Beiträge von D U K E

    So,gleich gehts mal los mit der Neuen.

    Schau ma mal

    Displayschutz vorne hinten + Optik

    Powerbank

    Mein bisheriges Zubehör:

    Heutige Einstellung:

    Dateien

    • Zubehör H8.JPG

      (157,22 kB, 16 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Batterieklappe mit Ausschnitt.JPG

      (103,24 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Heroschutz.JPG

      (136,37 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Heroschutz mit Ausschnitt für USB C Buchse.JPG

      (79,39 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • a.JPG

      (116,6 kB, 25 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • b.JPG

      (115,42 kB, 21 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • c.JPG

      (109,02 kB, 20 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • d.JPG

      (106,69 kB, 18 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • e.JPG

      (97,41 kB, 16 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Ich hoffe, das Thema gibt es noch nicht. Zumindest für die Hero 8.

    Habe mir nach der Hero 1 vor viiielen Jahren nun mal ne Hero 8 gegönnt.

    Nutze sie viel am Motorrad.

    Super wäre, wenn die Spezis hier mal die beste Einstellung posten könnten.

    Ich habe Befestigungen am Helm. Mit Brustgurt. Zwischen Riser und Tankbag.

    Bitte aber hier bei der Hero 8 bleiben, damit man Tips 1:1 übernehmen kann.

    Werde morgen das erstemal unterwegs sein und das Teil testen.

    Bin für jeden Tip dankbar.

    Hi Antony

    Vergess es.Alles schon versucht. Kein Erste Hilfe Set nach DIN hatte ein Packmass, das hinten reinpasst.

    Zumindest unter Soziussitz.

    Stauraum der 790/890 eh minimal.Hab jeden cm ausgenutzt.Erste Hilfe Set im Tankrucksack.

    Hey Rainer, wie hast Du die Schrauben an Deinen Risern schwarz bekommen?

    Habsch auf einem Deiner Bilder hier gesehen. Sind das Abdeckungen? Ich möchte das auch!!:ja:

    (hoffe, daß ich hier im Fred nich zu off Topic bin!)

    Cheers, Lis

    Moin Lis.

    Das sind Plastik Kappen. Schraubenköpfe werden schäbig und sehen dann:kacke:aus weil sich in den Löchern Wasser sammelt.

    Ich bin jetzt auch eurem Club beigetreten. Zuerst eine leuchtende MKL, Speicher ausgelesen und fehlerhafte Lambdawerte gefunden. Alles nachgemessen und nichts gefunden.

    Dann vor kurzem eine Menge Dampf beim starten und festgestellt, dass im Thermostatbereich etwas undicht ist.


    Da ich auch schon aus der Garantie raus bin werde ich mir jetzt die Teile bestellen.

    Danke für die fertigen Teilelisten. Meine verschwitzten Kühlerschläuche werde ich bei der Gelegenheit ebenfalls wechseln.

    Weisst Du genau, wo der Dampf herkommt? Hast Du evt. Foto?

    Giant Loop Coyote saddle bag.

    Hi Dan

    Schönes,anschauliches Video:Daumen hoch:

    Das mit dem ESD und dadurch schräge Anbauweise ist echt :kacke: und schließt dadurch einige Systeme aus.Das System an sich ist schon toll, da sicher total dicht.Mit dem Vakuum hab ich dabei noch nicht gesehen.

    Ob man mit einem Hitzeschutzblech wirklich weiterkommt???:denk:

    Ja,ja,der ESD hat schon einiges an Äger bereitet, wenn ich dabei an meinen ersten Heckumbau denke....


    Hatte das mal ausprobiert:

    790 Duke Gepäck/Verstaumöglichkeiten

    Letztendlich aber auch ein Problem mit dem ESD gesehen

    Ich hab' auf meine 2020 Duke jetzt knapp 21.000km draufgefahren und gestern ist mir das besagte Reset-Problem zum ersten Mal "passiert".

    Das ist ja mal interessant.

    Ich habe das Problem von Anfang an mit meiner 2018er. Alle updates mitgemacht.Nix genutzt.

    :achtung ironie:Hat sich ja KTM so richtig mit dem Problem befasst von Bj.zu Bj.:achtung ironie:

    @D U K E nur 58er Kurvenindex? :zwinker:

    Jo. Ist nur als Versuch geplant. Kleiner Rundkurs von Zuhause.

    Doof ist nun, das die Karte NRW, die ich free runtergeladen habe in der Freeversion nicht offline benutzt werden kann. Und ich wollte die ohne SIM benutzen, um die App zu testen.

    Werde nun auf länger trockenes Wetter hoffen und Premium mal ne Woche bezahlen.

    Kurze Frage an die Experten hier.

    Kann man die App auch auf dem eBike benutzen?

    So, aufgrund der vielen tollen Anregungen habe ich nun mein S6edge aus der Schublade gekramt,alle Apps gelöscht und Calimoto geladen.Gerade lade ich mir NRW runter ( in der gratis Version für lau )

    Anschließend werde ich hier mal mit rumspielen.

    Da ich sowohl auf dem Bike, als auch auf dem eBike den gleichen Smartphonehalter verbaut habe, kann ich dann später das Smartphone als reines Navi benutzen.Für das eBike dann eben später mein Bikeapp

    Naviki mit auf dieses Smartphone laden.

    Wie schon geschrieben habe ich das TTR500 fest am Bike installiert. Habe aber dann den direkten Vergleich mit Calimoto.Kann dann beide Navis mal zusammen laufen lassen.

    Gespannt bin ich dabei auf:

    - Bedienbarkeit während der Fahrt

    - Ablesbarkeit der Displays

    - Schnelligkeit


    Dann werde ich entscheiden, ob die App es wert ist,dafür zu bezahlen.

    obwohl Superkurvig wäre sicher interessant:denk:

    Hierzu mal diese Frage an die, die diese Zusatzoptionen schon haben

    Hallo,

    Ich suche eine Navi Empfehlung...tomtom Rider oder Garmin?

    Vor und Nachteile?


    Bei welchen von beiden bring ich Routen von Kurviger.de am schnellsten drauf...eventuell sogar ohne PC?


    Danke Gruaß Bernt

    Hallo Bernt

    Ist das hier eigentlich noch,oder überhaupt in Deinem Sinne ?

    Hast Dich noch nicht hier gemeldet.

    Mittlerweile sehr interessant hier.Bringt Dich das weiter?