Alter Auspuff an neue Duke/ Vitpilen

  • Hallo zusammen, ich hoffe ich habe es nicht übersehen. Ich hätte gerne den Duke 390 Auspuff aus optischen Gründen welcher von 2014-2016 unter dem Motor montiert war an meiner Vitpilen 2019 welche ja baugleich zur Duke 390 ist. Kann mir jemand sagen ob das passt oder nicht? Bereits jemand umgebaut? Technisch machbar aufgrund neueren Motors? Vielen Dank

  • genau darüber hatte ich unlängst eine Unterhaltung mit meinem Händler

    wir waren uns einig das das mal einen Versuch wert wäre und vor allem optisch Interessant

    ob der Rahmen, in dem Bereich mit der 1.Generation übereinstimmt ist eher unwahrscheinlich (Halterungen/Aufnahmen)

    ziemlich sicher muss auch der Krümmer getauscht/angepasst werden

    dann noch die Frage ob der Abgas Rückbau um eine Euro-Norm, sich Leistungs,- Gesundheits,- Haltbarkeitsmässig auswirkt (ev.Steuergerät Abstimmung am Prüfstand)


    Technisch sicher alles machbar, Finanzieller Aufwand offen, von der Legalität ganz zu Schweigen...


    mir ist das deutlich zu viel Aufwand

  • Sieht gut aus, aber nix EuBe oder Abe, also auch illegal

    Jederwieerkanndarfundmöchte:Daumen hoch:DUKE 390 2016

  • ich bild mir ein, den gab's schon für die erste 390er Duke...


    bevor's dir den kaufst, schau mal ein Bild von der linken Seite an (auf der HP gibt's ja keines)

    glaub das war eine seltsame Rohrführung

  • Ich hatte mir schon eine komplette Auspuffanlage vom alten Modell für meine 17er besorgt. Passt leider nicht, da die Halterungen anders sind. Könnte man evt. mit Adaptern anpassen, mir war es allerdings zu viel Arbeit.

    Viele Grüße aus dem Sauerland
    Didi

  • Also die linke seite scheint normal zu sein. Gibt nen neuen VSD demnach und eben ESD. Bei Instagram habe ich jemanden gefunden von welchem ich auch das Bild genommen habe. Meint ihr damit gibts Leistungsverluste? Hmm die Zulassung wo dabei ist reicht also nicht aus? Das wär doof :(