Beiträge von Manix

    Also, von 800 bzw 1400 ccm auf eine 390er?

    Sicher ist die 390er ein tolles Moped. Ich würde die 690er nehmen.

    Sicher hat so ein relativ großer 1-Zylinder seinen eigenen Charakter. Aber da fühlt man "Leben".

    Ich hatte die 690er D4. Leicht wheelt, Naja, Ansichtssache.

    "Schnell durchdreht"

    Wenn du bei 3500 Uprm im ersten oder zweiten Gang in Schräglage Gas gibts, dann kann das schon leicht sein.

    Da haut halt der 1-Zylinder zu. Ansonsten, wenn man nicht nur 0 und 1 als Gasgriffstellung kennt, dann wärde ich die 690er nehme.


    Zudem ab und zu 2 Personen. Ist zwar auch bei der 690er eine Person zu viel, wird aber bei dem Motor weniger das Problem sein. Vom Platz her sicher auch.


    Aber auch hier gilt, Gschmäckle.

    Heißt, fahr beide mal Probe.

    zumindest ist er so dicht, dass keine Steine, Hasen, Rehe und Mitbewerber auf der Rennstrecke mit eingesaugt werden.

    Also, meine hat/te auch das Problem. Habe im letzten Jahr beim Service darauf hingewiesen. Danach hatte ich immer noch die Spuren an der Ölwanne. Ok, schlampig gearbeitet.

    Habe jetzt mal die Ritzelabdeckung entfernt. Sind ja nur zwei Schrauben und das Schaltgestänge.

    Und?

    Nix undichter Simmerring uä. Da ist alles trocken.

    Kommt somit alles vom warmen Kettenfett.

    Habe demnächst wieder Kundendiensttermin, aber nicht wegen Undichtigkeiten.


    Vielleicht erst mal gucken, ob wirklich was undicht ist.

    War selber überrascht, dass es wirklich nur Kettenfett ist.

    Hi Patrick

    prima Frage. Die wollte ich gestern auch stellen.

    Mich interessiert dann auch noch der Power5 von Michelin.

    Bei mir müsste der Kaltgrip auch gut, bzw ein schnelles Aufwärmen beim"normalen Fahren" auf kurvigen Straßen ebenso gut sein.

    Den Serienreifen finde ich nicht gut. Der hatte bei mir schon mal für einen heftigen Rutscher gesorgt. Seitdem traue ich den Reifen nicht mehr.

    Handling sollte auch besser als beim Maxxis sein.

    Bin mal auf all die Antworten gespannt.

    Hier ein englisch sprachiger Test PowerCommander und Rottweiler Kit.

    Für mich käme das Kit nicht in Frage.

    Bringt zu wenig.

    Ich bin mir auch nicht sicher was diese großen Luftfilteröffnungen für einen Sinn machen. Laut Cooper soll, wenn die Kathi zu leicht Luft bekommt, die 790er im oberen Drehzahlbereich weniger Leistung haben.

    Deshalb hat Cooper kleine Öffnungen mit einem dichten Filterschaum.

    Was ist nun richtig. Alles Marketing?


    https://www.motorcycle.com/pro…er-plate-for-ktm-790-duke

    Die Frage ist halt, ob ein ECU Flash genauso viel bringt. Cooper müsste eigentlich einiges mehr an Wissen haben. Die arbeiten ja für KTM.

    Hallo Sepp,

    deine Erfahrungen decken sich mit meinen. Habe das Cooper Power Kit in meiner Duke 790 verbaut. Untenrum mehr Power und easier zu fahren. Obenrum?

    Die Leistungsdiagramme auf der Cooper Homepage sagen aber, dass man obenrum auch mehr haben müsste. Der Pirat hat bei seinen Messungen ja auch festgestellt, dass es eher untenrum etwas mehr ist. Es ist eigentlich Schade, dass die Spritzigkeit subjektiv (?) verloren geht.


    Den Tank musste man aber bei der 790er Duke nicht leeren.

    Bei meinem Wilbers Federbein ist es auch relativ leicht verstellbar. Rastet hörbar mit Klick ein. Ich habe es seit einem Jahr. Verstellt habe ich es schon ab und zu. Das es sich dabei selbst verstellt hat, konnte ich nicht feststellen. Somit ist für mich kein funktionales Problem erkennbar.

    Scheiß viel Zeit vertan. Ich hoffe du bekommst die ausgetauscht und dann paßt es. Die sollten sich super entschuldigen.

    Man freut sich, man bestellt, man nimmt sich Zeit, man ist gründlich beim Einbau und dann?? Frust, nur weil irgendwer irgendeinen Mist zusammen gestellt hat.

    Ich habe das Coober Kastl. Hatte auch schon öfters Kontakt zu Cooper.

    Aus meiner Sicht bringt der Auspuff nur etwas mit dem Coober Kastl. Der erkennt das und passt das Mapping an.


    Also glauben, oder noch ein paar Wochen oder Monate warten.

    Warten, muss man ja sowieso.