Du bist nicht angemeldet.

Selfmade Tuning

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.ktmforum.eu. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

[LC4] Umbau Doppelrohrauspuff LC4 auf Absorbationsprinzip (Modell 05-06)

Unter diesem Link siehst du eine Fotostory über den Umbau der LC4 Endschalldämpfer (Modell 05-06).

Achtung! Wenn dieser Umbau durchgeführt wird, erlischt die ABE des Motorrades!

[LC4 und Duke 2] Konisches Ansaugrohr für K&N Filter

Unter diesem Link könnt ihr euch den Umbau ansehen.

Achtung! Wenn dieser Umbau durchgeführt wird, erlischt die ABE des Motorrades!

[Superduke] Heckumbau selbstgemacht

SM-Mic erklärt dir unter folgendem Link den Umbau des Superdukehecks.
Verbaut wird im gezeigten Fall ein Hattech Heck.

Link zum Umbau

[Superduke] Gangsensor

Was ist der Gangsensor?
Das Steuergerät der Superduke reduziert bei hohem Drehzahlbereich im 2. und 3. Gang automatisch die Leistung. Dadurch können die Geräusch- und Abgaswerte konform eingehalten werden. Die Information, welcher Gang eingelegt ist, bekommt das Steuergerät vom Gangsensor.

Gangsensor Sport
Der Gangsensor Sport ist ein Zubehörteil erhältlich von KTM. Im wesentlichen Handelt es sich nur um einen Stecker, der die beiden Kabel für den ersten und zweiten Gang unterbricht. Gleiches Ergebnis kann ebenfalls mit dem simplen auspinnen der beiden Kabel erzielt werden. Dazu bitte einfach weiterlesen.

Was bringt das Auspinnen des Gangsensors?
Durch das Auspinnen (unterbrechen) der Kabel für den 2. und 3. Gang bekommt das Steuergerät keine Rückmeldung, welcher Gang eingelegt ist. Das hat zur Folge, dass die Leistung im höheren Drehzahlbereich sich ungestört entfalten kann, die Regelung wird ausser Kraft gesetzt.

Wo ist der Gangsensor
Der Gangsensor befindet sich auf der rechten Seite vor der Batterie unter dem Bugspoiler. Es handelt sich dabei um die schwarz-weisse Steckverbindung. (Foto)

Wie pinne ich den Gangsensor aus?
Von Interesse ist hier nur der WEISSE Stecker (auf diesem Bild ersichtlich):
Grün-Schwarz: Neutral (nicht auspinnen)
Gelb-braun und grau: Zweiter und dritter Gang (auspinnen)
Dabei schiebt man die entsprechenden zwei Pins am besten mit einem spitzigen Gegenstand von vorne aus dem Stecker raus. Gegebenenfalls mit einer Zange hinten etwas ziehen.
Anschliessend die freien Pins (Kabelenden) gut einzeln isolieren und am Kabelbaum befestigen.
Den Stecker wieder zusammenstecken und Bugspoiler montieren.

Schaltplan Gangsensor
Alles weitere in diesem Thread: Gangsensor Sport montiert