Treibstoffverlust bei Seitendeckelabnahme?!!!!!

  • Hallo Zusammen!


    Bin seit einigen Tag stolzer Besitzer einer SD BJ2006.


    Wollte heute Öl bzw. Kühlwasser füllen und nahm den rechten Seitendeckel laut Handbuch ab. Bei der Schraube des Seitendeckel die man von unten aufschraubt roch ich dann schon Benzin. :traurig:


    Aus dem Loch wo die Schraube drinnen war hat dann Benzin rausgetropft. :weinen: .......nach ~ 1/8l....habe ichs dann wieder verschraubt.


    Was kann denn das sein? Ich denke jedenfalls nicht normal oder?


    Bitte um Eure Hilfe!

  • Hi und herzlich :willkommen: im Forum.
    Das Ganze hört sich fast so an als wäre deine SD mal gelegen und die kleine Metallbuchse im Kunststoff einen Riss verursacht haben könnte. (Ich meine damit lediglich einen Umfaller keinen Unfall, sowas passiert manchmal)
    Vielleicht hat der Vorgänger auch die Schraube verloren und eine reingedreht die en tacken zu lang ist und den Tank beschädigt hat!?
    Ich würde das Ding mal komplett leerfahren/leermachen und schauen ob man irgendeinen Riss oder Ähnlichses sieht.
    Vielleicht kann man das irgendwie abdichten, von Innen dann halt.
    Gruß, Michi

    Lieber in der Königin als im Perator.

    Einmal editiert, zuletzt von CrooxX ()

  • Danke....auchh für die schnelle Antwort.


    Ich denke nicht .......Auch ein Umfaller sieht unwahrscheinlich aus...nicht einmal einen Kratzer sieht man....außerdem ist die Schraube iriginal und der Tank liegt ja unter dem Seitendeckel...oder?


    Kann dort eine Art Überlauf sein?

  • Humm. Ich müsste jetzt selber das Teil abbauen und begutachten.
    Von nem Überlauf weis ich jetzt nix.
    Kannst du dort nix verdächtiges erkennen?

    Lieber in der Königin als im Perator.

  • einen umfaller muss man nicht umbedingt sehen


    spiegel und lenkergewichte sin schnell ausgetauscht

  • Hallo Michi,...
    ...erst einmal herzlich :willkommen: hier im Forum.


    Nun...das Problem ist vermehrt bei den 06er Modellen aufgetreten. Die Gewindebuchsen im Benzintank können sicch lösen, wenn die Tankspoilerschrauben zu fest angezogen wurden.


    Gib in der Forensuche (oben rechts) das Schlagwort: Tank undicht - ein. Es gibt zahlreiche Antworten zu den Thema.
    Aber eins kann ich Dir schon sagen... Du benötigst ein anderes Fass. ...bei Ebay ist ein Tank z.Z. drin. (Verkäufer ist auch aus A)


    Trotz allen, wünsche ich Dir viel Spaß hier und auch beim Wemsen.
    Bade :winke:

    3 Mal editiert, zuletzt von Bade ()

  • Das mit der Buchse habe ich mir fast gedacht. Der Händler hat auch mir geraten die Schrauben nur leicht anzuziehen oder mit mittelfestem Zeug zu sichern.
    Is natürlich ärgerlich wenn ein neues fass her muss.

  • Hy.........


    Oje....das sind aber keine guten Einstandsnachrichten :sehe sterne:



    Ich wollte wie gesagt eigentlich nur Flüssigkeiten nachfüllen....ansonsten hätte ich das ja nicht gemerkt weil we weder undicht war, noch konnte ich Treibstoff riechen.


    Erst beim aufmachen kamm der Treibstoff raus.......


    Schrauben waren gar nicht extra fest....meines Erachtens......


    Aber in dieser kleinen Ecke..??? Dort ist wirklich noch Treibstoff drinnen?

  • Löse doch mal bei Zeit den Tank und klapp ihn hoch. Dann müsste mehr zu sehen sein.
    Irgendwo muss das zeug ja herkommen.

  • ....



    Vielen Dank für die schnelle Info....na das ist ja was.........



    Aber saugeil zu fahren is sie trotzdem.......Das wird mir die Freude daran nicht verderben.


    Denke Garantie wird aber hier kein Thema mehr sein...da auch Gebrauchtkauf.......


    Danke trotzdem....und möge Euch der Asphalt nie ausgehen

  • :willkommen: und Gruß aus Franken


    Hast du ja leider etwas Pech mit deinem Einstand, egal wie du es wieder abdichtest oder ob du einen anderen Tank montiesrt.
    Ich verwende beim Tank j´keine Schraubensicherung und zuehe die Schrauben nicht sehr fest an, lieber verliere ich mal eine als das ich einen undichten Tank bekomme.


    Beim Gebrauchtkauf darauf achten das du nicht Not gegen Elend tauschst, oder evtl gleich auf das Faß der 07er umrüsten.


    Benzintank 07er an 06er SD

    Frei statt Bayern