Schleifen, Quitschen am Vorderrad

  • Sobald ich meinen 790 Adventure bewege habe ich ein quitschendes geräusch am Vorderrad, dass nach paar Kilometern aufhört. Es ist kein Dauerquitschen, sondern quitsch...quitsch. Bin gerade 2500 km drüber, aber das schleifende geräusch hatte ich schon bei dem 1000 km Inspektion beim Händler mit angegeben. Er sagte nur, dass es eine eigenart bei der Maschine ist?!? Ich glaub nicht dran und das quitschen geht mir ehrlich gesagt mitlerweile so richtig auf den Keks und gesund kann das für die Maschine nicht sein. Ich denke das die Bremsbelege bzw. ein Bremsbelag auf der Scheibe schleift. Ich glaube die Kolben sollte man richtig saubermachen und wieder einsetzen.


    Hat das "quitschen" noch jemand, um einfach mal auszuschließen, dass das eine "eigenart der Maschine" ist?


    Viele Grüße

    Birol

  • Bei mir scheint zumindest die hintere Bremszange nicht gefettet zu sein, bewegt sich also nur schwer oder unter quietschen hin und her. Morgen Werkstatt.

  • Ja ich habe das auch. Hinten wie vorne.

    Kommt von den Bremsbelägen. Der Auspuff ist einfach zu leise. Da hört man das halt. Bei Meiner Harley hört man da nix.

  • Ich persönlich habe bei sowas immer gute Erfahrung mit dem brechen der Kanten der Klötzer und ich verwende die Anti Quietsch Paste von Liqui Moly. Einfach mal googeln, hat bisher immer geholfen. Und der Name ist kein Scherz 😉

  • Habe bisher immer Kupferpaste auf die Rückseite der Bremsebläge geschmiert. Mal vergessen -> hat gequietscht -> Rausbaut und Kupferpaste drauf und quietschen war weg

  • Genau, bei schieben hört man es sowieso. Die Abstände, dass es mit dem Quietschen aufhört wird immer länger habe ich den Eindruck. Ich werde am Wochenende die Anti Quietsch Paste von Liqui Moly hinter die Bremsbeläge schmieren, ich hoffe es hört dann auf :-) Es ist ja nur so, dass die Maschine ja Fabrik Neu und nicht gerade billig ist, da will man jetzt kein quitschen hören. ;-)

  • Genau, bei schieben hört man es sowieso. Die Abstände, dass es mit dem Quietschen aufhört wird immer länger habe ich den Eindruck. Ich werde am Wochenende die Anti Quietsch Paste von Liqui Moly hinter die Bremsbeläge schmieren, ich hoffe es hört dann auf :-) Es ist ja nur so, dass die Maschine ja Fabrik Neu und nicht gerade billig ist, da will man jetzt kein quitschen hören. ;-)

    Neue Schuhe quietschen auch. :grins:

    KTM 790 ADV + "Eisenschwein" (Triumph Rocket III 2010)