Exc 350 Motorschaden

  • Moin moin,

    So nach meinem erfolgreichen supermoto Umbau und der erfolgten tüv Abnahme ging’s dann Freitag endlich auf die Straße... nach guten 5 km ging die kleine dann plötzlich aus... hab mir erst nichts bei gedacht, aber als sie dann schlecht ansprang und nur durch die Kupplung anging war ich verwirrt. Nachdem sie dann erneut „ausploppte“ und ich sie starten wollte ging kam die Ernüchterung:Daumen runter:.

    Sie startete, lief im Stand nicht allzu super und plötzlich „quietschte“ es aus dem Motor... und sie ging aus.
    Ich vermute einen kolbenfresser.:nein:


    Nun zu meiner Frage, wie aufwändig ist es für einen Laien den gesamten Motor zu überholen ? Da er schon 160 Bstd. hat, möchte ich wennschon alle Lager und sämtliche Verschleißteile erneuern.


    Mit welchen Kosten muss ich rechnen ?


    Hat jemand eine Teileliste über die zu tauschenden Teile und wo sich diese befinden ? (Wo der Kolben und das Pleuel sitzt weiß ich aber die ganzen Lager und sonstige Teile bereiten mir Kopfschmerzen :nein:)


    hat jemand eine explosionszeichnung von dem 350f Motor der 2017er Exc ?


    Kennt jemand jemanden der den Motor Instandsetzt ? Weber habe ich schon angeschrieben und 2300-2500€ hab ich dafür einfach nicht über... dann muss sie weg.


    Über jegliche Hilfe bin ich dankbar !


    Gruß

    Marc

  • Als erstes würde ich mir die Werkstatt dvd holen.

    Kostet 20 rum.

    Da sieht man was man alles an Werkzeug braucht und den Aufwand circa.

    Und wegen Lager, auch die sieht man gut und kann sich Gedanken machen was Sinn macht.

  • Wenn der Motor nicht 160 Stunden auf der Strasse Feuer bekommen hat sollten die Lager eigentlich noch gut für weitere 200 Stunden sein.

    Meine EXC hat 250 Stunden weg und der Motor war noch nie auf. Im Winter tausche ich den Kolben und die Steuerkette und prüfe die Ventile und Ventilsitze und das wars ...


    Bei youtube gibt es zig Videos wie die Motoren überholt werden ist kein Hexenwerk.


    Der 350'er Motor ist wenn er nicht auf der Strasse gefahren wird standfest. Du hättest besser mehr Hubraum für die Strasse genommen.

  • Danke für eure Antworten!

    Ich denke ich werde mir die DVD mal bestellen und wenn ich irgendwann mal dazu komme den Motor öffnen...

    DUC985 ich habe mich bewusst für die 350er entschieden, da mir die Leistungsentfaltung einfach sehr gefallen hat.

    Ein kumpel fährt die 500er exc auf sumo und die ist mir einfach zu brachial:alter schwede:. Spass macht sie allemal aber war mir einfach zu viel und ich hab mich überfordert Gefühlt:lol:

    250 Stunden ohne probleme klingt ja vielversprechend. Hoffentlich kommt meine auch irgendwann mal dahin

  • Mach den Motor einfach auf und schau dir erstmal alles in Ruhe an und lass uns hier teilhaben, Schwarmwissen ist bei sowas immer hilfreich ...

    Um den Kopf und Zylinder zu ziehen brauchst du erstmal nur nen Knarrenkasten ...