Beiträge von SebastianZ

    Hallo,


    Bin auf der Suche nach einen Quickshifter für das Hoch- und Runterschalten bei meiner Duke 5.
    Google hat mir nicht geholfen und hier meine ich nur Sachen für die Duke 4 gesehen zu haben.


    Wichtig ist, dass es auch mit meinem Kastl funktioniert.


    Jemand Tipps?!


    Danke und Gruss

    Hab die DUKE V und den Constands Zentralständer.
    Da ich den Ständer vorher für meine CB 1000 R hatte musste ich nur die Adapterplatte neu kaufen.
    Diese gibt es nur für das Model 12-15. Habe es auf den Dicken genommen und einfach bestellt und ausprobiert.


    Die Aufnahme sitzt hinter der schwarzen Abdeckkappe über der Fussraste (Mutter muss entfernt werden und gegen Aufschiebestück getauscht werden).


    Der Ständer wird dann mit einer Hülse über dieses Aufschiebestück geschoben und ein zweiter Halter (aus Kunststoff) greift dann unter den Rahmen und hebt die Maschine an.




    Sebastian

    Hallo.
    Ich habe die Klettlaschen der Blaze-Taschen etwas abgeändert und unter den Soziasitz verlegt.
    Sieht super aus und die Frau ist bei längeren Ausfahrten glücklich!


    Gruß...Stefan

    Kannst du nen Foto einstellen? Alleine aus optischen Gründen würde mich das interessieren, was du geändert hast.


    Danke

    Nabend zusammen,


    heute kam mein Blaze Set und ich habe es direkt verbaut. Wie hier schon oft zu lesen passen die Blinker nicht mit kurzen Kennzeichenhaltern. Ich habe aber nicht auf LED umgerüstet sondern einfach die Haltestangen vom Blaze um 8cm gekürzt (7cm gehen auch).


    Folgendes Resultat:
    Blaze Satteltaschen passen gut und sind meiner Meinung nach von der Optik was die Positionierung am Motorrad angeht auch schwer in Ordnung. Wichtig ist hier kurz zu erwähnen, dass mit Blaze Satteltaschen so kein Soziusfahren möglich sein wird, da die Taschen dafür zu weit vorne liegen. Für mich persönlich kein Nachteil, da ich eh nie jemanden mitnehmen und wenn dann mal doch dann halt ohne Satteltaschen.


    Hier noch ein paar Bilder

    Moin Zusammen,


    kennt jemanden im Kreis Bielefeld/Gütersloh/Paderborn nen Fachmann für Fahrwerkstuning?
    Muss gestehen habe mir von Wilbers Gabelfedern bestellt und musste jetzt feststellen, das ich das doch lieber nicht selber machen möchte. (Ja ich weiß, hätte vorher in die Reparaturanleitung gucken müssen).


    Naja auf jeden Fall würde ich schon gerne irgendwie die Federn einbauen lassen. Möchte das Federbein aber nicht ausbauen und einschicken.


    Hoffe Ihr könnt helfen.



    Grüße

    Hi Zusammen,


    Auf der Suche nach Zubehör bin ich auf diesen Bugspoiler bzw. Bugwanne gestoßen.


    https://picload.org/view/rppia…gspoiler-von-mp-.jpg.html



    Leider finde ich nirgends bessere Bilder, könnte mir aber vorstellen, das es im Gesamten ganz nett aussehen könnte.


    Von euch jemand schon sowas gesehen oder anprobiert?
    Passt das ganze an die DV (Krümmerdurchmesser)?



    EDIT: Ich kriegs net hin hier vernünftig nen Bild zu verlinken. Sorry dafür

    Moinsen,


    Hat jemand die KTM Hecktasche klein 10-30l.
    Würde gerne mal Fotos sehen. Kann mir irgendwie nicht vorstellen wie die 30l da rein passen bzw. Wie es dann aussieht.


    Danke und Gruss


    EDIT:
    Hat sich erledigt bei den SD1290ern gibt's nen Thread mit Bildern

    Moin,


    habe mir für meine Duke jetzt ein Wilbers 640 bestellt.
    Jemand da schon erfahrungen mit gesammelt?


    Lieferzeit beträgt 20-25 Werktage. Werde wohl etwas darauf warten müssen :motzki:


    Grüße

    Nabend Zusammen,


    kleines Feedback zu Stage II:


    Packet mit Teilen kam letzte Woche Freitag an.
    Zusammenbau hat ca. 2,5 Stunden gedauert.
    Die Anleitung mag vielleicht nicht die "Beste" sein, aber ich finde mit ein wenig Kenntnissen kann man das gut managen.
    Vorschlag hier von meiner Seite wäre die Bilder ggf. mit Nummern zu versehen und im Text die Nummern hinzuzufügen.


    Sonntag habe ich dann ca. 150km lang ausgiebig getestet.
    Kurz gesagt: Ich bin zufrieden.
    Länger formuliert:
    Die Fahrbarkeit im unteren Drehzahlbereich ist DEUTLICH verbessert.
    Vom Drehmomentverlauf finde ich zieht die kleinen nun sauber und kontinuierlich ab 3500 Touren hoch. Das kleine Loch und der anschliessende leichte "Arschtritt" bei 5000 Touren ist ade.


    Ob das ganze den Preis Wert ist denke ich sollte jeder für sich selbst entscheiden. Für mich ist der Preis ok, mehr Geld würde ich allerdings dafür nicht bezahlen wollen.


    Für mich steht als nächstes jetzt eine "kleine" Investition im Fahrwerk an (werde das aber in einem anderen Thread ansprechen).



    Grüße


    und ganz wichtig an dieser Stelle noch ein DANKE an das Highscore Team




    Edit: 15er Ritzel weiss ich noch nicht... finde es so aktuell ok und sehe da keinen Vorteil für mich außer früher schalten zu können und zu "müssen"

    Nabend zusammen,


    kann ich für das Stage II Kit den Tuning Luftfilterkasten von KTM verwenden?
    Was passiert, wenn ich den so nehme, wie er ist und nur den Torque Booster aus dem Kit verwende?


    Frage deshalb, weil ich 1. irgendwie unmotiviert bin meinen Luftfilterkasten zu durchbohren und 2. möchte ich gerne meinen durchsichtigen Filterdeckel behalten (muss aber nicht).


    Bitte nicht falsch verstehen, es geht nicht darum den Luftfilterkasten zu bearbeiten, aber irgendwie passt es mir nicht oben 6x50mm Löcher rein zu bohren.
    Finde die Positionierung der Löcher bei dem Tuning Luftfilterkasten, so wie er von KTM angeboten wird irgendwie "unauffälliger".


    Mal so am Rande: was passiert eigentlich bei Waschen vom Moped, wenn da Wasser in den Kasten kommt?


    Grüße