1290 SDR Nummernschild bricht bei kurzen Kennzeichenhalter

...oder ein simples Alublech dahinter... kleine M4-Schrauben in alle vier Ecken und gut... Große Schrauben, riesen Unterlagsscheiben, Dämpfergummis, Amts-Stempel durchbhren... für was??

Mittwoch, 1. August 2018, 12:12

Forenbeitrag von: »Feuerzunge«

1290 SDR Nummernschild bricht bei kurzen Kennzeichenhalter

neee, "wir" im Forum halt... da ging es eben um den Mindestabstand zwischen den hinteren Blinkern, ob das nun von Mitte Leuchtmittel zu Mitte Leuchtmittel oder von Innenkante Leuchtmittel zu Innenkante Leuchtmittel gemessen wird. Und es hat sich eben rausgestellt, dass es die Innenkante des Blinkerglases zueinander, bzw. zur Mitte ist - und die beträgt 180mm. Sollte nur zur Erwähnung sein, (nicht dass jemand schreibt "wo steht das, oder wer sagt das"). Woher hast Du eigentlich die 240mm?

Mittwoch, 1. August 2018, 12:00

Forenbeitrag von: »Feuerzunge«

Heck cleanen an der Duke 790

na ja - es gibt ja auch runde Blinker, die sind dann vertikal und horizontal gleichzeitig... öhm, was ich damit sagen will - ich denke schon, immerhin steht dort beim Hersteller: Zitat: Alles entspricht der StvZo und ist für den Strassenverkehr zugelassen.

Mittwoch, 1. August 2018, 11:54

Forenbeitrag von: »Feuerzunge«

1290 SDR Nummernschild bricht bei kurzen Kennzeichenhalter

Im anderen Beitrag hatten wir erörtert, dass es 180mm bis zur innenkante des Glases zueinander sein müssen (bzw. von der Mittelachse eben 90mm). Da die Blinker außerhalb der 180mm-Tafel hängen, dürften die 180mm augenscheinlich in Ordnung sein.

Mittwoch, 1. August 2018, 06:27

Forenbeitrag von: »Feuerzunge«

1290 SDR Nummernschild bricht bei kurzen Kennzeichenhalter

...aha... also ich war gerade parallel mal auf der Powerparts-Seite hier: https://www.ktm.com/de/powerpartsge/?yea…e&model=F9603R5 Da gibt es noch keinen kurzen Kennzeichenhalter! Dann habe ich zum Spaß mal direkt unter KTM den Konfigurator der 790'er gestartet und bin bis zum Ende durchgegangen - auch dort kein kurzer Kennzeichenhalter...?? Ich weiß, dass es einen geben soll, aber ist der schon lieferbar? Ich hatte meine auch direkt von der Werkstatt ausgeliefert mit dem Tec-Bike bekommen, was ...

Mittwoch, 1. August 2018, 06:17

Forenbeitrag von: »Feuerzunge«

1290 SDR Nummernschild bricht bei kurzen Kennzeichenhalter

Zitat von »cay-uwe« Man sieht gut, der Blinker schmilzt immer noch weg und wieder mal ein Beispiel für eine Fehlkonstruktion und das noch bei Originalzubehör von KTM Hi und guten Morgen, öhm, das Hitzeschutzblech sieht aber genau so aus, wie das vom TEC-Bike Kennzeichenhalter. Ich kann mir nicht vorstellen, dass KTM das genau so nachbaut - bist Du sicher, dass das ein original Powerpart ist? Für mich sieht das nach dem TEC-Bike aus, den ich auch habe...

Dienstag, 31. Juli 2018, 16:49

Forenbeitrag von: »Feuerzunge«

Heck cleanen an der Duke 790

oh, cool... https://www.tecbike.de/kennzeichenhalter…ht-blinker.html

Dienstag, 31. Juli 2018, 11:14

Forenbeitrag von: »Feuerzunge«

1290 SDR Nummernschild bricht bei kurzen Kennzeichenhalter

Nun ja, ich tu' mich jetzt auch schwer - für mich erledigt... wenns richtig befestigt ist, passiert auch nix... ...sonst wackelt es halt und geht kaputt... ;-)

Dienstag, 31. Juli 2018, 10:43

Forenbeitrag von: »Feuerzunge«

1290 SDR Nummernschild bricht bei kurzen Kennzeichenhalter

Ebenfalls nochmals: Der Kennzeichenträger funktioniert doch?! So gesehen: Das Nummernschild ist einfach zu dünn! (Versuch' doch mal ein Blatt Papier hinten dran zu kleben... ohne einen Schutz dahinter wird das halt auch nichts!) Das mit der Gummi-Unterlage, damit die Vibrationen nicht ankommen, ist ja auch ne Lösung. Man kann doch die "Schuld" nicht auf den Kennzeichenhalter schieben, wenn man es selber "ungenügend" befestigt, oder sehe ich das falsch?

Dienstag, 31. Juli 2018, 10:34

Forenbeitrag von: »Feuerzunge«

1290 SDR Nummernschild bricht bei kurzen Kennzeichenhalter

Na ja - die Verstärkung ist ja auch Zubehör fürs Nummernschild, welches man beim Schildermacher bekommt. Ich sehe das jetzt nicht beim Hersteller des Kennzeichenträgers, eher noch als "Bonbon" beim Händler, der bei der Montage des Nummernschildes eine Verstärkung gleich mit anbringt. Und: Am Halter wird ja nichts verändert (von wegen Gesetz oder so) - man verstärkt lediglich das dünne Blech des Kennzeichens, weil es eben bei Vibrationen/Luftwiderstand gerne einreißt/sich verbiegt. Würde der Schi...

Dienstag, 31. Juli 2018, 10:16

Forenbeitrag von: »Feuerzunge«

1290 SDR Nummernschild bricht bei kurzen Kennzeichenhalter

Nun ja, ich sag' mal so - ich hatte noch nie ein Kennzeichen direkt mit drei Schrauben ans Moped geschraubt - weder am originalen Halter, noch am verkürzten. Die Täfelchen sind aus ca. 0,5mm Alublech. Wenn man große Unterlagsscheiben nimmt, könnte es ein wenig länger halten, aber das sieht dann auch ensprechend aus. Von daher nehme ich schon immer eine Blechtafel dahinter und verschraube in den Ecken. Bei meiner alten XL hatte ich mal aus Faulheit einen solchen Kunststoff-Kennzeichenträger mitbe...

Dienstag, 31. Juli 2018, 09:01

Forenbeitrag von: »Feuerzunge«

1290 SDR Nummernschild bricht bei kurzen Kennzeichenhalter

Ich mach' das generell so bei allen meinen Mopeds: 1,5mm Aluplatte in 18x20cm mit eigenen Senkkopfschrauben am Kennzeichenhalter festschrauben. Danach in allen vier Ecken das Kennzeichen mit kleinen M4 Schrauben mit der Aluplatte verbinden. Sieht gut aus und hält.

Montag, 30. Juli 2018, 11:46

Forenbeitrag von: »Feuerzunge«

Heck cleanen an der Duke 790

Na wenn das so ist... Dann will ich auch mal ;-) Ich kann mich immer noch nicht über den TEC beschweren. Habe nun etwas über 4000 KM drauf und immer noch kein Problem mit dem Blinker weder vor der Montage des Hitzeleitbleches, noch hinterher! Irgendwie kann ich das nicht verstehen - dass der Blinker unter Umständen ohne das Blech ankokeln kann - ok, aber deshalb wurde ja von TEC gleich nachgebessert und mit dem Blech kann eigentlich nichts mehr passieren... Fazit: Ich würde ihn wieder montieren ...

Montag, 30. Juli 2018, 11:22

Forenbeitrag von: »Feuerzunge«

Heck cleanen an der Duke 790

Zitat von »Gampen18« Wenn dieser Beitrag in den inneren Bereich verschoben wird, werde ich ihn erneut schreiben....... Tja, dann hast Du das hier auf Seite 10 nicht gelesen: Zitat von »SM-Mic« ACHTUNG!!! Auf Wunsch der Admins/Mods bitte keine Kommentare zu Produkten der Firma TEC....BIKE....! Diese werden alle in den "internen Bereich verschoben!

Mittwoch, 25. Juli 2018, 14:19

Forenbeitrag von: »Feuerzunge«

Reichweite

Zitat von »b1ubb« Hallo an Alle, ich habs auf den ersten 2 Seite nicht gefunden (oder meine Alten Augen haben es übersehen), sollte es die Frage schonmal geben, vielleicht kann mir jemand den Link posten. Ich wollte euch fragen wie weit ihr mit eurer 790er kommt. Jupp, den Beitrag zum Verbrauch gibts schon seit April: Durchschnittsverbrauch Und es ist bei mir immer noch so - bei spätestens 250km tanke ich. Wenns auf der Strecke bei ca. 200 gerade eine geschickte Tanke gibt, dann tanke ich auch ...