Enduro Helm mit Visir

  • Hi, habe sowohl den O'Neal Sierra als auch den Nexx XD1 in KTM-Farben. Der O'Neal nervte irgendwann mit dem im Sichtfeld kantigen Visier, die Luftigkeit war akzeptabel, das brauche ich einfach. Auch das Helmschild war eckig zulaufend und somit sehr brauchbar. Als Louis den Nexx letztes Jahr im Nov/Dez verramschte, habe ich gleich zugeschlagen. Größe passte 1A, der enge Einstieg ist gewöhnungsbedürftig, danach sitzt der Helm aber top. Das Schild ist verglichen mit dem O'Neal aber Müll, läuft vorn spitz zu und an den Seiten scheint dann die Sonne ins Gesicht. Dafür ist der Helm aber wiederum mit Pinlock ausgestattet und etwas weniger luftig als der O'Neal.
    Mit dem O'Neal bin ich mindestens 15.000km gefahren, mit dem Nexx jetzt seit 8. März 1200km.

  • Bin zur Zeit auch auf der suche nach "perfekten" DualSport Helm. Touratech Aventuro wäre schon der richtige, hätte er bloss noch ein Sonnenvisier - wieso sie den weggelassen haben, habe ich nicht verstanden.


    Ansonnsten der ADX-1 aber der drückt auf die Backenknocken wie blöde, selbst in XXL :nein:


    Vieleicht gibt es irgendweann Aventuro 2 mit intergriertem Sonnenvisier.... :knie nieder:

  • ONeill Sierra2 liest man oft das er sehr laut ist. Eventuell der Nexx X.D1, soll ja Baugleich wie Aventuro sein - gibts auch bei Louise zur Zeit sehr günstig.

    D7


    1290 Super Adventure S

  • Ich fand den O´Neal Sierra sehr schick. Aber nach der Probefahrt... :nein:


    Ja, der Nexx ist Baugleich. Aber mit Sonnenbelnde. :grins:
    Ich hab den Touratech Aventuro mit dem dunkel getöntem Visier vom Nexx, weil Touratech kein Visier liefern konnte und der Louis Shop eins da hatte. :grins:


    Immer daran denken:
    Gummierte Seite nach unten,
    lackierte Seite nach oben...

    :wheelie:

  • Man liest bei Nexx Berwertungen immer wieder die selben Fehler, wie der Kinnwindschutz der wegfliegt, Polsterbefestigungen die rausreissen, klappern vom Schild usw. Das alles scheint aber bei Aventuro nicht zu sein, obwohl sie Baugleich sind :denk:


    Die meisten hier haben keine Probleme anscheinend, zumindest hier im Thread.

    D7


    1290 Super Adventure S

  • Dazu kann ich nix sagen.
    Beim Aventuro hab ich keinen dieser Mängel.


    Ich weis nur, das die Visiere beim jeweils anderen passen. :grins:


    Immer daran denken:
    Gummierte Seite nach unten,
    lackierte Seite nach oben...

    :wheelie:

  • So, hab den Nexx XD.1 für 126€ im Restpostenkauf bei Louis gekriegt. Für das Geld habe ich nicht lange überlegt, selbst wenn er nix ist. Hab ihn gestern das erste mal gefahren. Ich weiss nicht wie Leute (Rezesionen auf der Louis Seite) schreiben können das er leister ist als der Schuberth C3. Mein "Haupthelm" ist ein C3 Pro und das sind Welten dazwischen. Wo der Schuberth bei ca 140km/h anfängt lauter zu werden, ist der Nexx schon bei 80km/h in hohen Geräuschkulisse. Ich wollte ein dualsport Helm haben wegen grossen Sichtfenster und super luftigkeit - beides erfüllt der Nexx klasse (gerade mit der zusätzlichen Kinnabdeckung zum umbauen). Sonnenvisier ist leider "mindewertig", das Hauptvisier beschlägt nicht wegen Pinlock aber das Sonnenvisier schon weil es nicht beschichtet ist - irgendwie Sinnfrei dadurch. Nach vorne ist er ziehmlich eng geschnitten und die Backenpartie muss ich noch nacharbeiten etwas um den nötigen Kompfort zu ereichen. Ansonnsten sitzt er richtig gut (oft in Rezesionen beschrieben die gute Passform) und im grossen und ganzen ein guter Helm. Für Offroad und Landstrassenfahrten in Hochsommer genau richtig, bis 100km/h denke ich auch von der Geräuschkulisse verträglich (beurteile immer ohne Ohrstöpsel). Für Touren und Autobahnfahrten ist mein C3 Pro ganz andere Liga. Für mich ein guter Zweithelm :Daumen hoch:


    :wheelie:

    D7


    1290 Super Adventure S