Beiträge von chrisd

    Schade das man die Doppelrohranlage nicht an den Kat. schrauben kann.


    Erstaunlich das es zu dem angeblichen Euro 4 Austin Racing Topf noch keine Videos/Erfahrungsberichte gibt. Scheint dann wohl doch vielen zu teuer zu sein. ^^

    Kann es sein das eine Doppelrohranlage mit Kat. technisch nicht möglich ist? Arrow bietet ja auch eine an, aber scheinbar geht die nur ohne Kat.


    Am Endtopf selber kann es ja nicht liegen, wenn die Single Version scheinbar eine Straßenzulassung hat (Arrow Pro Race).

    Äh.... fährst du damit dann nur auf der Rennstrecke? Wirds Videos geben? ;)

    In Österreich fahren mindestens zwei Austin Tröten legal herum, das Blashorn bzw die dual Version wurde auch in Tirol bei coober entwickelt.


    Der junge mann im Video ist Valentin und fährt in Frankreich auf der Straße damit.


    Versteh ich nicht, ich dachte die Gesetzlage zum Thema Auspuffanlagen ist in ganz Europa identisch. Wie hat er in Österreich für die Doppelanlage eine Zulassung bekommen? Und in Frankreich ohne Kat und DB Killer rumzufahren.... das muss doch selbst dort die Polizisten ärgern. :D
    Wäre interessant ob von der tollen Klangkulisse noch was übrig bleiben würden, ohne Linkpipe, mit Kat und mit DB-Killer. Lautstärke interessiert mich nicht, aber der "Nuda-artige" Klang ist der Hammer.

    https://www.youtube.com/watch?v=AemT3amaAWA


    Wow, mit der Austin Racing Anlage hört sich die Duke fast wie eine Nuda an. Schade das sowas bei uns niemals legal sein wird. So ähnlich muss sich auch der Prototyp angehört haben. Die Austin-Tröten sind natürlich viel zu laut, aber mir würde das gleiche Klangbild bei verträglichen DB schon ausreichen. So ein Sound geht wohl nur ohne Kat. und DB-Killer. ^^


    In welchem EU-Land der wohl rumfährt... ich hätte da viel zu viel Angst das mich die Polizei rauszieht. :staun: