Schalter Sitzheizung - wie viele Pole?

  • Hallo,


    ich habe mir eine PP-Ergo-Sitzbank (Fahrer- und Soziussitz beheizbar) gekauft, bei der die Schalter nicht dabei waren (das war mir aber vorher bekannt ;-). Da die originalen Schalter ca. 50 Euro pro Stück kosten und ich die "Beleuchtung" auch nicht benötige: Kann mir ein stolzer "Besitzer" vielleicht sagen, wie viele Pole die originalen Schalter (es sind ja wohl eigentlich Taster (?)) haben? Vor kurzem habe ich auch noch einen Link zur Einbauanleitung für die heizbaren Sitze gesehen - der ist aber jetzt leider deaktiviert und ich habe keinen anderen gefunden. Wenn also da auch jemand einen Tipp hätte...


    Schöne Grüße


    Thomas

  • Ups, die Anleitung habe ich jetzt doch wieder gefunden, sogar hier im Forum - hatte die falschen Suchbegriffe eingegeben :rolleyes: .

  • Bin nach Lesen der Anleitung wieder einen Schritt weiter: Der originale KTM-Taster hat offensichtlich 4 Anschlüsse - jetzt müsste ich "nur" noch wissen, wie diese belegt sind. Ich vermute nämlich, dass ohne die Beleuchtungsfunktion nur zwei Anschlüsse für das Einschalten der Sitzbankheizung relevant sind - aber welche?

  • Messen :kapituliere: , was soll da schwierig dran sein einen Schalter zu messen wie der an seinen Anschlüssen verschaltet ist?

    Adventure 1190 R
    Zweitmopped: KTM 350 exc-F sixdays 2015

  • Ja, wenn ich den Schalter denn hätte...


    So müsste ich indirekt über das Kabel, das in die Sitzbank führt, herausfinden, wie die Sitzbankelektrik bzw. -elektronik verdrahtet ist

  • ich hole den Thread mal wieder hoch...und zwar habe ich das selbe Problem wie der TE. Ich habe mir eine gebrauchte PP Sitzbank ersteigert und der Schalter ist nicht dabei. Würde der Schalter für den soziussitz auch als Hauptschalter fungieren? Hat da jemand Erfahrung?


    Ich wäre auch für einen Tip zu alternativen Schaltern dankbar.


    Grüße Philipp

  • Ich habs bei mir jetzt gelöst. Der Schalter ist lediglich ein Taster (tastendt, nicht rastend). Die Beleuchtung des Schalters läuft mit 5v. Da es so einen Schalter im aftermarket quasi nicht zu kaufen gibt, habe ich einen Taster (12v) und zwei separate status Leds (5v) verbaut. Funktioniert einwandfrei.


    Wenn ich den Taster drücke leuchtet die gelbe LED, wenn ich ein weiteres Mal drücke geht die gelbe aus und die orangefarbene an und beim dritten Drücken geht diese wieder aus und die Sitzbank ist aus.


    Es reicht also ein Taster mit zwei Anschlusspolen.