Sonderanfertigung Heckplatte fürs kleine Enduro Gepäck

  • Diese Serie ist beendet .

    Bitte keine weiteren Anfragen dazu .

    4 Mal editiert, zuletzt von Huskycrosser () aus folgendem Grund: Hinzugefügt

  • Mit einem ersten Muster montiert am Bike würdest du evtl. mehr Interessenten finden. Ich hätte jedenfalls Interesse, die Pappzeichnung reicht mir allerdings noch nicht. Da warte ich halt noch ein wenig ab. Zur Not solltest du eben mindestens die Schablone mal ordentlich ausschneiden mit allen geplanten Öffnungen und die eben pseudomäßig montieren.

    Ich würde bei der praktischen Platte dann auch gleich Gewindebohrungen für ein Quicklock System vorsehen, als optionale Befestigungsmöglichkeit für einen Tankrücksack auf dem Gepäckträger.

    Jedenfalls sollte dies berücksichtigt werden, falls auf der großen Fläche noch weitere Öffnungen eingebracht werden sollten. Durchgehend Vollmaterial muss da aus Gewichtsgründen ja nicht zwingend sein.

  • Hallo Harald,

    ich hätte ebenfalls Interesse an der Platte - schließe mich mich jedoch meinem Vorredner an, platziere Dein Modell mal prov. am Mopped, sodaß man einen Eindruck erhält.


    Die 4 Befestigungslöcher sollen mit drin sein, sodaß man da nicht erst wieder frickeln müßte.


    Ansonsten - tolle Idee !:Daumen hoch:

  • Erledigt

    Einmal editiert, zuletzt von Huskycrosser ()

  • Da die Platte für die 790 ADV wäre, bräuchtest du eben auch nur die Gewindebohrungen für ein Quicklock System für selbige berücksichtigen. Die Abstände für die an sich 4 Schrauben findest du eben am Tankdeckelring. Der Vorschlag, dies evtl. gleich zu berücksichtigen kam daher, dass ich nun noch davon ausging, dass auf der großen Fläche noch Design/Erleichterungsbohrungen eingebracht werden. Bei den Gewinde könnte man zur Not eben von unten dann ne Mutter noch gegensetzen oder eben z.B. gleich Ensat Gewindeeinsätze verwenden.

    Eine Platte so in komplett Vollalu wäre jedenfalls auch nix für mich. Mein Bike wird auf möglichst wenig Gewicht getrimmt, da möchte ich eben nicht eine mindestens optisch schwer wirkende Platte montieren.

    Ich werde mir nun auch mal die Mühe machen und eine Platte im CAD entwerfen. Mache davon dann ne Zeichnung und frage die dann bei unseren Fertigern mal an. Die Platte wird dann mit den ganzen Öffnungen einfach mit nem Waterjet ausgeschnitten, gestrahlt und farblos eloxiert. Mal schaun, wo ich da preislich lande.


    Harald, du solltest die Verbesserungsvorschläge nicht persönlich nehmen, auch eben nicht, dass sich keiner was mit deinem Stück Pappe da so richtig was vorstellen kann. Muss man schon im Bezug zum Bike gesehen haben, um hier evtl. gleich blind ne "verbindliche Bestellung" aufzugeben.

    Die Idee ist eben an sich super, nur die Umsetzung im digitalem Smartphonezeitalter noch mangelhaft. :zwinker:

    BG,
    Husky 350/610TE; Duc M900; 900ie; 1000ie; KTM 950 ADVS; HM1100; MTS1200S; GSA; GS; KXF450; MTS-E; 790@R

  • erledigt

    Einmal editiert, zuletzt von Huskycrosser ()

  • Erledigt

    Einmal editiert, zuletzt von Huskycrosser ()

  • Huskycrosser

    Das war der Grund warum ich eine Rocket habe, 140kg Lebensgewicht wollen erst mal beschleunigt werden!

    Jetzt hab ich 100kg, also immer noch reichlich Spielraum.:Daumen hoch:

    KTM 790 ADV + "Eisenschwein" (Triumph Rocket III 2010)

  • .... so jetzt mal wieder zurück zum Thema !!


    für mich eine Platte für eine 790 Adventure, in schwarz wäre schön, mit den gesenkten Bohrungen um die Platte anstelle des original Träges aufzuschrauben, Adapterhülsen gibt`s beim Baumarkt ....

  • Ich lasse die Platte auf jeden fall anfertigen aber sie soll auch günstig bleiben.

    Einmal editiert, zuletzt von Huskycrosser ()

  • Hallo Huskycrosser,

    Tolle Idee mit der Gepäckplatte.

    Ich nehme auch gerne eine, wenn möglich in schwarz beschichtet.

    Gerne mit Bohrungen für die 790 iger

    Vielen Dank fürs kümmern, und lass Dich nicht ärgern......


    Viele Grüße von Jörg

  • erledigt

    Einmal editiert, zuletzt von Huskycrosser ()

  • erledigt

    2 Mal editiert, zuletzt von Huskycrosser ()

  • Die bisherigen Interessenten haben die ersten Komplett Preise per Pn bekommen ..

  • Harald, lass Dich nicht unter kriegen.

    Ich bin mit meinem Unternehmen an einem ganzen Packet für die 790er dran.

    Das alles dauert jedoch eine gewisse Zeit...


    Das jeder von seinen Produkten überzeugt ist, auch wenn es hier nur Private mini Geschichten sind, liegt auf der Hand..

    Schade ist hingegen wenn dann die Konkurrenzgedanken hier durchkommen (kann man das so sagen ? :-D ) und man sich dann mit reinhängt...


    Von daher schaue ich bei allen Themen hier zu und lehne mich zurück :-)


    Macht es so wie Ihr es für richtig haltet!

  • erledigt

    Einmal editiert, zuletzt von Huskycrosser ()

  • Erledigt

    Einmal editiert, zuletzt von Huskycrosser ()