Beiträge von Rindy

    Kleiner Tip: kauf dir eine Radlerhose mit intergrierten Gelkissen. Wirkt wahre Wunder.

    Das selbe wollte ich auch gerade schreiben. Habe Radlerhosen auch schon ein paar Mal auf wirklich langen Strecken ausprobiert und bin überzeugt. Sie sind günstig, lassen sich easy im Gepäck unter bringen und es fällt unter Dr Kleidung auch nicht auf.

    Mal was anderes: Für mich hat das nichts mit Pussy oder ähnliches zu tun. Wenn ich eine Pause einlegen muss, anstatt meinem Hobby nachzugehen ziehe ich die die Radlerhosen vor.

    Grüße

    Hab mir einfach entgegen der Meinungen vieler den ixrace Mk2 bestellt, dachte mir kann ja nicht so schlimm sein. Verarbeitungsqualität wie von einem dreijährigen mit Schweißgerät (ich mein ok hab jetzt keine akra Qualität etc. erwartet aber das?! :lautlach: ). Die Leistung die er fressen wird (wegen der zwei eingeschweißten "Korken") erwähnen wir hier mal nicht genauer, dass war ja vorher schon bekannt. So ein Billigprodukt bin ich, auch wenn der Sound noch so gut ist nicht bereit zu fahren, da könnte ich (gelernter Industriemechaniker) das Zeug genauso gut, wenn nicht besser zusammen dängeln. Zur Passform komm ich garnicht erst, da mir das bereits reicht und ich damit nicht mehr ans Motorrad gehen brauch. Kann im Karton seine Reise zurück nach polo antreten, sodass sich vielleicht wer anders daran erfreut (glaub ich zwar nicht aber Naja).



    So genug Frust abgelassen welchen Puff nehmen wa denn jetzt? :denk:

    Nehm doch den Endschalldämpfer von Austin Racing, das ist ebenfalls ein kurzer. Die Qualität ist sicherlich deutlich besser, außerdem habe ich noch keine Soundprobe gefunden. Ist also nicht ganz ohne Hintergedanken.

    ja war wohl ein falscher reiniger wo die maschine noch zu heiß war.


    Super danke für eure hilfe :)

    Was hast du denn nun gemacht, um die Flecken zu entfernen? Und welchen Reiniger hattest du verwendet?

    Ich habe das selbe Problem, nur nicht so schlimm wie bei dir. Ich habe den S100 Reiniger verwendet, bei kaltem Motor

    Hey,

    ich suche eine Bodyarmor für den Sommer. Gibt es da etwas optisch passendes zum Naked? Ich fahre eine 790er.

    Danke für die Anregungen

    Grüße

    Wenn für deine Unterhaltung gesorgt ist, passt doch alles :) ich kenn den Unterschied tatsächlich nicht, da ich den ixrace ab Händler und km 7 montiert habe. Mir macht er akustisch und optisch Freude, das Radl geht mehr als ausreichend gut und wenn es mir Mal fad wird, hab ich 10ps als Reserve gut verpackt in der Garage liegen


    Wo ist das Problem :)

    Du sprichst mir aus der Seele. Leistung ist nicht alles und ich kann nicht von mir behaupten, dass ich die 790 regelmäßig so weit an die Grenze gehe, dass mir Leistung fehlt.

    Leben und leben lassen, sich nicht gegenseitig ankacken.

    Grüße

    Das beschäftigt mich auch gerade... hab jetzt nach 4500km noch gute 4mm hinten drauf. Bei einem Neuwert von 6,7mm wären das nur rund 0,5 mm / 1000 km. Kommt mir wenig vor... die GT hab ich neu gekauft und anfangs sicherlich eher verhalten bewegt, aber wenn ich die Werte hier so lese, kommt es mir schon komisch vor, dass ich da theoretisch 8000 km drauf fahren kann. Ende des Monats geht es in die Alpen, etwa 2700 km. Aber in Anbetracht des Ist-Zustands würde ich vorher noch keinen neuen Reifen aufziehen...

    Ich kann dir auch empfehlen während des Urlaubs einen neuen Reifen aufziehen zu lassen. Es gibt Motorrad-Hotels dir sowas anbieten. Muss man vorher nur absprechen, dann bekommst vllt 1500km drauf.

    Viel Spaß in den Alpen!

    Meine 790er ist mittlerweile auch foliert, leider war die orangene Folie nicht die Beste. Früher oder später muss ich sie wechseln.

    Ich kann jedem empfehlen keine Folie auf eBay oder anderen Seiten sie selber zu kaufen! Wer sein motorrad foliert haben möchte sollte wirklich nen paar Euro mehr in die Hand nehmen und zum Folierer gehen. Im dem Fall gillt eindeutig "Wer spart  kauft zweimal"

    Halte dich einfach Mal die hand an dir Schelle, wenn der Motor noch kalt ist. Dann fühlst du am besten, ob noch Abgase und austreten.

    Die Endschalldämpfer werden doch in den meisten Fällen nicht speziell auf ein Motorrad angepasst. Durch die verschiedenen DB-KILLER werden die Endschalldämpfer dem entsprechenden Motorrad angepasst. Der eigentliche Endschalldämpfer ist eine Universal-Teil. Hat dadurch natürlich oft einen Leistungsverlust zur Folge.

    Nach dieser Aussage waren sich trotzdem einige Leute ganz sicher, dass sie kein Leistungsverlust spüren.

    Ich bin mir noch immer sicher, dass ich keinen Leistungsverlust spüre. Das heißt natürlich nicht, dass der IXRACE keinen Leistungsverlust zur Folge hat. Mir fällt es jedenfalls nicht auf. Langfristig werde ich eventuell auch umsteigen. Der GP2 von Arrow interessiert mich sehr.

    Ich kann dir das TomTom empfehlen, nicht gerade günstig, aber sein geld wert. Super für das planen längerer Touren. Wenn du nur von A nach B willst reicht natürlich auch das Handy.

    Was soll denn das bitte für eine Antwort sein? Entweder haben sie es geprüft und können dir oder gleich generell die Diagramme veröffentlichen oder sie haben es nicht auf den Prüfstand sondern nach Gefühl auf der Straße geprüft?!

    Ist schon fast eine unseriöse Antwort...

    Ich hatte den Auspuff in einen Schraubstock eingespannt und mit dem Haken dir Federn eingesetzt. Ich kann dir empfehlen die Federn vorher an den Enden zu quetschen, damit der eigentliche Haken nicht rausreißt. Mir ist das echt 3x passiert.