Du bist nicht angemeldet.


 


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.ktmforum.eu. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Rollschuh

unregistriert

1

Samstag, 7. Februar 2004, 12:55

Schwarz und klebrig

@Alle (....mann-o-mann das sieht ja aus wie "qalle" hihihi)

Ich hab bei meinem täglichen Rundgang gemerkt, dass mein Vorderreifen ziemlich "glotzert" (d.h. profillos) geworden ist.
Tja, das Reifen-Thema wurde hier schon oft breitgetreten, trotzdem möcht ich, bitte, von euch eine Antwort auf folgende Frage:
Ich brauch neue Reifen in der Standardbreite (vorne 120, hinten 160).
Ich leg´ weniger Wert auf Langlebigkeit, aber auf Grip (vor allem vorne).
Das Verhalten im Nassen ist mir auch ziemlich egal - da fahr´ ich eh nicht aus.

Fazit: Ich mag Grip und Wendigkeit

Wer kann mir einen Reifen empfehlen?

Danke schon jetzt.
Rollo

2

Samstag, 7. Februar 2004, 13:14

pirelli diablo vorne in der corsa mischung .
www.xbow-forum.eu ----> Das Forum für Fahrer und Fans des KTM X-Bow.

3

Samstag, 7. Februar 2004, 14:12

Nimm den Supercorsa von Pirelli! Und wenn du es richtig klebrig haben willst nimmst du noch die SC 1,2 oder 3 Mischung

Rollschuh

unregistriert

4

Samstag, 7. Februar 2004, 16:52

Sorry, das hab ich nicht verstanden.
Ihr empfehlt den Diablo von Pirelli. Der Diablo ist schon oft rühmlich erwähnt worden - also sicher nix schlechtes. Und den gibts in verschiedene Mischungen Corsa und Supercorsa? Und dann noch in den Abstufungen 1,2, und 3? Ist das richtig?
Für mich klingt das schon sehr nach Rennreifen. Darf man damit noch auf der Strasse fahren?
Supercorsa 1,2 und 3: Was ist denn da "klebrig", "sehr klebrig" und "gar nicht mehr loszukriegen"? (1,2,3 oder 3,2,1)

Danke für Eure Hilfe
Rollo

5

Samstag, 7. Februar 2004, 16:59

vergiss den Diablo, wenn du nur Grip haben willst!
Nimm den Supercorsa vorne in der SC1 und hinten in der SC2 Mischung und wenn du hinten den 150er fährst wirst du deine Duke auch nicht mehr wieder erkennen!
Der Unterschied zwischen dem 160er und dem 15er ist absoluter Wahnsinn!
Wesentlich handlicher und lenkt ziel genau da hin wo du hin willst, ohne Kippelig zu werden.

Den Diablo gibt es nur für vorne in der weicheren Corsa Michung. Für hinten ist da nichts im Programm was auf die Duke passt, ausserdem ist die Karkasse viel zu hart, denn der Reifen wurde für die "grossen" und schweren Motorräder gemacht und nicht für die leichten.
Die Abstufung beim Supercorsa, das ist ein ganz anderer Reifen als der Diablo, ist Sc1 weich, SC2 mittel und SC3 härter. Weiss gar nicht ob es den als SC3 überhaupt gibt, aber der enstpricht den "normalen" Supercorsas von der Mischung her.
ja den Reifen kannst du auch auf der Strasse fahren, solange du nur die Grösse eingetragen hast.

Gruss

Norbert

Rollschuh

unregistriert

6

Samstag, 7. Februar 2004, 17:12

Ich bin ein Kind ein deppertes,
in meinem Kopf da scheppert es.

Mal schaun ob ich´s diesmal kapiert hab:

Der Diablo und der Supercorsa sind zwei verschiedene Reifen.

Den Diablo gibts nur für Vorne (in einer Mischung die sich Corsa nennt) - Also das klingt schon sehr seltsam. ?????

Du, Norbert, meinst, dass für die leichte Duke der Supercorsa geeigneter wäre - und das in der hinteren Breite 150 statt 160mm. Die Mischung 3 (hart) ist Standard für den Supercorsa. Wenn ichs weicher mag, muss ich SC 2 oder sogar SC 1 nehmen.
Hab ich alles kapiert oder wieder nur Stuss verzapft?

@Mario:
Wo find ich die Reifen-Eintragungen (in Österreich) - im Typenschein?

7

Samstag, 7. Februar 2004, 17:22

@ rollschuh


also bei uns steht das in der zulassung .
wir haben keine markenbindung nur die grösse ist vorgeschrieben .
wobei du hinten die wahl zwischen 150er und 160er hast .

den 150er sagt man ein besseres handling nach .

haftungstechnisch hat der norbert schon recht da ist der supercorsa nicht zu topen .

den diablo corsa gibts übrigens auch für hinten aber momentan nur in 180 und 190mm.
aber ich schätze mal das dieses jahr noch unsere grössen folgen .

das ist der supercorsa ...


...und das der diablo


also wenn du topgrip willst dann nimm den supercorsa .
www.xbow-forum.eu ----> Das Forum für Fahrer und Fans des KTM X-Bow.

8

Samstag, 7. Februar 2004, 22:29

Nahmt.

Ich hatte jetzt mal eine Garnitur BT090 drauf und war ansich recht positiv angetan. Relativ preiswert, ziemlich fetter Grip, sehr handlich und verhältnismässig haltbar (vorher MTR21/22 Corsa). Der hintere 150er war auf der Duke-Felge fast ein bissken schmal, der war recht schnell auf der Kante, daher hab ich jetzt mal einen 160er rumzuliegen, der im Frühjahr zeigen soll, was er kann.

FLORI

9

Sonntag, 8. Februar 2004, 14:18

@Rollschuh

alles richtig :-)

@Flori,

wenn du einen150er schnell auf die Knate bekommst, dann hast du den 160er noch schneller auf der Kante. Denn um die gleiche Schräglage zu fahren, muss du bei einem schmaleren Reifen höhere Geschwindigkeiten fahren.
Wenn du einmal den Supercorsa gefahren hast, sprichts du nie mehr von "Super Grip" bei anderen Reifen.


Habe selber den Wechsel vom 160er auf den 150er gemacht und beim Diablo ist der Effekt nicht so stark, aber beim Supercorsa merkst du ihn richtig!

Gruss

Norbert

Rollschuh

unregistriert

10

Sonntag, 8. Februar 2004, 14:33

Dank Euch!
Ich hab grad die Preisanfragen fortgemailt. Ich bin schon neugierig welche Angebote eintrudeln.

Falls einer von Euch am Diablo interessiert ist (ich weiss - hinten passt er nicht auf die Duke), bei Reifen-Profi ist er gerade im Angebot [137,90 € in der Duke-Frontdimension]

Über die Preise von Supercorsa halt ich euch am laufenden.
Gruß
Rollo

11

Sonntag, 8. Februar 2004, 14:40

@ rollschuh

da hast du was falsch verstanden .

den diablo gibts schon für vorne und hinten .
nur die crosa mischung gibts nur für vorne .
www.xbow-forum.eu ----> Das Forum für Fahrer und Fans des KTM X-Bow.

12

Sonntag, 8. Februar 2004, 16:32

Zitat

Original von edefauler
wenn du einen150er schnell auf die Knate bekommst, dann hast du den 160er noch schneller auf der Kante. Denn um die gleiche Schräglage zu fahren, muss du bei einem schmaleren Reifen höhere Geschwindigkeiten fahren.
Das stimmt so nur zum Teil, wenn beide Reifen auf der gleichen Felge gefahren werden ändert sich ja die Kontur. Ich glaube, der 150er wird in diesem Fall auf der 4,5"-Felge etwas zu flach.
Will sagen, er ist bei gleicher Schräglage (nicht Geschwindigkeit) eher an der Kante. Es ist auch nicht so, dass man den als 150er nicht fahren könnte, es fiel mir halt nur auf, deshalb hab ich jetzt einen 160er gekauft.

Zitat

Original von edefauler Wenn du einmal den Supercorsa gefahren hast, sprichts du nie mehr von "Super Grip" bei anderen Reifen.
Naja, ein Tourenreifen ist der 090 ja nu auch nicht gerade, siehe hier , "...the BT-090 is perfect for aggressive riding on both circuits and streets. The rigidity of the tyre induces better contact feel in corners, especially for slide control during races...". Wieviel (spürbar, wir reden schon noch vom Strasseneinsatz, ja?) besseren Grip der SC da nu bietet, weiss ich nicht, das müsste man wohl im direkten Vergleich ausprobieren. Er ist halt knapp 20% teurer iirc und es fragt sich, wie lange er hält, weil eine Woche ohne Reifenwechsel würd ich schon ganz gern fahren. Weiterhin hört man, dass der ganz gern recht penibel warmgefahren werden möchte. Naja, mal sehen, vielleicht probier ich ihn ja mal, wenn ich mein Reifenlager leergefahren habe.

Gruss FLORI

13

Sonntag, 8. Februar 2004, 16:34

Ich brauche auch einen neuen Reifen, hab gedacht mich schon entschieden zu haben, aber jetzt bin ich wieder vollständig verwirrt!
Vielen Dank auch!!!! rp9zhtrgbn
Ich bin nicht komplett nutzlos, mich kann man als schlechtes Beispiel brauchen!

14

Sonntag, 8. Februar 2004, 16:52

polizeistop meinen diablo will ja keiner .

ihr wollt ja alle die ultimativen rennreifen :perfekt:

dann müsst ihr auch mit ihren schwächen leben ..... äqwrdmnhu
www.xbow-forum.eu ----> Das Forum für Fahrer und Fans des KTM X-Bow.

15

Sonntag, 8. Februar 2004, 17:02

@mario
Er muss im Sommer bei normaler Fahrt eine schwarze Spur hinterlassen! ärotktb
Ich bin nicht komplett nutzlos, mich kann man als schlechtes Beispiel brauchen!

16

Sonntag, 8. Februar 2004, 17:48

Ich probiere auch den Diablo, habe ihn schon da liegen!

Ob ein 150er das Moped wirklich wendiger macht, glaube ich nicht so richtig. Der schmälere Reifen auf der gleichen Felge wird doch eher in die Breite gezogen mit dem Resultat, daß die Reifenkontur eher flacher wird. So stimmt das auch, daß ein 150er schneller auf der Flanke gefahren wird als ein 160er, aber nur weil er eben flacher wird........
Ich vergleiche das mit dem BT92 von Bridgestone, der hat eine sehr flache Kontur, ich kann mich nur noch an dessen Fahreigenschaften erinnern -- schrecklich!!
Ich kann nun nicht mitreden wegen den direkten Unterschieden zwischen 150 u. 160, aber wenn ich eben mal drüber nachdenke........... ich kanns mir einfach nicht vorstellen.

Zum Supercorsa kann ich nur sagen - Super-Grip, unerreichbar, aber ob man den wirklich braucht ist eine andere Geschichte, ich meine im reinen Straßenbetrieb ist der Reifen völlig überflüssig und verlangt zudem eine aufmerksame Warmlaufphase. Ein Supersportreifen ist für unsereins völlig ausreichend, solange man nicht nach Punkten auf einer Rennstrecke her ist. Mit dem Supercorsa bin ich aufn Sack gefallen weil er noch nicht richtig warm war, das ist mir mit meinen "normalen" Reifen nie passiert. Ob man zudem auf der Straße wirklich so viel schneller ist als mit "normalen" Reifen und ob man das wirlich braucht, daß muß man für sich selbst ausmachen. Ich habe jedenfalls nicht einen so dicken Geldbeutel daß ich mir 6-7 Sätze Reifen im Jahr kaufen kann, da müssen 2-3Sätze reichen und da stören mich auch keine Zentel-Sekunden mehr die ich vielleicht, aber nur vielleicht langsamer bin.

Andy

17

Sonntag, 8. Februar 2004, 17:55

@mario

Weisst du vielleicht noch was du für deinen Satz Diablo bezahlt hast und wo?
Ich bin nicht komplett nutzlos, mich kann man als schlechtes Beispiel brauchen!

18

Sonntag, 8. Februar 2004, 18:07

@ Andy S.

genau das meine ich .
ich geb dir da zu 100% recht


@andi

das weiss ich nicht mehr genau .
aber ich glaube das waren mit der montage so um die 280-300 eier.

gemacht hab ich´s beim reifenprofi in innsbruck .
www.xbow-forum.eu ----> Das Forum für Fahrer und Fans des KTM X-Bow.

19

Sonntag, 8. Februar 2004, 18:49

Ok, danke
Ich bin nicht komplett nutzlos, mich kann man als schlechtes Beispiel brauchen!

Beiträge: 49

Wohnort: keine Angabe

KTM: 990 SM-T

  • Private Nachricht senden

20

Sonntag, 8. Februar 2004, 20:42

@rollschuh

kommst du aus deutschen lande ? wenn ja kann ich dir ja auch mal nen preis raussuchen.

keine angst bin nicht rassistisch veranlagt geht nur um den versand

gruss

dukem7
....nichts hält länger,
als die Freundschaft zu einer KTM !