Beiträge von Limes

    höre gerade die:

    The 200 Greatest Singers of All Time
    From Sinatra to SZA, from R&B to salsa to alt-rock
    www.rollingstone.com

    von hinten durch:

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    darf man fragen welches Öl?

    Und jetzt mit der 2021er SAS schon gleich zweimal nicht. Auch enge Kehren in den Alpen machen eigentlich keine Probleme mit der Standardübersetzung.

    Ich schon.
    Mit der kürzeren Übersetzung kann man fast alle Kehren im 2. Gang fahren und vor allem Tempo 30 bzw. 50 lässt sich einen Gang höhe fahren ohne Gezuckel.
    Hab gedacht ich könnte jetzt alle Kehren im 2. Gang fahren musste aber in den Dolomiten feststellen dass dem nicht so ist.

    Trotzdem vorne 1 Zahn weniger tut dem Moped richtig gut.
    Obenbrum ist eh egal ab, 225 fühl ich mich auf dem Ding sowieso nicht mehr richtig wohl.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Man muss halt dann öfter schalten oder? Also die Schaltvorgänge nehmen bei einer kürzeren Übersetzung zu. Fraglich ob man das wirklich merkt?
    Schwinge lösen und nach hinten schieben ist was für ein Aufwand? Hatte die Schwinge noch nie gelöst.... sorry für die Frage :denk:

    Öfter schalten eher nicht, ich finde eher weniger. es ist so dass Du den 1. Gang viel weniger brauchst und in den Dörfern nicht soviel rumrühren musst.

    Die Schwingen achse ist in 5 Minuten draussen oder es wird meist schwierig, ich nehme die jeden Winter einmal raus und fette die neu, nachdem ein Bekannter einmal erhebliche Proble hatte die überhaupt raus zu bekommen.

    Wie ich finde die lohnenswerteste Änderung die ich gemacht habe.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Als erstes bin ich mal Legasteniker könnte ja mal nachschauen was das ist, 2 eiglich muss nur der anfang und der Endbuchstabe richtig sein und man kan es lehsen gib zich studien darüber der duden ist auch noch nicht so alt früher hat man einfach geschieben wie man wollte.


    So zum Motorrad ist seit April beim Hänlder der hats gleich zusamengeschraubt und zugelassen am 12 Aprill. Km hat sie 2000 aso den 1000km kundendienst hintersich dort habe ich das mit dem Kühlerdekel bemängelt.

    iss zwar ein biscchen her Dein Thread, aber ich kann Dir versichern dass das nicht reicht.

    Das ging igreawndn mal dcruh dei Midein, is aber denitifiv nicht so.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    oder lieber das hier....

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    normalerweise mag ich´s als EX DJ in dem Genre etwas weniger kommerziell, aber das Konzert war schon legendär....

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Marke war nicht gemeint, sondern die Trägerplattenvariante, gibt deren wohl zwei.

    Anbei mal ein Foto, bei Louis/Polo gibt es von Brembo immer nur die mit der dicken Platte und wenig Belag, sind eigentlich für die BMW S1000RR bis 2015,

    für alle anderen Mopeds (SMT 990, Aprilia Tuono Factory RR, Monster, etc.) mit den Sätteln wird die andere Variante empfohlen, zumindest lt. Brembo Produktifnder.

    Brembo Bremsenkatalog für die Ersatzteilprofis

    Von TRW gibts bei denen auch die andere.

    Rechts die auf dem Foto hatte ich noch, sind die Road/Track von TRW, die taugen mir aber nicht, da brauchts immer 1-2 Bremsungen bis die auf Temperatur sind, dann funktionieren die super, aber die erste Bremsung ist immer glasig, haben aber insgesamt schon 15.000 auf der Uhr.

    Das nächste Mal gibts mal die Brembo Variante mit viel Belag, vorrausgesetzt ich hab das Moped dann noch.

    Allerdings war die Variante mit den BMW Belägen und der Magura Pumpe erste Sahne, waren aber nach 10.000 KM (davon 5000KM Dolomiten) fertig.

    Daher wollte ich mal nachfragen welche Variante Ihr so fahrt.

    EBC hatte ich aber auch schon im Visier.



    IMG_0716.jpg

    Noch eine Frage an Die Bremsentuner, welche Beläge fahrt Ihr?
    Die mit der dicken Trägerplatte (z.B. Brembo 07BB33SA) oder die mit der dickeren Belagsschicht ( z.B. 07BB05SA) ?

    Bei Polo und Louis gibts eh nur die Variante wo der Kunde öfter kommen muss.

    Wollte mal nachfragen, ist ja auch Winter, und das Thema ÖL hatten wir ja schon...