Beiträge von ACE_79

    Klanglich ist der Wings sicher auch ganz weit vorn, jedenfalls, wenn ich da an die Wings für die 1290 denke. Der klingt da auch ohne Eater richtig kernig und dabei absolut nicht aufdringlich. Optisch wäre für mich wohl der Yoshimura ganz weit vorn. Beim Wings stört mich das zerklüftete Design im Carbon.

    Genau das passt meiner Meinung nach super zum Design der 790@ :ja:

    Sehe ich auch so, bei Nässe auf Asphalt 'ne Katastrophe, selbst im 4. und 5. Gang noch Schlupf beim Gas geben (geradeaus!).

    In Kreisverkehren und Kurven kam ich mir vor wie beim Eiertanz, echt schlimm.

    Offroad... naja, Vortrieb je nach Untergrund ok, Seitenhalt aber kaum vorhanden und Vorderrad lief Rillen in Dreck oder Sand schrecklich hinterher.


    Die AX41 machen bisher alles deutlich spürbar besser, wandern nur etwas mehr beim schärferen Bremsen auf der Strasse.

    Ich denke ich habe den (für mich) perfekten 60/40 Offroad/Onroad Reifen gefunden :Daumen hoch:


    Die Bridgestone AX41 konnte ich nun etwas testen, funktionieren im Gelände deutlich besser als die Karoo3, vor allem viel besserer Seitenhalt bei Schräglage auf losem Untergrund. Vorderrad gibt super Feedback vom Untergrund und funktioniert auch im Sand deutlich besser bzgl. Spurtreue.

    Auf der Strasse konnte ich noch keinen Nachteil zum Karoo feststellen, derzeit etwas lauter, aber wahrscheinlich nur bis die Kanten rund sind.

    Test bei Nässe steht noch aus, aber da kann der AX41 eigentlich gar nicht schlechter als der Karoo3 sein :zwinker:


    pixlr_20190907180228560.jpg

    Hier noch der Zusammenschnitt der Tour TET NL-BE, falls Jemand Interesse hat dort mal zu fahren.

    Natürlich gibt's in der Gegend nicht viele Hügel, aber immerhin Sand, Sand... Sand.


    Nix spektakuläres, wegen der Begleitkühe musste ich mich etwas (sehr...) zurück halten :Kürbis:
    (Nein, damit meine ich nicht die Rinder, an denen wir vorbei fahren...)


    Hier mal ein Zusammenschnitt meiner letzten Erkundungsrunde in einem meiner Lieblingsgebiete:



    Gestern gab es dann endlich noch mal eine schöne Runde über einen Abschnitt der TET NL/BE,

    davon kommt auch noch ein Video, habe nur ein Foto kurz bevor es auf den Heimweg ging :Kürbis:


    20190901.jpg

    Also der erste Entwurf ging mal sehr fix!

    Vorschlag seitens Mark ist es mindestens die Sticker für den Tank in matt zu machen, klingt nach einer guten Idee und machen die wohl oft für die Rally Piloten (er sponsort sogar einige Dakar Größen :D )


    Jetzt geht es an die Details und dann nächste Woche mal schauen was ich mir da zuschicken lasse :titten:
    Nach dem ersten Test wird es dann ziemlich easy bei Scrub-Designz diverse Designs anzupassen oder ein Eigenes zu erstellen :Daumen hoch:


    scrub.jpg

    Hallo Max,

    ja ein paar Scheine günstiger wäre noch machbar, oder eben noch was incl. wie Tempomat.

    ABER wichtiger ist, dass der Händler gut ist, vor allem die Werkstatt, und auch später gute Preise für Zubehör, Service etc. gemacht werden.

    Ich hatte grade einen ca. 2-stündigen Chat mit dem Gründer von Scrub-Designz:

    Er hat das Template während des Chats gekauft und macht mir einen Entwurf passend zum x-rut design :verliebt:

    Dementsprechend werden dann später auch andere Designs für die 790@ möglich sein :peace:

    Warum die immer solche riesen Hülsen zum festmachen am rahmen nehmen ist schon komisch .........


    Bei anderen ist es nur eine Lasche und gut isses , das ding glüht doch nicht :grins:

    Das dient hauptsächlich der Entkopplung vom Heckrahmen, damit dein Hintern bei hohen Drehzahlen nicht so vibriert ;)